Amari Hotels & Resorts

10.11.2017

Silvester in den Hotels und Resorts von Amari in Asien zelebrieren

 

Bangkok/Frankfurt am Main, 10. November 2017: Der Jahreswechsel steht unmittelbar bevor. Wer noch keine Pläne für Silvester hat und dem kalten Winter in Europa entkommen will, für den hat Amari besondere Reiseziele in Asien zusammengestellt, um das neue Jahr 2018 vor atemberaubender Kulisse zu begrüßen – vom Strandurlaub im Süden Sri Lankas bis hin zu einer unvergesslichen Nacht in der pulsierenden Metropole Bangkok.

 

APS_Silvester

 

Ko Samui, Thailand
Neben atemberaubenden Palmenstränden zum Entspannen, benachbarten Inseln zum Erkunden und kulturellen Sehenswürdigkeiten für den Instagram-Feed – Ko Samui während des Jahreswechsels zu besuchen, wird mit der perfekten Kulisse eines Feuerwerks über dem Ozean zu einer unvergesslichen Reise. Die Faustregel in Samui lautet: Je größer der Strand, desto größer das Feuerwerk. Der berühmte Chaweng Beach bietet zahlreiche Partys und ist der ideale Ort, um farbenprächtige Feierlichkeiten zu erleben. Direkt am Chaweng Beach liegt das Amari Koh Samui an einem privaten Abschnitt und bietet Hotelgästen ein besonderes Arrangement, das Hin- und Rücktransfers zum und vom internationalen Flughafen Samui, tägliches Frühstück in der Amaya Food Gallery sowie ein Galadinner am Silvesterabend beinhaltet. Das Angebot gilt für einen Aufenthalt von mindestens drei Nächten in einem Superior Garden Wing King-Zimmer zwischen dem 25. Dezember 2017 und 10. Januar 2018 und ist buchbar ab 11.300 Thai Baht (rund 294 Euro) pro Nacht.


 

Phuket, Thailand
An Silvester verwandelt sich der Strand von Patong Beach in Phuket zu einer Party-Zone der Superlative mit Live-Unterhaltung, Musik, Feuerwerk und Street Food-Ständen, die bis zum Morgengrauen geöffnet bleiben. Vor Mitternacht können Reisende am Strand spazieren gehen, die  ausgelassene Stimmung genießen und sich von den gut gelaunten Nachtschwärmern aus aller Welt, die sich auf den Countdown für das neue Jahr freuen, mitreißen lassen.
Ganz in der Nähe der Stadt, doch gleichzeitig ruhig in die Natur eingebettet an einem Hang über dem Indischen Ozean, liegt das Amari Phuket. Zum Silvesterabend lädt es seine Gäste in das Restaurant Rim Talay ein, um 2018 feierlich einzuläuten. Zu den Höhepunkten gehören ein Galadinner, Live-Auftritte und der Ausblick auf das spektakuläre Feuerwerk in der Bucht von Patong um Mitternacht. Das stilvolle italienische Restaurant La Gritta hat ein exklusives festliches Fünf-Gänge-Menü vorbereitet und bietet ebenso einen direkten Blick auf das Spektakel in der Stadt.

 

Bangkok, Thailand
Bangkok ist Hauptschauplatz der Neujahrsfeierlichkeiten in Thailand. Obwohl es zahlreiche Silvesterpartys in der gesamten Metropole gibt, liegt die größte Veranstaltung nur wenige Schritte vom Amari Watergate Bangkok entfernt auf dem Vorplatz des Central World Shopping Centre. Hier treffen sich Tausende von Feiernden, um die spektakulären Lichtinszenierungen und eine Reihe von Livekonzerten anzuschauen. Bevor sich Hotelgäste auf den Weg dorthin machen, können sie sich an das freundliche Amari-Team wenden und lernen, was „Frohes Neues Jahr“ auf Thai heißt.
Zum Neujahr wartet eine kostenlose 30-minütige Gesichtsbehandlung im Breeze Spa auf Gäste bei Buchung eines Grand Deluxe-Zimmers oder einer höheren Kategorie für einen Mindestaufenthalt von zwei Nächten. Die Offerte ist buchbar ab 6.100 Thai Baht (rund 159 Euro) pro Nacht.

 

Galle, Sri Lanka
Mit seinem gut erhaltenen kolonialen Stadtbild, kleinen charmanten Gassen zum Spazierengehen und Sehenswürdigkeiten wie dem berühmten Leuchtturm und dem Uhrenturm, ist Galle das perfekte Reiseziel für Kultur- und Strandurlaub gleichermaßen. Das Amari Galle hat im Juli 2017 neu eröffnet, jedes Zimmer und jede Suite ermöglichen direkten Meerblick. Die Bommu Rooftop Bar ist die einzige Location ihrer Art in der unmittelbaren Umgebung und bietet eine große Auswahl an innovativen Cocktails und köstlichen Tapas. Bis zum 31. Dezember 2018 profitieren Gäste von zahlreichen Vergünstigungen: Bei einer Buchung von mindestens fünf Übernachtungen locken 20 Prozent Rabatt auf den Zimmer- und Frühstückspreis. Wer seinen Aufenthalt mindestens 14 Tage im Voraus bucht, freut sich auf eine Ersparnis von 10 Prozent sowie kostenlosen Early Check-in.

 

Weitere Informationen und Buchung auf de.amari.com.

 


Über Amari
Amari ist das Herzstück innerhalb des Markenportfolios der asiatischen ONYX Hospitality Group und verkörpert die Kultur und Gastfreundschaft des modernen Asiens. Neben Thailand befinden sich die Hotels und Resorts von Amari an reizvollen Küstenorten und in lebendigen städtischen Gebieten – darunter Bangkok, Buriram, Pattaya, Samui, Phuket, Krabi, Hua Hin, Doha, Dhaka, den Malediven, Johor Bahru, Galle in Sri Lanka und Yangshuo in China. de.amari.com/

 

Über ONYX
Als Teil der Italthai Group betreibt die ONYX Hospitality Group mehrere unterschiedliche, aber ergänzende Marken – Amari, Shama und OZO – wobei jede auf die besonderen Ansprüche der heutigen Geschäfts- und Urlaubsreisenden eingeht. ONYX geht über seine thailändischen Wurzeln hinaus, um innovative Managementlösungen über den Indischen Ozean, den Arabischen Golf und die asiatisch-pazifischen Regionen hinaus zu bieten. www.onyx-hospitality.com