Türkei

12.4.2017

Istanbul Shopping Fest lädt zum siebten Mal zum Bummeln ein

Berlin/Frankfurt, 12. April 2017 – Zum siebten Mal in Folge ist die spannende Weltstadt auf zwei Kontinenten Gastgeber des „Istanbul Shoppingfestes“: Vom 1. bis zum 16. Juli 2017 laden rund 120 modern ausgestattete Einkaufszentren in Istanbul zum Flanieren zwischen Istiklal Caddesi, Bağdat Caddesi und Nişantaşı ein. Besucher können sich auf attraktive Shopping-Angebote, wie dem Entfall der Umsatzsteuer für alle Touristen sowie bis zu 70 Prozent Preisnachlass auf über 300 Luxuslabels freuen. Doch nicht nur zur Schnäppchenjagd kommen Touristen in die türkische Metropole – auch die kulturelle Vielfalt der Stadt am Bosporus lässt sich während dem Shoppen ideal erkunden.

 

Jedes Jahr im Sommer findet das Istanbul Shopping Fest in der türkischen Metropole statt und ist inzwischen internationaler Treffpunkt für Shoppingfans aus aller Welt. Zahlreiche edle Boutiquen wechseln sich hier mit hypermodernen Shoppingcentern sowie dem traditionellen Großen Bazar mit handgefertigten Stücken lokaler Verkäufer ab. Die Kombination aus Tradition und Moderne macht das Stöbern durch die Shopping-Malls und Basare zu einem unverwechselbaren Erlebnis. Modebegeisterte können darüber hinaus an Late Night Shopping, Fashion Shows und Designer Workshops teilnehmen.

 

Das Istanbul Shopping Fest ist eine ideale Gelegenheit die „Stadt auf den sieben Hügeln“ zu entdecken, die sich als einzige Stadt der Welt auf zwei Kontinenten befindet und über ein eingeschlossenes Meer verfügt. Eingebettet in eine atemberaubende Landschaft bietet Istanbul aufregende Kulturerbestätten, Moscheen, Kirchen, Synagogen, historische Basare, sowie kulinarische Delikatessen: Hier trifft der Osten auf den Westen und birgt unzählige historische Sehenswürdigkeiten wie etwa die ehemalige byzantinische Kirche Hagia Sophia, den aus antiken Legenden bekannten Leanderturm sowie den Topkapı Palast, der jahrhundertelang Wohn- und Regierungssitz der Sultane war. Ebenfalls beeindrucken die nächtlich beleuchteten Wolkenkratzer der Skyline Istanbuls. Auch eine Bootsfahrt zu den Prinzeninseln (Adalar) auf dem Mamarameer durch Schwarz- und Mittelmeer bleibt unvergessen.

 

Weitere Informationen finden Sie auch unter: http://istshopfest.com/