Destination

Hessen Agentur

seit 2012
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Im Zentrum Deutschlands gelegen bieten die hessischen Regionen und Städte attraktive Urlaubs- und Freizeitmöglichkeiten für Wanderer, Radfahrer, Kultur- und Naturliebhaber, Erholungssuchende und Familien. Fachwerkidylle und Großstadtflair, über 3.300 Kilometer Hessische Radfernwege, unzählige Kulturveranstaltungen, 31 Kur- und Heilbäder, über 3.000 Kilometer qualitätsgeprüfte Wanderwege, eine große Auswahl von UNESCO Welterbestätten, Burgen, Schlösser und Museen in Hülle und Fülle – Hessen ist ein Land der Kontraste. Mehr Informationen unter: http://www.hessen-tourismus.de/.

 

Die HA Hessen Agentur GmbH führt die Maßnahmen zum Tourismus- und Kongressmarketing im Auftrag der Hessischen Landesregierung durch.

 

Pressekontakt:

Global Communication Experts GmbH  
Christine Landschneider & Marie-Sarah Baier
Hanauer Landstraße 184  
60314 Frankfurt am Main  
Tel.: + 49 69 175371-040 / -042
E-Mail: presse.hessen-tourismus@gce-agency.com  

30.10.2017

Auf der Piste, dem Eis oder durch den Wald: Winter Highlights in Hessen

Wenn die Temperaturen sinken, Frost und Schnee die Natur mit einem weißen Winterkleid bedecken, eröffnet sich in Hessens Regionen und Städten eine ganz neue Vielfalt. Ob Langlauf, Biken durch Tiefschnee, Schlittschuhlaufen oder Raunachtwandern – in der kalten Jahreszeit gibt es in Hessen zahlreiche neue Möglichkeiten, die Natur während eines Kurztrips oder Winterurlaubs zu entdecken. Wintersportler kommen bei entsprechender Schneelage schon ab etwa 400 Metern voll auf ihre Kosten.

27.09.2017

Nachhaltige Reiseziele in Hessen

Die hessischen Regionen locken jährlich zahlreiche Touristen zum Kurzurlaub in unberührte Natur, märchenhafte Wälder und malerische Landschaften. Um die heimische Flora und Fauna zu erhalten, bedrohte Tier- und Pflanzenarten zu schützen sowie die Wichtigkeit des Natur- und Umweltschutzes zu untermalen, haben sich die hessischen Regionen einiges einfallen lassen. Anlässlich des „Hessischen Tags der Nachhaltigkeit“, der am 22. September 2017 stattfand, stellt die HA Hessen Agentur unter www.hessen-tourismus.de einige nachhaltige Reiseziele in Hessen vor.

22.09.2017

Tiefe Schluchten und lichte Höhen – Hessens Wandersteige

Das Laub verfärbt sich und verwandelt die Natur in ein prächtiges Farbenmeer: Der Herbst ist die schönste Jahreszeit für Wanderungen durch Hessens vielfältige Landschaften. Von der Bergstraße über den Odenwald bis zum Edersee, von der Rhön über den Vogelsberg bis ins Lahntal – auf zahlreichen Wandersteigen können Besucher die hessischen Regionen aktiv erleben. Unter www.hessen-tourismus.de stellt die HA Hessen Agentur einige Tourentipps für Herbstwanderungen in den elf hessischen Wanderregionen vor. Hier kann auch eine Wanderkarte bestellt werden, die eine Übersicht über ausgewählte Qualitätswanderwege in Hessen gibt.

01.09.2017

Glamping, Krimiwanderung und Sternenparke – Hessens besondere Erlebnisse für Nachtaktive und Naturfans

Ob luxuriös im Freien nächtigen, bei Mondschein durch die idyllischen Landschaften Hessens wandern, von den schönsten Plätzen Sterne bestaunen oder einheimische Tiere in ihrem natürlichen Lebensraum erspähen: Die hessischen Regionen bieten Nachtschwärmern und Naturliebhabern außergewöhnliche Angebote für jeden Geschmack. Unter www.hessen-tourismus.de stellt die HA Hessen Agentur einige besondere Naturerlebnisse in Hessen vor, die sowohl für Spannung und Abenteuer als auch für Entspannung und Entschleunigung sorgen.

22.08.2017

Erlebnis für alle Sinne: Goldener Herbst in Hessen

Der Herbst: verschiedene Grauschattierungen im Wechsel mit warmen Rot-, Braun- und Goldtönen. Am besten lassen sich diese wunderschönen Farbspiele bei einer Wanderung durch Hessens Weinberge und Streuobst- sowie Bergmähwiesen genießen. Doch nicht nur die Natur zeigt sich abwechslungsreich, auch zahlreiche Aktivitäten und Erlebnisse locken in dieser goldenen Jahreszeit in die hessischen Regionen. Unter www.hessen-tourismus.de stellt die HA Hessen Agentur einige Orte vor, an denen sich der Herbst von seiner schönsten Seite zeigt.

09.08.2017

Packt die Badesachen ein: Hessens Sommer am, auf und im Wasser

Auch in diesem Jahr können Hessens Badeseen mit Bestnoten für Wasserqualität punkten. Insgesamt 61 der 64 Badestellen weisen laut EU-Kommission ausgezeichnete Gewässerqualität auf. Wer also in der wärmsten Jahreszeit eine kleine Abkühlung braucht, kann in den hessischen Regionen ohne Bedenken in einen der 61 ausgezeichneten Badeseen hüpfen. 

18.07.2017

Abkühlung in Hessen: Coole Tipps für heiße Tage

Drückende Hitze ist auch für die kommenden Wochen angesagt. Urlauber, die sich bei den sommerlichen Temperaturen nach Abkühlung sehnen, finden in den hessischen Regionen garantiert ein kühles Plätzchen: Ob unterirdisch in einer Tropfsteinhöhle, an der frischen Luft am Gradierwerk, im Icelab oder beim Eislaufen. In Hessen gibt es zahlreiche Angebote, die für echte Erfrischung sorgen. Unter www.hessen-tourismus.de stellt die HA Hessen Agentur einige außergewöhnliche, kühle Sommeraktivitäten vor.

04.07.2017

Hessens Winzer öffnen ihre Keller und Küchen

Hessen ist besonders für seine Weinbauregionen wie die Hessische Bergstraße und den Rheingau bekannt. Einer verspäteten Erlaubnis zur Weinlese, die der Fürstbischof von Fulda dem Kellermeister des Schloss Johannisberg erteilen musste, ist es zu verdanken, dass im 18. Jahrhundert auch im Rheingau die Wirkung der Edelfäule und damit die Spätlese entdeckt wurde – und auch noch heute bieten hessische Winzer wahre Raritäten. Doch nicht nur die edlen Tropfen locken jährlich zahlreiche Touristen zu Weinverköstigungen in die hessischen Regionen, auch viele Feste und Freizeitaktivitäten rund um die schönsten Weinlandschaften begeistern im Sommer 2017 mit Kulinarik, Musik, Tanz und jeder Menge Spaß. 

23.06.2017

„Willkommen in Hessen“ – neue und außergewöhnliche Reiseanlässe bei der RDA Group Travel Expo in Köln entdecken

Bei der RDA Group Travel Expo in Köln – der Leitmesse für Bus- und Gruppenreisen – präsentiert Hessen am 4. und 5. Juli 2017 seine Highlights für 2018 und teils auch schon die Folgejahre. Die HA Hessen Agentur GmbH, die Tourismus+Congress GmbH Frankfurt am Main und die Wiesbaden Marketing GmbH sowie zehn weiterer Partner laden Journalisten, Reiseveranstalter und Reisebüros herzlich dazu ein, sich am Gemeinschaftsstand „Hessen | Frankfurt Rhein-Main | Wiesbaden“ (Stand A44 in Halle 9) über neue und außergewöhnliche Angebote in den hessischen Reisezielen zu informieren.

13.06.2017

Lust auf´s Land: Naturnahe Erholung und spannende Entdeckungen in Hessen

Urlaub auf dem Land boomt. Immer mehr Menschen wollen in ihrer Freizeit die Natur aktiv erleben und Ruhe genießen. Ob Hummelwerkstatt, Regenwald-Expedition, Geotouren, oder lebendige Museen – in Hessen lässt es sich gut Urlaub machen. Ferien auf dem Lande versprechen in den hessischen Regionen neben naturnaher Erholung auch jede Menge spannender Entdeckungen. Zahlreiche Angebote laden zum Mitmachen und Staunen ein. Unter www.hessen-tourismus.de stellt die Hessen Agentur Tipps für besondere Landerlebnisse vor.

30.05.2017

Burgen, Schlösser und Denkmäler: Zeitreise durch Hessen

am 4. Juni 2017 bieten Kultur- und Naturerbestätten in ganz Deutschland Besuchern anlässlich des 13. UNESCO-Welterbetages ein vielseitiges Programm rund ums Welterbe. Wanderungen, Führungen und verschiedene Mitmach-Aktionen – auch in Hessen laden die Welterbestätten zu vielfältigen Veranstaltungen ein. Um den Status eines UNESCO-Welterbes zu erhalten, muss eine Stätte von weltweiter Bedeutung sein. Hessen hat hier einiges zu bieten: Von den 41 UNESCO-Welterbestätten Deutschlands liegen sechs ganz oder teilweise in den hessischen Regionen. Dies sind das Kloster Lorsch, die Fossilienlagerstätte Grube Messel, ein Abschnitt des Oberen Mittelrheintals und des Obergermanisch-Raetischen Limes sowie mit dem Nationalpark Kellerwald-Edersee Anteile an der internationalen Stätte Buchenurwälder der Karpaten und Alte Buchenwälder Deutschlands sowie der Bergpark Wilhelmshöhe. Weitere Informationen unter www.welterbetag-hessen.de. Doch auch über den UNESCO Welterbetag und die damit verbundenen Welterbestätten hinaus bietet Hessen eine Vielzahl außergewöhnlicher Denkmäler, Burgen und Schlösser, die ganzjährig mit Ausstellungen oder Konzerten zu einem Besuch locken. Unter www.hessen-tourismus.de stellt die HA Hessen Agentur einige spannende Denkmäler, Burgen und Schlösser vor.

26.05.2017

Entdeckungsreise durch Hessen: Die schönsten Ferienstraßen

 

Zahlreiche Ferienstraßen in Hessen laden mit unterschiedlichen Themen und Mottos zu einer Reise per Auto, Wohnmobil oder Fahrrad durch die idyllischen Landschaften und malerischen Altstädte der Regionen ein – egal ob per Wohnmobil, Auto oder Fahrrad. Kunst und Kultur, Sagen und Märchen, kulinarische Highlights oder beeindruckende historische Architekturwerke: Die Touristikrouten bieten jede Menge Erholung, Spaß und Abenteuer und eignen sich ideal für einen Urlaub mit der ganzen Familie. Unter www.hessen-tourismus.de stellt die HA Hessen Agentur die schönsten Ferienstraßen innerhalb der hessischen Regionen vor.

16.05.2017

In den Gehörgang krabbeln und durch Herzkammern wandern: Auf Entdeckungstour in Hessens Mitmachmuseen

Unter dem Motto „Spurensuche. Mut zur Verantwortung!“ feiern Museen in ganz Deutschland am 21. Mai 2017 den 40. Internationalen Museumstag. Ob mit freiem Eintritt, Sonderführungen, einem Blick hinter die Kulissen oder Museumsfesten – Am Internationalen Museumstag wird Museumsarbeit vielfältig erlebbar. In den hessischen Regionen und Städten beteiligen sich rund 190 Museen mit einem abwechslungsreichen Programm. Doch auch über den Internationalen Museumstag hinaus bietet Hessen eine Vielzahl außergewöhnlicher Museen, die Groß und Klein ganzjährig zu einem Besuch sowie zum Mitmachen und Erleben locken. Unter www.hessen-tourismus.de stellt die Hessen Agentur einige der schönsten und spannendsten Ausstellungen in Hessen vor.

10.04.2017

Documenta und mehr: Kunstausstellungen in Hessen 2017

2017 ist Documenta-Jahr: Die weltweit bedeutendste Ausstellung zeitgenössischer Kunst kommt nach Hessen. Aber auch fernab der Documenta bieten die hessischen Regionen neben berühmten Museen wie dem Städel Museum, der Schirn Kunsthalle in Frankfurt oder der Galerie Alter Meister in Kassel eine Vielfalt an außergewöhnlichen wissenschaftlichen und künstlerischen Ausstellungen sowie Dauerausstellungen, die ganzjährig besucht werden können. Unter www.hessen-tourismus.de stellt die HA Hessen Agentur einige besondere Kunstausstellungen und Angebote vor, deren Besuch gut in einen Kurzurlaub eingebunden werden kann.

24.03.2017

Jede Menge Abenteuer und Erholung: Urlaub in Hessens National- und Naturparks

Um unberührte Natur, blühende Wiesen, üppige Wälder, klare Seen und urige Vulkangesteine zu erleben, muss die Reise nicht immer in ferne Länder gehen – auch die hessischen Regionen vom Odenwald über die Rhön bis hin zum Taunus und der GrimmHeimat Nordhessen bieten allerhand abwechslungsreiche Naturwunder und sind darüber hinaus aus ganz Deutschland innerhalb kurzer Zeit zu erreichen. Mit einem Tagesausflug oder Kurzurlaub in die unberührte Natur lassen sich Erholung, Sport, Abenteuer und Spaß für Klein und Groß ideal miteinander verbinden. Unter www.hessen-tourismus.de stellt die HA Hessen Agentur GmbH einige Angebote und Attraktionen in den National- und Naturparks vor.

14.03.2017

Hobbit-Haus, Weinfass oder Wand an Wand mit Fledermäusen: Außergewöhnliche Übernachtungsmöglichkeiten in Hessen

Es gibt Orte, da macht das Schlafen mehr Spaß als woanders: Ob eine Nacht in den Bäumen, im Himmelbett oder Eisenbahnschlafwagen – diese Unterkünfte in Hessen versprechen ganz besondere Urlaubserlebnisse. Unter www.hessen-tourismus.de stellt die HA Hessen Agentur GmbH einige außergewöhnliche Übernachtungsmöglichkeiten in den hessischen Regionen vor.

 

20.02.2017

Auf den Spuren der Reformation: Besondere Erlebnisse und Sehenswürdigkeiten entlang des Lutherwegs


Am 31. Oktober 2017 sind 500 Jahre vergangen seit Martin Luther in Wittenberg seine 95 Thesen an die Schlosskirche schlug: Anlässlich dieses Jubiläums der Reformation hat der Verein „Lutherweg in Hessen e.V.“ einen Pilgerweg geschaffen, auf dem Wanderer dem Gang Luthers im Jahr 1521 zum Reichstag im rheinland-pfälzischen Worms und als Geächteter zurück zur Wartburg bei Eisenach nachfolgen können. Rund 375 Kilometer verläuft der mit einem grünen „L“ ausgeschilderte „Lutherweg 1521“ durch Hessen. Die offizielle Eröffnung ist am 14. Mai 2017 in Romrod im Vogelsberg. Auf den Spuren Martin Luthers wird Jahrhunderte alte Glaubensgeschichte erlebbar – Reformationsinteressierte genauso wie Erholungssuchende führt der Lutherweg durch historische Orte und abwechslungsreiche Natur. Neben wissenswerten Informationen rund um den bekannten Reformator, finden sich auch zahlreiche Attraktionen, Museen, Feste und Aufführungen entlang der Strecke. Unter www.hessen-tourismus.de stellt die HA Hessen Agentur einige Highlights rund um den „Lutherweg 1521“ vor.

27.01.2017

Schmetterlinge im Bauch – Hessen für Verliebte

Ob frisch verliebt oder bereits lange glücklich vergeben – eine Auszeit zu zweit ist für jedes Paar eine willkommene Abwechslung zum routinierten Alltag. Romantische Mondscheinfahrten, Dinner in den Baumgipfeln oder Sterne gucken in der Rhön: Die hessischen Regionen bieten jede Menge idyllischer Orte und romantischer Angebote, die das Herz höher schlagen lassen und einen schönen Kurzurlaub mit dem Liebsten garantieren. Unter www.hessen-tourismus.de stellt die HA Hessen Agentur GmbH einige ausgewählte Angebote für Verliebte vor.

19.01.2017

Ahle Worscht, Grüne Soße und Weinfrühling – Kulinarisches Hessen 2017

Ob nordhessische Ahle Worscht, Frankfurter Grüne Soße, Äppelwoi oder Mohn-Pesto – Hessens Kulinarik ist so facettenreich wie die Regionen selbst. Die hessische Küche lebt von erstklassigen regionalen Produkten, edlen Weinsorten und genussvollen, deftigen Gerichten. Wer ganz nach hessischer Tradition speisen möchte, kann sich auf regionale und saisonale Köstlichkeiten sowie innovative Kreationen und einzigartige Geschmackserlebnisse freuen. Die Regionen bieten das ganze Jahr über zahlreiche Veranstaltungen rund um das Thema Essen und Trinken. Für Gäste sind die kulinarischen Aktionen eine Chance, Neues zu erschmecken oder Althergebrachtes neu zu erleben. Unter www.hessen-tourismus.de stellt die HA Hessen Agentur GmbH einige kulinarische Highlights für 2017 vor.

06.01.2017

Naturbewusster Urlaub in Hessen

Neben Biolebensmitteln, Naturkosmetik und Fair Trade Kleidung haben die Themen Nachhaltigkeit und Klimabewusstsein auch in der Tourismusbranche zunehmend an Bedeutung gewonnen und bei vielen Reisenden den Wunsch geprägt, ihren Urlaub umweltfreundlicher zu gestalten. Für aktive Naturgenießer und Erholungssuchende präsentiert Hessen ein abwechslungsreiches Angebot: Neben zahlreichen ökologischen Übernachtungsmöglichkeiten, einer Vielzahl ursprünglicher Landschaften – darunter elf Naturparks, das Biosphärenreservat Rhön und den Nationalpark Kellerwald-Edersee, bieten die hessischen Regionen auch einige Attraktionen für Klein und Groß, die neben Spiel, Spaß und Abenteuer vor allem einen grünen Fußabdruck garantieren. Unter www.hessen-tourismus.de stellt die HA Hessen Agentur GmbH eine Auswahl an nachhaltigen Urlaubs- und Reisemöglichkeiten in Hessen für das Jahr 2017 vor.

21.12.2016

Nicht verpassen: 10 besondere Events in Hessen 2017

Das Jahr 2017 steht in den Startlöchern und bietet wieder ein neues, einzigartiges Freizeitprogramm für die ganze Familie: Die hessischen Regionen beeindrucken mit einer bunten Palette aus Ausstellungen, Inszenierungen und Festen. Der Besuch der Events lässt sich gut mit einem Kurzurlaub in Hessen verbinden. Unter www.hessen-tourismus.de stellt die HA Hessen Agentur GmbH zehn besondere Erlebnisse in Hessen für das neue Jahr vor.

12.12.2016

Unterwassermusik, orientalische Massagen und Brötchenbacken beim Saunieren: Wellness in Hessen

Die Wintermonate haben begonnen – für alle Wellnessfans die schönste Zeit des Jahres. Besonders jetzt sehnt sich der Körper nach seelischem und körperlichem Wohlbefinden, Ruhe und Entspannung. Zahlreiche Angebote laden auch dieses Jahr wieder zum erholsamen Wellness-Kurzurlaub in die hessischen Regionen ein, Hotels locken mit individuellen Spa- und Beautybehandlungen, Gesundheits- sowie Fitnessprogrammen. Unter www.hessen-tourismus.de stellt die HA Hessen Agentur GmbH einige besondere Wellness- und Entspannungsangebote in Hessen vor.

11.11.2016

Der Weg ist das Ziel: Pilgerrouten in Hessen


Im Hinblick auf die Feierlichkeiten zum Lutherjahr 2017 – 500 Jahre Reformation – wird mit dem Lutherweg ein Weg für Pilger und Wanderer geschaffen, der an das Leben und Werk des bedeutenden Reformators erinnert. Bis Ende 2016 soll der historische Lutherweg von 1521 vollständig markiert und ausgestaltet sein. Mit dem Überqueren des Rheins südwestlich von Groß-Gerau lässt sich dem Weg auf einer Länge von rund 375 Kilometern durch Hessen folgen. Neben dem Lutherweg wurden in den hessischen Regionen in den letzten Jahren viele weitere Wege ausgebaut und alte Pfade wieder entdeckt und beschildert. Unter www.hessen-tourismus.de stellt die HA Hessen Agentur GmbH einige Pilgerrouten in Hessen vor.

04.11.2016

Von Willingen bis Michelstadt: Winterspaß in Hessen

Ob Langlauf, Rodeln, Eisschnitzen oder Winterwandern – Hessens Regionen und Städte bieten auch in der kalten Jahreszeit zahlreiche Möglichkeiten, die Natur während eines Kurztrips oder Winterurlaubs zu entdecken. Schon ab etwa 400 Meter Höhe kommen bei entsprechender Schneelage Wintersportler voll auf ihre Kosten. Geführte Wanderungen und sportliche Veranstaltungen sorgen für jede Menge Spaß und Abwechslung. Unter www.hessen-tourismus.de stellt die HA Hessen Agentur GmbH einige Aktivitäten für die Wintermonate in Hessen vor.

21.10.2016

Gruseln nicht nur an Halloween: Geheimnisvolle Orte in Hessen

Am 31. Oktober ist Halloween – Hochsaison für Hexen, Gespenster, Geister und alle, die sich gerne Gruseln. Doch es müssen nicht immer unheimlich leuchtende Kürbisgesichter, furchterregende Masken und Kostüme sein, damit das Blut in den Adern gefriert. Hessen ist voller Geheimnisse und an vielen mystischen Orten in den hessischen Regionen ist Gänsehaut das ganze Jahr garantiert. Burg Frankenstein, Hexenturm oder Felsenmeer – während eines Kurztrips oder Urlaubs in Hessen lassen sich zahlreiche geheimnisvoll-mystische Orte entdecken, egal ob Spukgeschichte, Gruselmärchen oder historische Tatsache. Unter www.hessen-tourismus.de stellt die HA Hessen Agentur GmbH einige Orte voller Magie vor.

 

13.10.2016

Heißer Apfelwein, Sternschnuppen und die größte Kerze der Welt: Weihnachtsmärkte in Hessen

So langsam füllen sich die Supermärkte mit Weihnachtsgebäck sowie Schoko-Nikoläusen und die ersten beginnen bereits jetzt, sich Gedanken über das näher rückende Fest zu machen. Wenn der Duft von Plätzchen und Glühwein durch die Straßen weht, dann gehört ein Besuch auf dem Weihnachtsmarkt zum Pflichtprogramm. Für viele sind die Weihnachtsmärkte sogar Anlass für eine Reise. Zahlreiche Weihnachtsmärkte in den hessischen Regionen und Städten laden zum gemütlichen Besuch oder Kurztrip ein.

30.09.2016

Tierisch gute Ferien: Hundefreundliche Angebote in Hessen

Die Herbstferien stehen vor der Tür. Doch die Urlaubszeit macht es Tierfreunden oft nicht leicht. Denn dann stellt sich für viele die Frage: Wohin mit dem Haustier? In den hessischen Regionen finden Urlauber mit Hund eine ganze Reihe von Angeboten für Herrchen, Frauchen und dem Vierbeiner. Abwechslungsreiche Landschaften und Wälder sind eine wunderbare Kulisse, um einen Herbstspaziergang zu unternehmen. Hessen, in der Mitte Deutschlands gelegen, ist als Reiseziel gut erreichbar und eignet sich hervorragend für einen Kurzurlaub mit Hund.

 

27.09.2016

Grenzenloses Urlaubsgefühl: Barrierefreies Reisen in Hessen

In Deutschland ist in den letzten Jahren die Nachfrage nach barrierefreien Reisen kontinuierlich gestiegen und durch den demografischen Wandel wird diesem Marktsegment ein großes Zukunftspotenzial bescheinigt. Mit Hilfe des bundesweiten Kennzeichnungssystems „Reisen für Alle“ können Menschen mit Handicap, Senioren und Familien mit kleinen Kindern bei ihrer Reisevorbereitung deutschlandweit auf einheitlich geprüfte Informationen zugreifen. In Hessen gibt es derzeit insgesamt 20 touristische Angebote, die nach dem System überprüft und zertifiziert sind.

05.09.2016

Mitmachen beim Heuballenrollen und Brot backen: Landerlebnisse in den hessischen Regionen

Wer weiß heute noch, wie ein Arbeitstag auf dem Land aussieht, wie Getreide gedroschen und Brot gebacken wird, wie Wurst entsteht oder Heuballen gerollt werden? Ein Urlaub auf dem Lande verspricht in den hessischen Regionen neben einer naturnahen Erholung auch jede Menge spannender Entdeckungen. Zahlreiche Angebote laden hier zum Mitmachen und Staunen ein. Unter www.hessen-tourismus.de stellt die Hessen Agentur Tipps für besondere Landerlebnisse vor.

26.08.2016

Nachhaltige Erfolgsmodelle: Urlaub ohne Auto in Hessens Regionen

Wandern auf dem Vulkanring Vogelsberg, Klettern durch Felsenmeere im Odenwald oder eine Radtour im UNESCO-Welterbe Nationalpark Kellerwald-Edersee: Hessen bietet eine Vielzahl ursprünglicher Landschaften und Möglichkeiten, diese zu entdecken. Doch auch wenn die Naturphänomene oft außerhalb der großen Städte liegen – für einen Abstecher ins Grüne ist kein Auto notwendig.

17.08.2016

Stadterlebnisse: Tipps für Citytrips nach Hessen

Wetzlar, Darmstadt, Fulda, Wiesbaden, Kassel, Hanau und Frankfurt

Hessens Städte sind reich an Sehenswürdigkeiten und begeistern Besucher mit einer Vielfalt an Kunst und Kultur – genau das Richtige für einen Tagesausflug oder Kurztrip übers Wochenende. Unter www.hessen-tourismus.de stellt die Hessen Agentur Tipps für einige Städte vor.

20.07.2016

Hessische Herzensangelegenheit: Veranstaltungen und Tipps rund um den Apfelwein

Apfelwein ist eine Spezialität aus Hessen und gilt hier als Nationalgetränk und Kulturgut. Natürlich wird auch woanders aus Äpfeln Wein gekeltert, aber nirgendwo so flächendeckend und in so großen Mengen wie in Hessen.

22.06.2016

Abenteuer für Groß und Klein: Familienurlaub in Hessen

Urlaub mit Kindern ist immer wieder eine neue Herausforderung: Unterschiedliche Interessen wollen unter einen Hut gebracht werden und weder die erholungsbedürftigen Eltern, noch die abenteuerhungrigen Kinder möchten zu kurz kommen. Doch in Hessen sind spannende Familienerlebnisse sicher.

03.06.2016

Wo der Wein wächst: Wandern und Genießen in Hessens Weinlandschaften


Hessen beheimatet mit dem Rheingau und der Hessischen Bergstraße zwei namhafte Weinbauregionen. Formal zur Weinbauregion Rheingau gehört mit dem Böddiger Berg bei Kassel auch einer der nördlichsten Weinberge Deutschlands. Bereits im 18. Jahrhundert wurde auf Schloss Johannisberg im Rheingau die Wirkung der Edelfäule und damit die Spätlese entdeckt und auch noch heute bieten hessische Winzer wahre Raritäten.

31.03.2016

Mit den eigenen vier Wänden in den Urlaub: Start der Campingsaison in Hessen

Für viele Camper beginnt ab Ostern die neue Saison. Ob im Zelt mit Schlafsack oder im Luxus-Caravan – Camping erfreut sich in Deutschland großer Beliebtheit. In Hessen finden alle, die mit den eigenen vier Wänden in den Urlaub fahren, den passenden Ort für die schönste Zeit des Jahres: Abwechslungsreiche Landschaften, idyllische Flusstäler, reizvolle Waldgebirge oder sattgrüne Wiesentäler.

18.03.2016

Ahle Wurscht mit Mohn und Hessische Pasta: Kulinarisches Hessen 2016

Hessens kulinarische Facetten sind so vielfältig wie das Land und seine Regionen. Ob nordhessische Ahle Worscht, Frankfurter Grüne Soße oder Handkäs mit Musik – die hessische Küche lebt von erstklassigen regionalen Produkten und einer Begeisterung für guten Wein und genussvolles Essen. Die Regionen bieten das ganze Jahr hinweg zahlreiche Aktionen und Feste rund um das Thema Essen und Trinken an.

17.02.2016

Hessen in Feierlaune: Traditionsreiche Feste und Veranstaltungen 2016

Von A wie Apfelweinfestival bis Z wie Zissel: In den hessischen Regionen und Städten finden das ganze Jahr über zahlreiche Veranstaltungen statt, die eine Reise wert sind und für einen abwechslungsreichen Aufenthalt sorgen. Viele der Feste zählen als fester Bestandteil zur hessischen Tradition und Besucher können neben jeder Menge Spaß dabei auch verschiedene Brauchtümer erleben. Moderne Lichtinstallationen und Multimedia-Shows  stehen ebenfalls auf dem Programm.

22.01.2016

Bio-Hotel, Mountainbike-Revier und Schoppenwirtschaft: Umweltbewusster Urlaub in Hessen

Biolebensmittel, Naturkosmetik und grüne Mode: der nachhaltige Umgang mit unserer Umwelt spielt eine immer größere Rolle in unserem Leben und auch in der Tourismusbranche haben die Themen Nachhaltigkeit sowie Klimabewusstsein weiter an Bedeutung gewonnen. In Hessen laden zahlreiche ökologische Übernachtungsmöglichkeiten, Ausflugsziele und eine Vielzahl ursprünglicher Landschaften – darunter elf Naturparks, das Biosphärenreservat Rhön und der Nationalpark Kellerwald-Edersee – zum grünen Urlaub ein.

28.12.2015

Zehn Dinge, die man 2016 in Hessen erleben muss

Auch 2016 sorgt Hessen mit seinen traditionsreichen Festen, Märkten und Festivals für einen abwechslungsreichen Aufenthalt in den Städten und Regionen. Von Januar bis Dezember gibt es viel zu bestaunen und zu sehen – die Bandbreite reicht dabei vom weltbekannten Museumsuferfest in Frankfurt bis zu den 66. Bad Hersfelder Festspielen. Der Besuch der Events lässt sich gut mit einem Kurzurlaub in Hessen verbinden. Unter www.hessen-tourismus.de gibt die Hessen Agentur einen Überblick über das bunte Eventprogramm für das neue Jahr.

11.12.2015

Badehaus, Berghütte oder Kloster: facettenreiches Tagen in Hessen

Ausgezeichnete Infrastruktur und beste Erreichbarkeit: Hessen besticht durch seine zentrale Lage in Deutschland und Europa. Der Rhein-Main-Airport, ein gut ausgebautes Schienen- und Straßenverkehrsnetz sowie eine große Vielfalt an Locations und ein umfangreiches Incentive-Angebot machen die hessischen Regionen und Städte zu idealen Tagungsdestinationen. Kaum eine andere Region in Europa weist kürzere Wege und schnellere Verbindungen auf.

02.12.2015

Weihnachtsmarkt im hessischen Michelstadt zählt zu den nostalgischsten in Deutschland

Ein besonderes Erlebnis in der Adventszeit verspricht der Besuch des Michelstädter Weihnachtsmarktes im hessischen Odenwald. Eine lebensgroße Krippe, ein dekorierter Weihnachtsbaum auf dem Marktplatz und eine über sieben Meter hohe Weihnachtspyramide erwarten die Besucher noch bis zum 20. Dezember 2015.

27.11.2015

Brötchen backen in der Sauna oder baden wie vor 100 Jahren: Erholsamer Wellnessurlaub in Hessen

Für Wellnessfans steht die schönste Zeit des Jahres vor der Tür: Draußen wird es immer kälter und damit wächst auch das Bedürfnis, sich ausgiebig um das Wohlbefinden von Körper und Seele zu kümmern. Gleich 30 Kur- und Heilbäder sowie zahlreiche Thermen locken zum erholsamen Wellness-Trip in die hessischen Regionen. Dazu kommen zahlreiche Hotels mit einem breit gefächerten Wellness-Angebot.

16.11.2015

Mitmach- und Erlebnismuseen in Hessen: Hasenspuren folgen, ein Herz begehen und Gießkannen bestaunen

Hessens Regionen bieten eine bunte Vielfalt an wissenschaftlichen und künstlerischen Ausstellungen. Doch neben berühmten Museen wie dem Städel in Frankfurt oder der Galerie Alter Meister in Kassel bietet Hessen auch noch eine Vielzahl außergewöhnlicher Museen. Ob Hasenspuren folgen, ein Herz oder ein Auge begehen oder mit Worten Basketball spielen – besonders beliebt bei Groß und Klein sind die hessischen Mitmach- und Erlebnismuseen.

05.11.2015

Winterzeit in Hessen: Übernachtung im Tipi, Tierweihnacht und Pistengaudi

Hessens Regionen bieten auch in der kalten Jahreszeit zahlreiche Möglichkeiten, die verschneite Natur während eines Kurztrips oder Winterurlaubs zu entdecken. Ab etwa 400 Meter Höhe kommen bei entsprechender Schneelage auch Wintersportler auf ihre Kosten. Doch auch geführte Wanderungen, spannende Veranstaltungen und außergewöhnliche Übernachtungsmöglichkeiten sorgen für jede Menge Spaß und Abwechslung. Zudem bieten zahlreiche Thermen, insbesondere in den Kurorten, die Möglichkeit sich vom Alltagsstress zu erholen.

13.10.2015

Grenzenloses Urlaubsgefühl: Barrierefreies Reisen in Hessen

Barrierefreien Tourismusangeboten gehört die Zukunft: in den letzten Jahren ist die Nachfrage kontinuierlich gestiegen und durch den demografischen Wandel wird diesem Marktsegment ein großes Zukunftspotenzial bescheinigt. Mit dem aktuellen Projekt „Reisen für Alle“ können Menschen mit Handicap, Senioren und Familien mit kleinen Kindern bei ihrer Reisevorbereitung deutschlandweit auf einheitlich geprüfte Informationen zugreifen.

02.09.2015

Kartoffeln, Äpfel und Kastanien: Hessen lockt mit zahlreichen Events zur neuen Ernte

Noch bis Ende Oktober ist Hochsaison auf den Kartoffelfeldern und den Apfelplantagen der hessischen Regionen. Auf den Tisch kommt jetzt neben frischen regionalen Produkten auch Wild aus den hessischen Wäldern. So bunt und abwechslungsreich wie die Erntezeit, ist auch der hessische Veranstaltungskalender. Auf Märkten, Festen, geführten Wanderungen und kulinarischen Events wird die neue Ernte präsentiert und die Städte und Regionen laden zum Schlemmen ein.

25.08.2015

Indian Summer in Hessen: Wandern durch die farbenfrohe Natur

Im Herbst tauchen leuchtende Rottöne und sonnengelbe Blätter Hessens Landschaften in ein farbenprächtiges Herbstkleid. Über 3.000 Kilometer qualitätsgeprüfte Wanderwege, zahlreiche Touren und spannende Veranstaltungen bieten während der dritten Jahreszeit die perfekte Gelegenheit, eine Wanderung durch die rot-gelben Wälder in Hessen zu unternehmen. Durch seine zentrale Lage in der Mitte Deutschlands ist Hessen darüber hinaus für fast alle Wanderer gut erreichbar und damit ideal für einen kurzen Wanderurlaub. Unter www.hessen-tourismus.de erhalten Interessierte einen Überblick über einige Wanderrouten.

14.08.2015

Auf die Städte, fertig, los: Insidertipps für Citytrips nach Hessen

Frankfurt am Main, Rüsselsheim, Darmstadt, Wetzlar

Die hessischen Städte von einer anderen Seite kennenlernen, hautnah erleben oder unterhaltsam erkunden – neben den bekannten Sehenswürdigkeiten und Touristenattraktionen locken Besonderheiten, wie die Bahnhofsviertelnacht in Frankfurt, der neue Goetheweg in Wetzlar oder starke, schottische Männer in Rüsselsheim zu Citytrips nach Hessen. Unter www.hessen-tourismus.de stellt die Hessen Agentur Insidertipps für vier Städte vor.

30.07.2015

Cool down in Hessen: Kühle Orte für heiße Tage

Nach der Hitzewelle ist vor der Hitzewelle: Auch in den kommenden Wochen wartet Hessen mit sommerlichen Temperaturen auf. Ob Höhlen, Stollen oder die Eisporthalle – Urlauber, die eine Hitzepause brauchen, finden in den hessischen Regionen und Städten garantiert einen coolen Platz. Unter www.hessen-tourismus.de erhalten Interessierte einen Überblick über einige ausgewählte Orte, an denen es sich auch bei höheren Temperaturen gut aushalten lässt.

21.07.2015

Hessen anders erleben: Vollmondwanderungen, Führungen für Mops & Co. und Stadterlebnisse mit Dragqueen

Ob zu Fuß, mit dem Fahrrad, in der Gruppe oder auf eigene Faust – eine Stadt lässt sich auf viele Arten erkunden. Neben den klassischen Stadtführungen bietet Hessen viel mehr. Die Regionen und Städte zeigen sich von ihrer kreativen Seite und locken mit außergewöhnlichen Angeboten. Unter www.hessen-tourismus.de erhalten Interessierte einen Überblick über einige ausgewählte Tipps für Entdeckertouren durch Hessen.

30.06.2015

Sonne satt und kühles Nass: Abtauchen in Hessen

Hessische Badeseen mit Bestnoten ausgezeichnet

Der Sommer ist endlich da. Tropische 35 Grad machen Lust auf Badeseen und erfrischende Erlebnisse. Über 60 Seen und Talsperren locken in Hessen zum Baden und Schwimmen – 94 Prozent der hessischen Badeseen wurden von der Europäischen Umweltagentur (EUA) mit der Bestnote bewertet. So vielfältig wie die hessischen Landschaften, so vielfältig sind auch die Seen. Ob die große Talsperre oder der kleine Baggersee: sie alle bieten einerseits diverse Sport- und Freizeitmöglichkeiten, andererseits aber auch beschauliche Naturidylle – für jeden Geschmack ist etwas dabei.

18.06.2015

Eröffnung der GRIMMWELT und märchenhafte Urlaubserlebnisse in Hessen

Wer kennt sie nicht – die Brüder Grimm? Ihre gesammelten Märchen sind seit über 200 Jahren bei Groß und Klein beliebt. In Hessen sind die Brüder Jacob und Wilhelm Grimm geboren, haben die meiste Zeit hier gelebt, gearbeitet sowie ihre weltberühmten Märchen gesammelt und mit ihnen einen der bekanntesten Beiträge der Deutschen zur Weltkultur geleistet. Ab 4. September 2015 wird in Kassel die GRIMMWELT in einem eigens dafür entworfenen Gebäude eröffnet. Darüber hinaus locken die hessischen Regionen ganzjährig mit zahlreichen Veranstaltungen, Führungen und Erlebnissen rund um das Thema Märchen. Unter www.hessen-tourismus.de finden Interessierte einen Überblick über märchenhafte Angebote, die zu einem Urlaub in Hessen einladen.

22.05.2015

Naturerlebnisse in Hessen: Auf du und du mit Hummeln, Luchsen, Fledermäusen und Wölfen

In Hessen finden Besucher eine Vielzahl ursprünglicher Landschaften und mehr als ein Drittel der Landesfläche gehören entweder zu einem der elf Naturparks, zum Biosphärenreservat Rhön oder dem Nationalpark Kellerwald-Edersee. Ob eine Nachtwanderung mit einem Uhu, ein Besuch in der Hummelwerkstatt, eine Wettfahrt mit dem selbstgebauten Floß oder eine Wanderung mit dem Geopark-Ranger – zahlreiche Lehrpfade, Themenwanderungen und Führungen bieten die Möglichkeit, sich aktiv in der Natur zu betätigen und ihre Vielfalt zu entdecken. Unter www.hessen-tourismus.de finden Interessierte einen Überblick über einige ausgewählte Angebote.

07.05.2015

Stöffche, Äppler oder Ebbelwoi: Hessen feiert sein Traditionsgetränk

Stöffche, Most, Cider, Sidra – Apfelwein ist in vielen Ländern bekannt und beliebt. In Deutschland gilt das „Stöffche“ als Hessens Nationalgetränk und rund zwei Drittel des deutschen Apfelweins kommt aus Hessen. Am 3. Juni wird das spritzige Getränk international gefeiert. Der Welt-Apfelwein-Tag, den der Verband der Hessischen Apfelwein- und Fruchtsaft-Kelteien e.V. initiiert, findet bereits zum dritten Mal statt und markiert länderübergreifend den Beginn der Apfelweinsaison. Der Tag soll Lust machen, sich über den Apfelwein und seine Bedeutung für den Naturschutz zu informieren.

23.04.2015

Hessen Open-Air: Die Festivalsaison ist eröffnet

Ob Rock, Pop, Theater oder Samba – die Sommerzeit ist auch in Hessen Festivalzeit. Die hessischen Regionen bieten zahlreiche Veranstaltungen für Jung und Alt und sorgen dabei für jede Menge Abwechslung. Konzerte oder Theateraufführungen unter freiem Himmel und gemeinsames Tanzen bis in die frühen Morgenstunden begeistern viele Festivalfreunde. Unter www.hessen-tourismus.de erhalten Interessierte einen Überblick über einige ausgewählte Festivals, deren Besuch gut in einen Kurzurlaub eingebunden werden kann.

31.03.2015

Pures Radvergnügen: Hessen startet in die neue Radsaison

Hessen ist für die Radsaison 2015 bestens gerüstet: Die Regionen locken mit abwechslungsreichen Landschaften und idyllischen Flusstälern nach draußen auf die regionalen Routen und Radfernwege – allein das Netz der Radfernwege hat eine Länge von über 3300 Kilometern. Viele hessische Regionen bieten außerdem ein gut ausgebautes Netz von E-Bike Verleihstationen und Akkuwechselstationen, so lassen sich die Strecken bequem auch mit dem Pedelec zurücklegen.

20.03.2015

Stutewecken, Liebespfand und Feuerräder: Osterbräuche in Hessen

Die Osterzeit bietet die perfekte Gelegenheit zu einem Kurzurlaub in Hessen – ob für eine erste Frühlingswanderung, ein Wellnesswochenende oder eine Osterradtour. In den hessischen Städten und Regionen gibt es aber auch eine Reihe von traditionellen Osterbräuchen, die einen Besuch lohnen und dem Aufenthalt einen besonderen Reiz geben.

17.03.2015

25 Jahre Deutsche Einheit: Hessen erinnert mit spannenden Events an die Wiedervereinigung

Auf einer Länge von knapp 270 Kilometer verlief einst die deutsch-deutsche Grenze zwischen Hessen und dem heutigen Freistaat Thüringen. 25 Jahre später ist aus dem einstigen Todesstreifen längst ein Symbol der Einheit geworden. Die zentralen Feierlichkeiten im Jubiläumsjahr finden um den 3. Oktober 2015 in Frankfurt statt. Hessen feiert 25 Jahre Mauerfall und Deutsche Einheit aber ganzjährig mit zahlreichen Konzerten, Lesungen, Filmvorführungen, Themenwanderungen und Ausstellungen.

09.03.2015

So feiert Hessen: Traditionsreiche Feste und Veranstaltungen 2015

Kunst, Kultur und dröhnende Motoren – Hessen sorgt mit seinen traditionsreichen Festen, Märkten und Festivals auch in diesem Jahr für einen abwechslungsreichen Aufenthalt in den Städten und Regionen. Unter www.hessen-tourismus.de erhalten Interessierte einen Überblick über einige ausgewählte Angebote, die garantiert eine Reise wert sind.

20.02.2015

Auf die Städte, fertig, los: Insidertipps für Citytrips nach Hessen


Wetzlar, Offenbach am Main, Marburg, Wiesbaden, Bad Homburg v.d. Höhe

Die hessischen Städte von einer anderen Seite kennenlernen, hautnah erleben oder unterhaltsam erkunden – neben den bekannten Sehenswürdigkeiten und Touristenattraktionen locken Besonderheiten, wie die Nichtsehenswürdigkeiten in Wetzlar, die Ess-Kultouren durch Offenbach oder ein Schiffsfrühstück in Marburg zu Citytrips nach Hessen. Unter www.hessen-tourismus.de stellt die Hessen Agentur Insidertipps für fünf Städte vor.

11.02.2015

Grüne Soße, Biermenü und Hessische Pasta: Kulinarisches Hessen 2015

Hessens kulinarische Facetten sind so vielfältig wie das Land und seine Regionen. Ob die nordhessische Ahle Worscht, die Frankfurter Grüne Soße oder der Odenwälder Kochkäse – die hessische Küche lebt von erstklassigen regionalen Produkten und einer Begeisterung für guten Wein und genussvolles Essen. Zwischen Nordhessen und der Hessischen Bergstraße sowie Rhön und Lahntal haben sich rund 100 Gasthöfe und Restaurants zur Kooperation  „Hessen à la carte“ zusammengeschlossen – Deutschlands älteste regionale Qualitätsgemeinschaft.

23.01.2015

In Hessen sind die Narren los: Springerzug, Strohbären und Wurstgabelmann

Die fünfte Jahreszeit nähert sich ihrem Höhepunkt: Noch bis zum 18. Februar 2015 zieht das närrische Treiben in Hessen Jung und Alt wieder in den Bann. Ob bei Umzügen oder Fastnachtssitzungen – bis Aschermittwoch sorgen Büttenreden für Lacher, werden Kamelle geworfen und Funkenmariechen bestaunt. Der Reiz der hessischen Fastnacht liegt in den lokalen Besonderheiten, die die kulturelle Vielfalt des Landes widerspiegeln.

16.01.2015

Auf Entdeckungsreise durch Hessen: Winter-Expedition startet mit Highlights wie FIS Weltcup Skispringen, Snowkiting und Sternenwanderung

Vom 29. Januar bis zum 6. Februar 2015 erleben fünf durch ein Casting ausgewählte Teilnehmer während der Expedition Hessen den hessischen Winter bei spannenden Wanderungen, Hundeschlittenfahrten und Snowkiting. Die Route für die neuntägige Expedition steht nun fest.

29.12.2014

Übernachten mal ganz anders: Außergewöhnlich Schlafen in Hessen

Es gibt Orte, da macht das Schlafen mehr Spaß als woanders: Ob eine Nacht in den Bäumen, im Himmelbett oder Eisenbahnschlafwagen – diese hessischen Unterkunftsmöglichkeiten versprechen ganz besondere Urlaubs-Erlebnisse. Unter www.hessen-tourismus.de erhalten Interessierte einen Überblick über außergewöhnliche Übernachtungsmöglichkeiten. 

19.12.2014

Zehn Dinge, die man in Hessen 2015 erleben muss

Hessen, in der Mitte Deutschlands gelegen, lockt jedes Jahr Besucher aus nah und fern an. Und das aus einem guten Grund: Zahlreiche Sehenswürdigkeiten, eine vielseitige Kultur, verwinkelte Altstädte, abwechslungsreiche Museen, unterhaltsame Theater sowie facettenreiche Events – die hessischen Regionen und Städte bieten eine Vielfalt an Dingen, die Besucher unternehmen und sehen können. 2015 finden in Hessen spannende Veranstaltungen und Ausstellungen statt.

04.12.2014

Wagemutige Entdecker für große Abenteuer gesucht: Die Expedition Hessen erkundet auch im Winter wieder die schönsten Ecken der Region 

Wiesbaden/Frankfurt, 4. Dezember 2014 – Die Hessen Agentur sucht für ihre Winter-Expedition vom 29. Januar bis zum 6. Februar 2015 insgesamt fünf Abenteurer (ab 18 Jahren), die sich acht Tage lang auf Entdeckungsreise quer durch Hessen begeben wollen.

01.12.2014

Auszeit für Körper und Geist: Wellness in Hessen

Für Wellnessfans steht die schönste Zeit des Jahres vor der Tür: Draußen wird es immer kälter und damit wächst auch das Bedürfnis, sich ausgiebig um das Wohlbefinden von Körper und Seele zu kümmern. Zwischen Odenwald und Nationalpark Kellerwald-Edersee, zwischen Rheingau und Rhön – in Hessen laden eine Vielzahl an Wellnesshotels zu einer Auszeit ein.

13.11.2014

Grenzenloses Urlaubsgefühl: Barrierefreies Reisen in Hessen

in den letzten Jahren ist die Nachfrage nach barrierefreien Urlaubsangeboten kontinuierlich gestiegen und durch den demografischen Wandel wird diesem Marktsegment ein großes Zukunftspotenzial bescheinigt. Auch in Hessen reagieren die Anbieter auf diese Entwicklung und bieten vermehrt Angebote für behinderte beziehungsweise mobilitätseingeschränkte Menschen an.

28.10.2014

Winterzauber in Hessen: Pistengaudi, Rodelspaß und wohlige Entspannung

klare Luft, eisige Kälte, schneebedeckte Landschaften – Hessens Winterwelten laden in der kalten Jahreszeit ein zu flotten Pistenabfahrten, jeder Menge Rodelspaß, romantischen Schlittenfahrten aber auch entspanntem Badevergnügen.

 

 

21.10.2014

Nachhaltiges Hessen: Umweltfreundlicher Urlaub für Jung und Alt

Nach Biolebensmitteln, Naturkosmetik und grüner Mode haben die Themen Nachhaltigkeit und Klimabewusstsein auch in der Tourismusbranche an Bedeutung zugenommen und viele Reisende machen sich Gedanken, wie sie ihren Urlaub umweltfreundlicher gestalten können. Hessen bietet neben zahlreichen ökologischen Übernachtungsmöglichkeiten, einer Vielzahl ursprünglicher Landschaften – darunter elf Naturparks, das Biosphärenreservat Rhön und den Nationalpark Kellerwald-Edersee – auch weitere Attraktionen für einen grünen Fußabdruck.

01.10.2014

Made in Hessen: Bier, Glück und Küsse aus heimischen Unternehmen

Glück und Küsse sind nicht käuflich? In Hessen schon. Hier gibt es neben der ältesten Schokokuss- sogar eine richtige Glücksfabrik. Darüber hinaus haben auch hessische Stühle und Hüte Weltenruhm erlangt. Interessierte finden hier und unter www.hessen-tourismus.de einen kleinen Überblick über die Vielfalt hessischer Produkte.

25.09.2014

Die Natur erkunden und spüren: Dritte Expedition Hessen startet im Herbst mit Highlights wie Apfelsaftkeltern und Flachs dreschen

 

Wiesbaden/Frankfurt, 25. September 2014 – Es braucht keinen weiten Flug nach Übersee oder auch eine mühsame Autofahrt durch Europa, um die Schönheit der Natur in all ihren Facetten zu erleben. Die schönsten Flecken liegen nämlich ganz nah, um genau zu sein in Hessen.

28.08.2014

Weihnachtsmärkte in Hessen

Glühwein, gebrannte Mandeln und Lebkuchen: Alle Jahre wieder, wenn der Advent beginnt und sich damit die Weihnachtszeit ankündigt, gehört ein Besuch auf dem Weihnachtsmarkt einfach dazu. Zahlreiche stimmungsvolle Weihnachtsmärkte in den hessischen Regionen und Städten locken zum gemütlichen Weihnachtsbummel. Unter www.hessen-tourismus.de erhalten Interessierte einen Überblick über einige Weihnachtsmärkte in Hessen.

 

21.08.2014

Wagemutige Entdecker für große Abenteuer gesucht: Die Expedition Hessen erkundet auch im Herbst wieder die schönsten Ecken der Region

Wiesbaden/Frankfurt, 21. August 2014 – Die Hessen Agentur sucht für ihre Herbst-Expedition vom 2. bis zum 10. Oktober 2014 insgesamt fünf kühne Abenteurer (ab 18 Jahren), die sich acht Tage lang auf Entdeckungsreise quer durch Hessen begeben wollen. Wer die hessischen Regionen und Städte von ihren spannendsten und reizvollsten Seiten kennen lernen möchte, kann sich unter www.expedition-hessen.de noch bis zum 14. September 2014 für die bereits dritte Expedition Hessen Tour bewerben. Darüber hinaus können sich Interessierte auch schon für die Winter-Etappe melden.

14.08.2014

Wanderherbst in Hessen: Vom Indian Summer über Wanderungen zu Hessens Atlantis bis hin zu einem spektakulärem Hindernislauf

Im Herbst tauchen leuchtende Rottöne und sonnengelbe Blätter Hessens Landschaften in ein farbenprächtiges Herbstkleid und locken Outdoorfreunde bei den letzten Sonnenstrahlen noch einmal raus in die Natur. Unter www.hessen-tourismus.de erhalten Interessierte einen Überblick über einige Wanderrouten und spannende Veranstaltungen in Hessen.

01.08.2014

Hessens Wälder von oben und unten erleben

Hessen zählt zu den waldreichsten Bundesländern Deutschlands und so wundert es nicht, dass die hessischen Wälder mit besonderen Erlebnissen locken: Wege entlang der Baumwipfel, romantische Dinner in den Baumkronen, Lehrpfade, Kletterwälder oder gar ein Baumhotel. Unter www.hessen-tourismus.de erhalten Interessierte einen Überblick über einige ausgewählten Ideen für spannende und spaßige Besuche im Wald.

28.07.2014

Herbstlicher Gaumenschmaus: Hessen lockt mit Events rund um Kartoffeln, Pilze und Wild

Regionen mit kulinarischen Veranstaltungen und Festen zum Schlemmen ein. Unter www.hessen-tourismus.de erhalten Interessierte einen Überblick über einige ausgewählten Ideen für einen Herbst voller Gaumenfreuden.

18.07.2014

Vor der Expedition ist nach der Expedition: 5 Abenteurer entdeckten Hessen im Sommer

Wiesbaden/Frankfurt, 18. Juli 2014 – Die Sommer-Expedition der Hessen Agentur findet am heutigen Freitag, den 18. Juli 2014 ihren Abschluss: Fünf durch ein Casting aus 100 Bewerbungen ausgewählte Teilnehmer waren acht Tage lang in Hessen unterwegs und erlebten gemeinsam ein großes Abenteuer. „Ich bin begeistert und es ist schade, dass es schon vorbei ist! Ich hatte eine wirklich wunderbare Woche, habe viele schöne Eindrücke von Hessen bekommen und das Team war großartig. Ich würde immer wieder an der Expedition teilnehmen“, so Teilnehmerin Mareike Dannewitz.

14.07.2014

Schatzsuche, Rotlichtmilieu und die besten Wanderwege: Ausgefallene Apps, um Hessen auf dem Smartphone zu erkunden

Ob die mobile Schatzsuche in Nordhessen, eine Tour durchs Frankfurter Rotlichtmilieu oder ein interaktiver Wanderführer – mittlerweile gibt es zahlreiche Applikationen, die die Planung eines Urlaubs in Hessen erleichtern und für jede Menge Abwechslung und Spaß sorgen. Für alle, die Hessen per Smartphone erkunden möchten, stellen wir unter www.hessen-tourismus.de interessante Apps vor und geben den Link zum Download an. Hier eine Auswahl

10.07.2014

Den Hessen in die Fässer geguckt: Ein Blick hinter die Kulissen von Brauereien, Keltereien und Winzern

In Hessen befindet sich nicht nur eines der berühmtesten Weinanbaugebiete Deutschlands – der Rheingau – sondern auch die Heimat des Apfelweins und verschiedener Biersorten. Ob einmal selber keltern, sein eigenes Bier brauen oder im Weinfass übernachten – unter www.hessen-tourismus.de finden Interessierte einen Überblick über einige ausgewählte Angebote und Veranstaltungen von Brauereien, Keltereien, Destillerien und Winzern.

07.07.2014

Goldwäsche und ein Treffen mit Schneewittchen & den sieben Zwergen: Start der zweiten Expedition Hessen

Wiesbaden/Frankfurt, 7. Juli 2014 – Ob Goldwäsche in Nordhessen, Greifvogelschau im Vogelsberg oder Backstage beim Musical Sommer in Fulda: Ab dem 10. Juli 2014 erleben fünf durch ein Casting ausgewählte Teilnehmer während der zweiten „Expedition Hessen 2014“ die spannendsten Seiten der hessischen Regionen und Städte – die Route und die fünf Abenteurer für die achttägige Sommer-Expedition stehen nun fest

22.06.2014

Mit Fledermäusen, Uhus und Wildkatzen unterwegs: Naturerlebnisse in Hessen

In Hessen finden Besucher eine Vielzahl ursprünglicher Landschaften und mehr als ein Drittel der Landesfläche gehören entweder zu einem der elf Naturparks, zum Biosphärenreservat Rhön oder dem Nationalpark Kellerwald-Edersee. Ob eine Nachtwanderung mit einem Uhu, ein Telefonat mit dem „Mardertelefon“ oder eine Wanderung mit dem Geopark-Ranger – zahlreiche Lehrpfade, Themenwanderungen und Führungen bieten die Möglichkeit, sich aktiv in der Natur zu betätigen und ihre Vielfalt zu entdecken. Unter www.hessen-tourismus.de finden Interessierte einen Überblick über einige ausgewählte Angebote.

04.06.2014

Hessen feiert den Sommer in Burgen, Schlössern und blühenden Gärten

Im Sommer 2014 locken zahlreiche Veranstaltungshöhepunkte Besucher in die Schlösser, Burgen und Gärten Hessens. Vom Rosenfest über die Sommersonnenwende bis hin zu Festspielen – für jeden ist etwas dabei. Unter www.hessen-tourismus.de finden Interessierte einen Überblick über einige ausgewählte Veranstaltungen in unvergesslichem Ambiente.

28.05.2014

Kulturelle Vielfalt: UNESCO-Welterbestätten in Hessen

Am 1. Juni 2014 wird unter dem Motto „UNESCO-Welterbe ohne Grenzen“ deutschlandweit der zehnte UNESCO-Welterbetag gefeiert. Von den 38 Welterbestätten in der Bundesrepublik liegen allein sechs ganz oder teilweise in Hessen. Neben Baudenkmälern oder Naturlandschaften wurden auch zahlreiche bedeutende Dokumente in die Liste des Weltdokumentenerbes aufgenommen, darunter beispielsweise die Originalausgabe der Grimm‘schen Kinder- und Hausmärchen, die in Kassel aufbewahrt werden. Seit letztem Jahr zählt auch der Bergpark Wilhelmshöhe mit seinen beeindruckenden Wasserspielen zu der UNESCO-Liste. Allen Welterben ist der Schutz durch die internationale Konvention für das Kultur- und Naturerbe der Menschheit gemein. Unter www.hessen-tourismus.de erhalten Interessierte einen Überblick über alle UNESCO Welterbestätten in Hessen. Hier stellen wir Ihnen einige Beispiele vor, die eine Reise wert sind

26.05.2014

Expedition Hessen 2014 geht in die 2. Runde: Hessen Agentur sucht 5 Abenteurer für Entdeckungs-Reise im Sommer

Wiesbaden/Frankfurt, 26. Mai 2014 – Die Hessen Agentur sucht für ihre Sommer Expedition vom 10. bis zum 18. Juli 2014 insgesamt fünf Abenteuerlustige (ab 18 Jahren), die sich acht Tage lang auf Entdeckungsreise quer durch Hessen begeben wollen. Wer die hessischen Regionen und Städte von ihren spannendsten und reizvollsten Seiten kennen lernen möchte, kann sich unter www.expedition-hessen.de noch bis zum 15. Juni 2014 für die zweite Expedition Hessen Tour bewerben. Darüber hinaus können sich Interessierte auch schon für die Herbst- und Winter-Etappe melden.

05.05.2014

Auf Du und Du mit Ziege, Ferkel und Kaninchen: Bauernhofurlaub in Hessen

Frisches Gras unter den Fußsohlen spüren, inmitten einer duftenden Blumenwiese entspannen und die verschiedenen Tiere kennenlernen: Urlaub auf dem Bauernhof in Hessens reizvollen Ferienregionen – von der GrimmHeimat NordHessen bis zum sagenhaften Odenwald – bietet die besten Voraussetzungen, um den Alltagshektik und Stress hinter sich zu lassen und im Grünen zu entspannen. Ob traditioneller Bauernhof mit Viehhaltung, Landgut oder romantisches Heuhotel: Zahlreiche gemütliche Unterkünfte eignen sich als Ausgangspunkt, um die vielfältigen Landschaften zu erkunden. Unter www.hessen-tourismus.de finden Interessierte neben einer umfangreichen Unterkunftsdatenbank auch ausgewählte Tipps und Freizeitangebote.

28.04.2014

Stöffche, Äppler oder Ebbelwoi: Hessens Traditionsgetränk

Apfelwein oder auch „Äppler“, „Stöffche“ und „Ebbelwoi“ ist für die Hessen ein echtes Traditionsgetränk: Rund zwei Drittel des deutschen Apfelweins kommt aus Hessen und während der Deutsche im Durchschnitt rund einen Liter „Stöffche“ pro Jahr trinkt, schafft es der Hesse auf die zwölffache Menge. Um den Apfelwein auch über die Grenzen Hessens hinweg bekannter zu machen, wurde vor einem Jahr der Welt-Apfelwein-Tag ins Leben gerufen. In diesem Jahr findet er am 3. Juni 2014 zum zweiten Mal statt. Grund genug, Ihnen einen Überblick über touristisch interessante Veranstaltungen und Angebote rund um den hessischen Apfelwein zu geben. Unter www.hessen-tourismus.de sind alle Tipps abrufbar.

25.04.2014

Museum einmal anders: Die ungewöhnlichsten Sammlungen in Hessen

Hessens Regionen bieten eine Vielfalt an wissenschaftlichen und künstlerischen Ausstellungen. Doch neben berühmten Museen wie dem Städel in Frankfurt oder der Galerie Alter Meister in Kassel bietet Hessen auch noch eine Vielzahl äußerst ungewöhnlicher Museen. Zum Internationalen Museumstag am 12. Mai stellt Hessen Tourismus Interessierten unter www.hessen-tourismus.de einen Überblick über einige der skurrilsten Sammlungen in Hessen vor.

15.04.2014

Hessen mal anders: Außergewöhnliche Stadtführungen für Groß und Klein

Urlauber wollen ihr Reiseziel immer öfter hautnah erleben, in die Geschichte eintauchen und Ungewöhnliches entdecken: Die hessischen Regionen locken ihre Besucher daher mit außergewöhnlichen Stadtführungen. Unter www.hessen-tourismus.de erhalten Interessierte einen Überblick über einige ausgewählte Tipps für Entdeckertouren durch Hessen.

08.04.2014

Entdeckungsreise für Abenteuerlustige:Route für Expedition Hessen 2014 steht fest

Wiesbaden/Frankfurt, 8. April 2014 – Ob der Besuch einer Tabakplantage in Südhessen, eine Fahrt auf dem Rollfeld des Frankfurter Flughafens oder die Verkostung Lorscher Kräutertrüffel: Ab dem 24. April erleben fünf durch ein Casting ausgewählte Abenteurer während der ersten „Expedition Hessen 2014“ die spannendsten Seiten der hessischen Regionen und Städte – die Route für die achttägige Frühjahrs-Expedition steht nun fest.

25.03.2014

Sommer, Sonne und Musik: Die Festivalsaison in Hessen

Ob Rock, Pop, Theater oder klassische Musik – die Sommerzeit ist auch in Hessen Festivalzeit. Die hessischen Regionen bieten zahlreiche Musikveranstaltungen für Jung und Alt und sorgen dabei garantiert für Abwechslung. Unter www.hessen-tourismus.de erhalten Interessierte einen Überblick über einige ausgewählte Festivals.

15.03.2014

Radeln wo einst Züge fuhren: Die schönsten Bahntrassenradwege in Hessen

Hessens Regionen beherbergen zahlreiche Radfernwege für kurze Ausflüge und lange Touren. Auf über 3.300 Kilometern, verbindet das gut ausgebaute Streckennetz idyllische Flusstäler mit den ursprünglichen Höhenzügen von Rhön, Odenwald, Vogelsberg oder Taunus. Doch Radfahren muss nicht immer eine sportliche Herausforderung sein: Für diejenigen, die es lieber gemütlich mögen, bieten ehemalige, asphaltierte Bahntrassen die perfekte Alternative zu sportlichen Touren. Unter www.hessen-tourismus.de erhalten Interessierte einen Überblick über einige ausgewählte Routen.

13.03.2014

Expedition Hessen 2014: Hessen Agentur sucht 20 Abenteurer für Entdeckungsreise quer durch die Regionen und Städte

Wiesbaden/Frankfurt, 13. März 2014 – Die Hessen Agentur sucht ab sofort Abenteuerlustige, die sich analog zu den vier Jahreszeiten auf Entdeckungsreise quer durch Hessen begeben wollen. Ob Frühjahr, Sommer, Herbst oder Winter – bei der „Expedition Hessen“ lernen jeweils fünf Entdecker die hessischen Regionen und Städte von ihren spannendsten und reizvollsten Seiten kennen. Auf jeder der vier Etappen ist ein neues fünfköpfiges Team unterwegs, das vorher durch ein bundesweites Bewerbungsverfahren ermittelt wird. Unter www.expedition-hessen.de können sich Interessierte (ab 18 Jahren) ab sofort für alle vier Aktionen bewerben.

10.03.2014

So feiert Hessen: Traditionsreiche Feste und Veranstaltungen 2014

Festivals, Märkte und Straßenfeste – Hessens Regionen bieten jede Menge Veranstaltungen, die eine Reise wert sind und für einen abwechslungsreichen Aufenthalt sorgen. Unter www.hessen-tourismus.de erhalten Interessierte einen Überblick über einige ausgewählte Angebote, die garantiert keine Langeweile aufkommen lassen

01.03.2014

Hessen erblüht in vollster Pracht: Attraktionen für die ersten schönen Frühlingstagen

Langsam nähert sich der Winter dem Ende und die ersten Frühlingsboten kündigen sich an: Hessens Regionen erstrahlen dabei in einem bunten Blütenmeer und bieten viele Attraktionen und Ausflugsmöglichkeiten für die ersten schönen Tage im Jahr. Unter www.hessen-tourismus.de erhalten Interessierte einige ausgewählte Tipps, die garantiert Frühlingsgefühle aufkommen lassen.

15.01.2014

Ferien für Ritter und Prinzessinnen: Märchenhafte Urlaubsangebote für Familien in Hessen

Viele Kinder träumen davon Rapunzel, Schneewittchen und Co. einmal hautnah zu erleben und in eine zauberhafte Märchenwelt zu entfliehen. Ob als Tagesausflug, als Programmpunkt während der Reise oder als Urlaubsdomizil selbst – Hessens Regionen bieten märchenhafte Reiseziele für den perfekten Familienurlaub. Unter www.hessen-tourismus.de erhalten Interessierte einen Überblick über einige ausgewählte Ideen für einen märchenhaften Urlaub mit Kindern, an den sie sich alle noch lange erinnern werden.

01.12.2013

Schmetterlinge im Bauch: Kleine Fluchten für Verliebte in Hessen

Ob frisch verliebt oder schon lange unzertrennlich – viele Paare wollen sich gelegentlich eine romantische Auszeit an ganz besonderen Orten gönnen. Hessens Regionen bieten eine Vielfalt an Möglichkeiten, dem Alltag zu entfliehen und bescheren Verliebten damit eine wunderschöne und entspannte Zeit. Unter www.hessen-tourismus.de erhalten Interessierte einen Überblick über einige ausgewählte Angebote, die garantiert für Kribbeln im Bauch sorgen.

20.11.2013

Verliebt, verlobt, verheiratet: Außergewöhnliche Traumhochzeiten in Hessen

Ausgefallene Hochzeits-Locations außerhalb des Standesamtes und der Kirche liegen im Trend: Ob Schlösser, Burgen, Klöster, herrschaftliche Häuser und Villen aber auch Mühlen, Museen oder Schiffe – Hessens Regionen bieten eine Vielfalt an stilvollen Orten für die perfekte Traumhochzeit. Unter www.hessen-tourismus.de erhalten Interessierte einen Überblick über einige ausgewählte Angebote, die den schönsten Tag des Jahres unvergesslich machen.

15.11.2013

Von Schokobädern und Moorpackungen bis zur königlichen Entspannung: Winter-Wellness-Land Hessen

Für Wellnessfans steht die schönste Zeit des Jahres vor der Tür: Draußen wird es immer kälter und damit wächst auch das Bedürfnis, sich ausgiebig um das Wohlbefinden von Körper und Seele zu kümmern. Für alle, die auf der Suche nach einer entspannten Auszeit sind, hält Hessen das passende Angebot bereit.

15.10.2013

Die schönsten Zeugnisse von Mensch und Natur: Auf den Spuren der UNESCO-Welterbestätten in Hessen

38 UNESCO-Welterbestätten gibt es in Deutschland, sechs davon befinden sich ganz oder teilweise in Hessen. Neben diesen Baudenkmälern oder Naturlandschaften wurden auch zahlreiche bedeutende Dokumente in die Liste des Weltdokumentenerbes aufgenommen, darunter beispielsweise die Originalausgabe der Grimm‘schen Kinder- und Hausmärchen, die in Kassel aufbewahrt werden. Allen Welterben ist der Schutz durch die internationale Konvention für das Kultur- und Naturerbe der Menschheit gemein. Unter www.hessen-tourismus.de erhalten Interessierte einen Überblick über alle UNESCO Welterbestätten in Hessen. Hier stellen wir Ihnen einige Beispiele vor, die eine Reise wert sind

11.10.2013

Wanderabenteuer 5 Wochen – 5 Trails Hessen 2013: 5 Wanderer laufen fast 400 Kilometer quer durch Hessen

Wiesbaden/Frankfurt, 11. Oktober 2013 – Deutschlands größtes Wanderabenteuer „5 Wochen – 5 Trails Hessen 2013“ fand Anfang Oktober seinen Abschluss: Insgesamt 364,9 Kilometer zu Fuß und 40 Kilometer auf dem Fahrrad, 11.386 Höhenmeter im Anstieg und 10.945 Höhenmeter im Abstieg legten die fünf Wanderer in ihrer fünfwöchigen Tour durch Hessen zurück.

15.09.2013

Wein, Wild und Wandern: So schmeckt der Herbst in Hessen

Im Herbst zeigt sich Hessen von seiner besonders schönen Seite. Wandern in spätsommerlicher Atmosphäre und ein umfangreiches gastronomisches Angebot laden zum „aktiven“ Genießen ein – dabei darf auch der hessische Wein oder Apfelwein nicht fehlen. Zahlreiche Veranstaltungen finden in der goldenen Jahreszeit in den hessischen Regionen statt und bieten die unterschiedlichsten Möglichkeiten, edle Tropfen, kulinarische Gaumenfreuden und eine herrliche Naturlandschaft zu erleben.

05.09.2013

Barrierefreier Urlaub - Tourismusanbieter in Hessen stellen sich verstärkt auf Menschen mit Behinderungen ein

Immer mehr touristische Angebote in Hessen werden auch für Menschen mit Behinderungen erlebbar gemacht. Zudem gehen die hessischen Regionen und Städte immer stärker auf die Bedürfnisse von älteren Menschen ein. Der demografische Wandel hat diese Entwicklung beschleunigt, denn in Zukunft ist mit einem wesentlich höheren Anteil insbesondere mobilitätseingeschränkter Menschen zu rechnen, die einen barrierefreien Urlaub genießen möchten. Nachdem bereits 2011 die Stadt Herbstein mit ihren behindertengerechten Stadtführungen den hessischen Tourismuspreis gewonnen hat, konnte in diesem Jahr das Projekt „Frankfurt barrierefrei“ bis in die Endauswahl vordringen und die Idee der Stadt Willingen, pflegenden Angehörigen einen entspannten Urlaub zu ermöglichen, wurde als herausragende Projektidee ausgezeichnet.

01.09.2013

Erloschene Vulkane, Apfelwein und Märchen: Herbstliche Wandererlebnisse in Hessen

Der Herbst ist eingetroffen und lockt Outdoorfreunde an milden Tagen raus in die Natur. Zahlreiche Touren bieten während der dritten Jahreszeit die perfekte Gelegenheit, eine Wanderung durch die rot-gelben Herbstlandschaften in Hessen zu unternehmen. Vom Vogelsberg über das Rhein-Main-Gebiet bis nach Nordhessen, hier stellen wir Ihnen einige Möglichkeiten vor

19.08.2013

5 Wochen – 5 Trails Hessen 2013: Eröffnungsfest, Freizeitmesse und Geburtstagsparty im Freilichtmuseum Hessenpark

Wiesbaden/Frankfurt, 19. August 2013 – Am 31. August 2013 fällt im Freilichtmuseum Hessenpark im Taunus der Startschuss für Deutschlands größtes Wanderabenteuer „5 Wochen – 5 Trails Hessen 2013“. Auf dem historischen Museumsgelände lernen Besucher die fünf Wanderer, die in einem bundesweiten Bewerbungsverfahren gesucht und aus den insgesamt 100 Bewerbern ausgewählt wurden, erstmals kennen. Auf der Veranstaltung berichten die Teilnehmer über ihre Motivation und ihre Erwartungen an die Aktion.

15.08.2013

Wandern in Hessen: Neuer Pocketguide weist den Weg

Wiesbaden/Frankfurt, 15. August 2013 – Pünktlich zum Start von Deutschlands größtem Wanderevent „5 Wochen – 5 Trails Hessen 2013“ legt die HA Hessen Agentur GmbH in Kooperation mit dem Wandermagazin einen Pocketguide auf. Im handlichen Format führt der kleine Wanderführer auf 28 Seiten durch Hessens wanderbare Seite und skizziert dabei die Wegabschnitte, welche fünf abenteuerlustige Wanderer im Rahmen des Events fünf Wochen lang, vom 31. August bis 1. Oktober 2013, erwandern.

31.07.2013

Aktualisierte Radwanderkarte zeigt die schönsten Wege in Hessen

Wiesbaden/Frankfurt, 31. Juli 2013 – Spätsommer und Herbst sind bei Radlern besonders beliebt. Passend zur radtouristischen Hochsaison hat das Hessische Ministerium für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung in Kooperation mit der HA Hessen Agentur GmbH jetzt eine aktualisierte Radwanderkarte herausgegeben. Die Faltkarte bietet einen optimalen Überblick über das hessische Radwegenetz und stellt die neun Radfernwege sowie die zwölf regionalen Routen mit Streckenprofil vor. Kurzinformationen gibt es zu elf weiteren Radrouten.

20.07.2013

Ausstellungen locken Kunstliebhaber nach Hessen

Hessens Städte sind reich an Sehenswürdigkeiten und locken Besucher darüber hinaus mit einer Vielfalt an Kunstausstellungen, die auch den anspruchsvollsten Kunstliebhaber begeistert. Hier stellen wir Ausstellungen vor, die im Spätsommer und im Herbst Grund genug für einen Kurztrip nach Hessen sind

15.07.2013

Weihnachtsmärkte in Hessen

Glühwein, gebrannte Mandeln und Lebkuchen: Alle Jahre wieder, wenn der Advent beginnt und sich damit die Weihnachtszeit ankündigt, gehört ein Besuch auf dem Weihnachtsmarkt einfach dazu. Auch wenn der Sommer gerade zur Höchstform aufläuft und die gemütliche Zeit des Jahres noch weit entfernt scheint, stellen wir schon jetzt die schönsten Weihnachtsmärkte in Hessen vor

09.07.2013

Zu Fuß quer durch Hessen: Abenteuer-Wanderer gesucht!

 

Wiesbaden/Frankfurt, 9. Juli 2013 – Der Countdown läuft: Noch bis zum 14. Juli 2013 können sich Outdoor-Begeisterte unter www.5wochen5trails.de für Deutschlands größtes Wanderabenteuer „5 Wochen – 5 Trails Hessen 2013“ bewerben.

14.06.2013

5 Wochen – 5 Trails Hessen 2013: Hessen sucht Wanderlustige für Deutschlands größtes Wanderabenteuer

 

Wiesbaden/Frankfurt, 14. Juni 2013 – Hessen sucht ab sofort fünf Wanderlustige, die sich auf ein großes Abenteuer einlassen wollen: Fünf Menschen sollen auch in diesem Jahr fünf Wochen lang durch Hessen wandern und so die Regionen und Städte von ihren spannendsten und reizvollsten Seiten kennen lernen.

29.05.2013

Event-Sommer in Hessen: Kunst, Kultur und jede Menge Musik

 

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

 

ob Festspiele, Festivals, Ausstellungen, Märkte, Straßenfeste oder Sportevents – im Sommer können sich Besucher in allen hessischen Regionen auf einen ganz besonders abwechslungsreichen Veranstaltungsreigen freuen:

15.05.2013

Wandern mit Qualitätssiegel: Ausgezeichnete Wege in Hessen

 

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kolleginnen und Kollegen,

 

durch seine zentrale Lage in der Mitte Deutschlands ist Hessen für fast alle Wanderer gut erreichbar und insgesamt wollen über 2.400 Kilometer qualitätsgeprüfte Wanderwege in den hessischen Regionen zu Fuß entdeckt werden. Einen guten Überblick über die wichtigsten Wanderwege bietet die Wanderwegekarte Hessen, die über www.hessen-tourismus.de gegen eine Versandgebühr bestellt werden kann. Hier stellen wir einige spannende Wandertipps vor:

25.04.2013

Mit den eigenen vier Wänden in den Urlaub: Camping in Hessen

 

unter freiem Himmel und doch wie daheim – Camping erfreut sich in Deutschland großer Beliebtheit. In Hessen finden alle, die mit den eigenen vier Wänden in Urlaub fahren, das passende Zuhause für die schönste Zeit des Jahres: Abwechslungsreiche Landschaften, idyllische Flusstäler, reizvolle Waldgebirge oder sattgrüne Wiesentäler. Hier stellen wir einige interessante Camping- und Wohnmobilstellplätze vor.

 

27.03.2013

Ab auf den Sattel: Hessen startet in die neue Radsaison

 

Wiesbaden/Frankfurt, 27. März 2013 – Wenn sich die Sonne bald wieder häufiger blicken lässt, schwingen sich Tausende Rad-Fans auf den Sattel. Hessen ist für die Radsaison 2013 bestens gerüstet und lockt mit abwechslungsreichen Landschaften, dem Charme kleiner Fachwerkstädte und Dörfer sowie kulturellen Highlights nach draußen.

20.03.2013

Kurze Auszeit – Brückentage laden zum Urlaub in Hessen ein

 

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Kolleginnen und Kollegen,

Brückentage bieten die Chance auf ein zusätzliches Urlaubserlebnis. Ob ein verlängertes Wochenende oder Extra-Ferien über Pfingsten, Fronleichnam oder Christi Himmelfahrt – hier stellen wir Tipps für einen Kurzurlaub in Hessen vor.

28.02.2013

Kulinarischer Frühling 2013: Hessen lockt mit Köstlichkeiten aus den Regionen

 

Wiesbaden/Frankfurt, 28. Februar 2013 – Feinschmecker kommen im Frühjahr in Hessen voll auf ihre Kosten. Denn neben vielen Freizeitaktivitäten und Sehenswürdigkeiten können Besucher eine ganze Reihe regionaler Spezialitäten probieren und genießen. Ob Spargel, Lamm oder „Grüne Soße“ – die hessischen Regionen bieten eine Vielzahl an kulinarischen Veranstaltungen und versprechen dabei pure Gaumenfreuden.

15.02.2013

Weinfass, Tipidorf, Kuschelmuschel: Außergewöhnliche Übernachtungstipps in Hessen

 

es gibt Orte, da macht das Schlafen mehr Spaß als woanders: Ob Jeanshotel, Weinfass, Gewölbekeller oder Luxussuite – diese hessischen Hotels versprechen ganz besondere Urlaubs-Erlebnisse und sind auch eine kreative Geschenkidee. Hier stellen wir zwölf Möglichkeiten in Hessen vor, um einmal ganz anders zu übernachten:

15.02.2013

Märchenhafte Tipps aus Hessen

 

noch bis September 2013 feiert Hessen das Grimm-Jubiläumsjahr mit einem hessenweiten GRIMM 2013-Festival, der zentralen Landesausstellung „Expedition Grimm“ in Kassel, die am 27. April eröffnet wird, und zahlreichen weiteren Veranstaltungen. Darüber hinaus gibt es in Hessen viel mehr „Märchenhaftes“ zu entdecken. Ob Kochbücher, eine Führung mit Tante Schlemmer oder eine Übernachtung im Dornröschenschloss – wir stellen die märchenhaftesten Tipps aus Hessen vor:

23.01.2013

Närrisches Treiben in Hessen

 

die fünfte Jahreszeit nähert sich ihrem Höhepunkt und somit naht akute Krawattengefahr und Narrenfreiheit. Ob Umzüge, Männerballett, Fastnachtssitzungen – Hessen ist an der Karnevalsfront mit dabei. Der Reiz der hessischen Fastnacht liegt in den lokalen Besonderheiten, die die kulturelle Vielfalt des Landes widerspiegeln. Hier stellen wir die schönsten närrischen Traditionen in Hessen vor:

17.12.2012

Vom Brötchen backen in der Sauna bis zur königlichen Entspannung: Winter-Wellness-Land Hessen

 

Wiesbaden/Frankfurt, 17. Dezember 2012 – Für Wellnessfans kommt jetzt die schönste Zeit des Jahres: Draußen wird es immer kälter und automatisch wächst das Bedürfnis, sich ausgiebig um das Wohlbefinden von Körper und Seele zu kümmern. Hessen hält für alle Erholungssuchenden das passende Angebot bereit.

20.11.2012

Einmal Prinzessin sein? Das Jubiläumsjahr GRIMM 2013 lockt mit märchenhaften Veranstaltungen nach Hessen

 

Wiesbaden/Frankfurt, 20. November 2012 – Mit Blick auf mehrere märchenhafte Jahrestage hat Hessen 2013 offiziell zum Grimm-Jubiläumsjahr ernannt und bietet mit der Veranstaltungsreihe „GRIMM 2013“ vom 20. Dezember 2012 bis zum 30. September 2013 spannende Events zu Leben und Werk von Jacob und Wilhelm Grimm sowie ihrem „Malerbruder" Ludwig Emil.

15.11.2012

Weihnachtsmärkte in Hessen

  

Glühwein, gebrannte Mandeln und Lebkuchen: Alle Jahre wieder, wenn der Advent beginnt und sich damit die Weihnachtszeit ankündigt, gehört ein Besuch auf dem Weihnachtsmarkt einfach dazu. Hier stellen wir die schönsten Weihnachtsmärkte in Hessen vor:

17.10.2012

„5 Wochen – 5 Trails Hessen 2012“ Fünf Wanderer laufen 588,2 Kilometer durch Hessen

 

Wiesbaden/Frankfurt, 17. Oktober 2012 – Deutschlands größtes Wanderabenteuer „5 Wochen – 5 Trails Hessen 2012“ fand am vergangenen Sonntag mit einem großen Wanderfest seinen Abschluss: Nach insgesamt 588,2 Kilometern, 14.152 Höhenmeter im Anstieg und 13.798 Höhenmeter im Abstieg erreichten die fünf Wanderer ihr Ziel auf Schloss Auerbach an der Bergstraße.

08.10.2012

Auf den Spuren der Brüder Grimm: Neuer Reiseführer führt durch das märchenhafte Hessen

 

Wiesbaden/Frankfurt, 8. Oktober 2012 – Ab sofort lassen sich die Pfade der Brüder Grimm in Hessen noch einfacher verfolgen: Der neue „MERIAN live!“ Reiseführer „Märchenhaftes Hessen – Auf den Spuren der Brüder Grimm“ lädt zu einer Entdeckungsreise ins Märchenland Hessen ein.

18.09.2012

Hessen fit für E-Bikes: Zahlreiche Ladestationen und Pedelec-Verleih sorgen für Mobilität

 

Wiesbaden/Frankfurt, 18. September 2012 – Mühelos und entspannt radeln durch malerische Landschaften können Urlauber in Hessen. Viele Regionen unterstützen den E-Bike Tourismus und folgen dabei dem Trend: Auch immer mehr junge Menschen steigen auf ein Elektrofahrrad um. Mit dem Pedelec lassen sich dank des Hilfsmotors weite oder beschwerliche Wege spielend zurücklegen, so dass eine Radtour für jung und alt zum Vergnügen wird. Dank über 100 Lade- und Akkuwechselstationen in den hessischen Regionen bleiben die Radler immer mobil. Wer ohne E-Bike nach Hessen kommt, findet landesweit zahlreiche Verleihstationen.

12.09.2012

So schmeckt der Herbst: Hessen lockt mit Aktionen rund um Apfel, Kartoffel & Wein

 

Wiesbaden/Frankfurt, 12. September 2012 – Die Herbstzeit bietet in Hessen eine Vielzahl an kulinarischen Veranstaltungen und Festen, die gut mit Besichtigungstouren zu den Sehenswürdigkeiten zwischen Kassel, Frankfurt und der Bergstraße kombinierbar sind. Nach dem Besuch von Museen, Schlössern und UNESCO Welterbestätten runden hessische Spezialitäten wie Kartoffelbratwurst, Handkäs´ und Apfelwein einen Tag in den Regionen ab.

10.09.2012

Farbenfroher Herbst in Hessen: Neue Karte hilft bei der Planung von Wanderungen

 

Wiesbaden/Frankfurt, 10. September 2012 – Bald ist es wieder soweit: leuchtende Rottöne und sonnengelbe Blätter tauchen Hessens Landschaften in ein farbenprächtiges Herbstkleid. Die dritte Jahreszeit hat zweifelsohne ihren ganz besonderen Charme und lockt raus in die Natur. Odenwald, Spessart, Rhön, Vogelsberg, Taunus, Westerwald, Knüllgebirge, Habichtswald und Burgwald, die Täler von Lahn, Werra und Rhein: Um all diese Namen und ihr naturreiches Angebot zu Fuß zu entdecken, steht Wanderern jetzt eine kostenlose Wanderkarte zur Verfügung.

27.08.2012

Urlaub in Hessen boomt: Das Bundesland blickt einem neuen Rekordjahr entgegen

 

Wiesbaden/Frankfurt, 27. August 2012 – Der Strom von Touristen nach Hessen hält 2012 weiter an: Von Januar bis Juni kamen rund 6,2 Millionen Gäste nach Hessen, 6,5 Prozent mehr als im gleichen Vorjahreszeitraum. Die Zahl der Übernachtungen stieg in den ersten sechs Monaten auf 14,3 Millionen. Hessen erreicht damit ein Plus von 5,1 Prozent im Vergleich zum Vorjahr – und dies obwohl Hessen 2011 mit erstmals über 29 Millionen schon ein Rekordjahr verzeichnete.

24.08.2012

5 Wochen – 5 Trails Hessen 2012: Großes Start-Wanderfest in Willingen

 

Wiesbaden/Frankfurt, 24. August 2012 – Am 8. September 2012 startet Deutschlands größtes Wanderabenteuer „5 Wochen – 5 Trails Hessen 2012“ mit einem Wanderfest in Willingen. Auf dem Platz an der Seilbahn-Talstation präsentieren sich die fünf Wanderer, die in einem bundesweiten Bewerbungsverfahren gesucht und aus den 150 Bewerbern ausgewählt wurden, erstmals und erzählen dabei über ihre Motivation und ihren Erwartungen an der Aktion.

16.07.2012

Last Minute nach Hessen: Urlaubstipps für Kurzentschlossene

 

Wiesbaden/Frankfurt, 16. Juli 2012 – Ob Ausflug ins Grüne oder Städtetrip: Wer jetzt seinen Urlaub noch nicht geplant hat, findet in Hessen ein abwechslungsreiches Freizeitangebot. Das Beste dabei: Mitten im Herzen Deutschlands gelegen, ist das fünftgrößte Bundesland schnell und einfach zu erreichen, sodass auch Kurzentschlossene spontan verreisen können. Die hessischen Regionen bieten zahlreiche Möglichkeiten, aktiv erkundet zu werden. Auch eine Vielzahl ursprünglicher Landschaften, darunter elf Naturparks, das Biospärenreservat Rhön und den Nationalpark Kellerwald-Edersee, locken nach draußen. Darüber hinaus hat Hessen eine große Vielfalt an kulturellen Angeboten.

05.07.2012

555 Kilometer zu Fuß: Hessen sucht Abenteuer-Wanderer

 

Wiesbaden/Frankfurt, 5. Juli 2012 – Der Countdown läuft: Nur noch wenige Tage können sich Outdoor-Begeisterte unter www.5wochen5trails.de für Deutschlands größtes Wanderabenteuer „5 Wochen – 5 Trails Hessen 2012“ bewerben, Anmeldeschluss ist der 15. Juli 2012.

03.07.2012

Sommer, Sonne, kühles Nass: Wassersport in Hessen


Wiesbaden/Frankfurt, 3. Juli 2012 – Ob bei einer Kanutour in der Heimat der Brüder Grimm, beim Wasserwandern auf der Lahn, beim Segeln auf dem Edersee oder an einem der circa 50 Badeseen – dank Hessens zahlreichen Wassersportmöglichkeiten lässt sich das Bundesland im Sommer aus einer neuen Perspektive erleben.

26.06.2012

Zwischen Märchen, Kultur und Genuss – Hessen präsentiert sich vom 17. bis 19. Juli 2012 auf dem RDA-Workshop in Köln

 

Wiesbaden/Frankfurt, 26. Juni 2012 – Wenn sich vom 17. bis 19. Juli 2012 die Touristikbranche auf dem RDA-Workshop in Köln – der führenden Messe für Bus- und Gruppenreisen – trifft, präsentiert auch Hessen seine Highlights 2013. Der Gemeinschaftstand „Entdeckungsreich Hessen - Frankfurt Rhein-Main | Wiesbaden" der HA Hessen Agentur GmbH, der Tourismus+Congress GmbH Frankfurt am Main, der Wiesbaden Marketing GmbH sowie 14 weiterer Partner befindet sich in Halle 10.2/Stand K28.

21.06.2012

„LiteRadTouren – Radwandern im Literaturland Hessen“: Neuer Radreiseführer verbindet Radeln mit kulturellem Genuss

 

Wiesbaden/Frankfurt, 21. Juni 2012 – Hessen hat nicht nur abwechslungsreiche Landschaften wie die Weinregionen Rheingau und Bergstraße, das Biosphärenreservat Rhön oder den Nationalpark Kellerwald-Edersee zu bieten, sondern ist aufgrund seiner berühmten Dichter und Denker als Literaturland bekannt. Ab sofort lässt sich Bewegung und Kultur in Hessen hervorragend miteinander verbinden: Der neu erschienene Radreiseführer „LiteRadTouren – Radwandern im Literaturland Hessen“ lädt zu einer Entdeckungsreise von Wirkungsstätten, Dichterhäusern und literarischen Schauplätzen ein. Die fünf verschiedenen Themenrouten lenken den Blick jeweils auf ein ausgewähltes Thema. Stationen sind unter anderem die Brüder-Grimm-Städte Hanau, Steinau an der Straße und Kassel sowie das Büchnerhaus in Riedstadt-Goddelau. Vom gemütlichen bis zum geübten Radler findet hier jeder die passende Route.

18.06.2012

5 Wochen – 5 Trails Hessen 2012: Hessen startet das größte Wanderabenteuer Deutschlands und sucht Wanderlustige

 

Wiesbaden/Frankfurt, 18. Juni 2012 – Hessen sucht ab sofort fünf Wanderlustige, die sich auf ein großes Abenteuer einlassen wollen: Fünf Menschen wandern fünf Wochen lang über mindestens fünf zertifizierte Wanderwege und lernen so die hessischen Regionen von ihren spannendsten und reizvollsten Seiten kennen. Unter www.5wochen5trails.de können sich aktive Interessierte ab 18 Jahren bis zum 15. Juli 2012 bewerben.

30.05.2012

In die Pedale, fertig, los: Hessens Radrouten sind für den Sommer gerüstet

 

Wiesbaden/Frankfurt, 30. Mai 2012 – In Hessen hat der Radel-Sommer längst begonnen und Rad fahren heißt hier, den Zauber abwechslungsreicher Landschaften, den Charme der Städte und kulturelle Highlights zu erkunden.

16.05.2012

Event-Sommer in Hessen: Kunst, Kultur und jede Menge Musik

 

Wiesbaden/Frankfurt, 16. Mai 2012 – Ob Festspiele, Festivals, Ausstellungen, Märkte, Straßenfeste oder Sportevents – im Sommer können sich Besucher in allen hessischen Regionen auf einen ganz besonders abwechslungsreichen Veranstaltungskalender freuen.

03.05.2012

HA Hessen Agentur GmbH startet Befragung hessischer Beherbergungsbetriebe

 

Wiesbaden/Frankfurt, 3. Mai 2012 – Noch bis zum 31. Mai 2012 können sich alle Beherbergungsbetriebe in Hessen unter der Internetadresse http://www.hessen-tourismus.de/partnernet an einer landesweiten Gastgeberbefragung beteiligen, die sich besonders an Unternehmen in den ländlichen Regionen richtet.