Center Parcs

22.11.2017

Exklusiv für Reisebüros: Der neue Center Parcs Katalog 2018

 

Köln, 22. November 2017. Der druckfrische Center Parcs Katalog 2018 ist bereits jetzt auf dem Weg in die Reisebüros – sechs Wochen bevor Direktkunden die Neuigkeiten des kommenden Reisejahres entdecken können. Europas Marktführer im Bereich Nahtourismus setzt auch 2018 wieder neue Standards im Familienurlaub und bietet zudem ganzjährig buchbare Ermäßigungen für Expedienten von 50 Prozent auf Comfort- und Premium-Ferienhäuser für zwei bis sechs Personen an Wochenenden oder Wochenmitten in der Nebensaison. Auf die komfortablen VIP-Häuser erhalten Reiseprofis an ausgewählten Terminen 40 Prozent Ermäßigung.

 

Das Jahr ist fast zu Ende, aber bei Center Parcs gibt es am 22. Dezember 2017 noch etwas zu feiern, denn dann eröffnet der Center Parcs Les Ardennes in Belgien. Der ehemalige Sunparks wurde für rund 35 Millionen Euro umfangreich modernisiert und hat zum Beispiel ein neues tropisches Badeparadies mit spektakulärer Wasserrutsche erhalten. Buchungen sind ab sofort möglich.

 

Gäste können 2018 die frisch renovierten Parks Port Zélande in den Niederlanden und Park Nordseeküste am deutschen Wattenmeer erleben. Port Zélande unterlief umfangreiche Renovierungsarbeiten. Neben den Ferienhäusern erstrahlt auch der Market Dome in neuem Glanz und das subtropische Badeparadies Aqua Mundo besticht nun mit der Wasserspielwelt Water Playhouse. Im Park Nordseeküste wurden 132 Ferienhäuser und 40 Apartments modernisiert. Die Umgestaltung der restlichen 114 Ferienhäuser, 50 Apartments und 78 Hotelzimmer folgt bis 2018.

 

Nur sechs Kilometer von Disneyland Paris entfernt, hat die Groupe Pierre & Vacances Center Parcs gemeinsam mit Euro Disney ein einzigartiges Urlaubsziel mit nachhaltigem Anspruch geschaffen: Villages Nature Paris. In fünf Erholungswelten finden Urlauber Entspannung mitten in der Natur – sie wohnen in individuell gestalteten Unterkünften und wählen aus einem umfangreichen Aktivitätenangebot. www.villagesnatureparis.de

 

Im Herbst 2018 eröffnet mit dem Park Allgäu der sechste und größte Park von Center Parcs in Deutschland. Die Anlage am Fuße der Alpen ist ein neuartiges Urlaubsparadies für Familien mit Kindern jeden Alters sowie Aktivurlauber inmitten der herrlichen Natur des Allgäus. Erstmals wird hier die erst kürzlich bei Center Parcs eingeführte Wohnkategorie Exclusive auch in Deutschland für Furore sorgen.

 

Zusätzlich zu den Parks in Deutschland, Belgien, Frankreich und den Niederlanden betreibt Center Parcs Europe auch drei Sunparks Anlagen in Belgien. www.sunparks.de

 

Beratungstipps für Expis: Mit den vielfältigen Rabatten von Center Parcs sparen Endkunden das ganze Jahr über. Center Parcs gewährt bis zu 20 Prozent Frühbucher-Rabatt bei Buchung mindestens zwei Monate vor Anreise, außerhalb der Schulferien locken zusätzlich 20 Prozent Familien- oder 55Plus-Ermäßung. Frühbucher erhalten zudem einen Aktivitäten-Gutschein im Wert von 30 Euro, mit dem sie gratis bis zu drei Aktivitäten nutzen können. Und wer früh bucht, kann die Lage seines Ferienhauses selbst wählen und spart so 33 Euro.

 

Alle im Katalog genannten Parks sind über TOMA (DERTOUR und Neckermann) oder über das Center Parcs Online-Buchungstool für Reisebüros unter http://www.centerparcs.de/agentur buchbar. Hier erhalten Reiseexperten auch alle Informationen zu Expi-Ermäßigungen und PEP-Angeboten, die Center Parcs zirka vier Mal im Jahr mit ausgewählten Parks und Anreisen anbietet. Bis zum 15. Dezember 2017 sind PEP Angebote ab 119 Euro für vier Personen buchbar.