St. Regis Maldives Vommuli Resort

2.5.2017

The St. Regis Maldives Vommuli Resort eröffnet eine der größten Überwasservillen auf den Malediven

 

Frankfurt am Main, 2. Mai 2017 – Im November öffnete The St. Regis Maldives Vommuli Resort seine Pforten. Neben 33 Land- und 43 Überwasservillen können Gäste ab sofort auch die luxuriöse John Jacob Astor Estate buchen. Benannt nach dem Gründer von St. Regis, John Jacob Astor, ist diese eine der größten Überwasservillen auf den Malediven.

 

JJA_Außenansicht

 

Die John Jacob Astor Estate stellt mit ihrem Panoramablick auf das türkisblaue Meer, dem modernen und natürlichen Design sowie unvergleichbaren Annehmlichkeiten, darunter der legendäre 24-Stunden-Butlerservice, eine erstklassige Luxus-Unterkunft dar. Die großzügige Terrasse des Anwesens, der 92 Quadratmeter große Infinity-Pool, Tagesbetten und Sonnenliegen laden im Außenbereich zum Sonnenbaden und Entspannen ein. Das großräumige Wohnzimmer begeistert durch hohe Decken und eine Glastürenfront, die das Zimmer mit Tageslicht flutet und sich zur Terrasse hin öffnen lässt. Darüber hinaus ist die extravagante Überwasservila mit modernster Technologie ausgestattet: Ein 55-Zoll LCD-Fernseher, eine Audioanlage von Bang & Olufsen, ein separates Heimkino mit hochmodernem Surround-Sound-System sowie der kostenfreie kabellose High-Speed Internetanschluss sorgen für beste Unterhaltung.


Im Esszimmer können bis zu zwölf Personen kulinarische Köstlichkeiten genießen, die in der direkt angrenzenden Showküche zubereitet werden. Drei Schlafzimmer geloben eine erholsame und ruhige Nacht, wobei jedes mit einem edlen Wohnbereich verbunden ist, der direkten Zugang zu einer möblierten Terrasse mit Whirlpool bietet und den Gästen einen ungehinderten Ausblick auf das Meer gewährt. Ein exklusives Spa-Zimmer mit Massagetisch für Behandlungen in privatem Rahmen sorgt für unvergleichlichen Komfort. Ein Fitnessraum bietet zudem Cardio- und Kraftgeräte, damit die körperliche Fitness auch im Urlaub nicht auf der Strecke bleibt. Hinzu kommt eine Personalunterkunft mit drei Schlafzimmern. Diese ermöglicht Gästen, ihre eigenen Assistenten mitzubringen, die in einem separaten Bereich innerhalb der opulenten John Jacob Astor Estate residieren.

 

Gäste des John Jacob Astor Estate werden bereits bei der Ankunft am Malé International Airport komfortabel empfangen. Um einen reibungslosen Transfer zu garantieren, heißt der St. Regis Airport Butler die Urlauber direkt am Gate willkommen und chauffiert sie in einem Bentley zum Wasserflugzeug-Terminal. Im Great Room, der komfortablen Flughafen-Lounge, erholen sie sich vom Flug und erfrischen sich bei Snacks und eisgekühlten Getränken. Mit dem rund um die Uhr verfügbaren persönlichen Buggy-Service geht die legendäre Gastfreundschaft von St. Regis auf der Insel weiter: Der St. Regis Butler befördert die Gäste im Buggy zu jeder Zeit zu allen Einrichtungen und erfüllt jeden Wunsch – für ein rundum luxuriöses Urlaubserlebnis.

 

Weitere Informationen unter www.stregismaldives.com

 


Über The St. Regis Maldives Vommuli Resort
The St. Regis Maldives Vommuli Resort wurde im November 2016 eröffnet und ist das erste Haus der bekannten Marke auf den Malediven. Das Resort steht für einzigartigen Luxus kombiniert mit der besonderen Gastfreundschaft von St. Regis und besticht mit einem Barfuß-Konzept. Zu den Annehmlichkeiten gehört der legendäre persönliche 24-Stunden-Butlerservice von St. Regis. Die 77 exklusiv gestalteten Überwasser- und Landvillen – alle mit privatem Swimmingpool – haben je nach Wunsch ein, zwei oder drei Schlafzimmer. Im VOMMULI HOUSE finden Gäste u.a. ein Fitnessstudio, ein Friseursalon, ein Children’s Club sowie den Socialite Club für Jugendliche ab 16 Jahre. Des Weiteren gehören sechs Restaurants und Bars, ein Wassersportzentrum, eine PADI-zertifizierte Tauchbasis und der IRIDIUM SPA zum umfangreichen Angebot. http://www.stregismaldives.com  


St. Regis Hotels & Resorts
St. Regis steht für eine perfekte Kombination aus zeitloser Eleganz, moderner Noblesse sowie herausragendem Service und setzt damit höchste Standards in der internationalen Hotellerie. Nach dem Vorbild des ersten, legendären Hotels unter St. Regis Flagge, das Colonel John Jacob Astor 1904 in New York in Midtown Manhattan errichtete, begeistern die knapp 40 Hotels und Resorts anspruchsvolle Geschäfts- und Urlaubsreisende in den besten Lagen der gefragtesten Metropolen und begehrtesten Feriendestinationen. Mit gediegener Gastlichkeit und erstklassigem, maßgeschneidertem Service durch den legendären St. Regis-Butlerservice sprechen die Hotels und Resorts alle Sinne der Gäste an. Tradition und Anspruch der St. Regis Hotels und Resorts finden mit Neueröffnungen auf der ganzen Welt ihre Fortsetzung und sprechen eine neue Generation von Luxusreisenden an. Bis 2018 soll das Portfolio 50 Hotels umfassen. Die St. Regis Hotels nehmen am preisgekrönten Bonusprogramm Starwood Preferred Guest® teil, bei dem Mitglieder auf members.marriott.com ihr Konto mit Marriott Rewards® und The Ritz Carlton Rewards® verknüpfen können und damit ihren Elitestatus abstimmen und unbegrenzt ihre gesammelten Punkte übertragen können. Weitere Informationen unter www.stregis.com, www.stregis.com/residences, www.stregis.com/familytraditions sowie auf Facebook, Instagram, Pinterest, Twitter und YouTube.