Balearen werben mit fünfsprachiger Werbekampagne für einen optimierten Wasserverbrauch

Balearen

Balearen werben mit fünfsprachiger Werbekampagne für einen optimierten Wasserverbrauch

Frankfurt am Main, 18.07.2022. Eine fünfsprachige Werbekampagne soll die Notwendigkeit eines optimierten Wasserverbrauchs auf den Auslandsmärkten der Balearen bekannt machen: Das europäische Projekt LIFE WAT’SAVEREUSE ist auf den Tourismussektor ausgerichtet und wird von der Euroregion Pyrenäen-Mittelmeer gefördert.

Der Generalsekretär der Wasserbehörde der Balearen, Juan Calvo, und der Leiter der Balearischen Agentur für Tourismusstrategie (AETIB), Xisco Mateu, haben im Juni die Kampagne vorgestellt, die im Rahmen des Projekts gestartet wird – sie soll für die Vorteile der Wasserverbauchsreduzierung und die Wiederverwendung von Wasser in touristischen Umgebungen werben.

Das europäische Projekt wird von der Euroregion Pyrenäen-Mittelmeer gefördert und besteht aus einem Zusammenschluss von neun Partnern der Balearen, Katalonien und Okzitanien. Die drei balearischen Partner sind die AETIB, die Balearische Wasseragentur und der Chemie-Cluster der Balearen (CLIQIB).

Jedes der drei teilnehmenden Gebiete hat eine Informationskampagne entwickelt, die sich auf die Notwendigkeit fokussiert, den Wasserverbrauch im Tourismussektor zu reduzieren. Die Kampagne für die Balearen verfügt über ein Budget von 50.000 Euro und wird online in den fünf Sprachen der wichtigsten Tourismusmärkte des Archipels entwickelt: Englisch, Französisch, Deutsch, Spanisch und Italienisch. Es besteht aus einem allgemeinen Video und verschiedenen 20-sekündigen Versionen, die eine Erläuterung der Bedürfnisse des Gebiets enthalten, gefolgt von einer Empfehlung und einer abschließenden Sensibilisierungsbotschaft, die zum Handeln auffordert.

Alle Inhalte der Kampagne können über die Microsite des Projekts eingesehen werden, die ebenfalls in fünf Sprachen verfügbar ist und über einen QR-Code, der in den kooperierenden touristischen Unterkünften angebracht ist, abgerufen werden kann. Das Portal soll auf die heikle Wassersituation auf den Balearen aufmerksam machen.

Die AETIB-Büros für Öffentlichkeitsarbeit im Ausland werden die Kampagne ebenfalls verbreiten und mit Leitfäden für bewährte Praktiken, die derzeit entwickelt werden, und einer Datenbank für die Beratung über neue Wassertechnologien, weiter ausbauen. Diese sollen den Unternehmen und Verwaltungen im Tourismussektor zur Verfügung gestellt werden. Außerdem werden Workshops und Sitzungen mit dem Tourismussektor und den lokalen Verwaltungen abgehalten, um die Maßnahmen zur Wassereinsparung und -wiederverwendung zu kommunizieren.

Ziel des Projekts ist es, das Problem der Wasserknappheit auf den Balearen durch die Verbesserung des Wasserkreislaufs in der gesamten Wertschöpfungskette des Tourismussektors zu entschärfen. Die Durchführung von Maßnahmen zur Einsparung und Wiederverwendung soll dazu führen, dass der Druck auf die Grundwasserleitungen verringert wird und diese sich erholen, wodurch die Widerstandsfähigkeit der Inseln gegenüber künftigen Dürren im Klimanotstand erhöht wird.

Das Projekt LIFE+ WAT’SAVEREUSE hat eine Laufzeit von drei Jahren und insgesamt ein Budget von 1,5 Millionen Euro.

Menü
Situs sbobet resmi terpercaya. Daftar situs slot online gacor resmi terbaik. Agen situs judi bola resmi terpercaya. Situs idn poker online resmi. Agen situs idn poker online resmi terpercaya. Situs idn poker terpercaya.

situs idn poker terbesar di Indonesia.

List website idn poker terbaik.

Game situs slot online resmi

slot hoki online

situs slot online situs slot gacor situs slot online