Brückentage mit Budget

Budget bietet die besten Tipps für ein langes Brückentagswochenende

Unkategorisiert

Rümlang, 9. Mai 2019: Die Budget Autovermietung Schweiz hat für Familien, die die Brückentage nutzen und über das verlängerte Wochenende wegfahren wollen, einen Leitfaden zusammengestellt. Dieser soll sicherstellen, dass Autofahrer auf die bevorstehende Reise gut vorbereitet sind.  Es ist kein Geheimnis, dass die Strassen an Feiertagen besonders stark befahren sind.  Immer mehr Menschen nutzen die Vorteile einer Autovermietung und fahren über die Feiertage im Mai und Juni zu nahegelegenen Zielen. Dabei gibt es einfache Tipps, die es ermöglichen, stressfrei in das verlängerte Wochenende zu starten.

Die Tipps der Budget Autovermietung:

1. Die Route überprüfen – So einfach es auch klingen mag: Wer vor Reiseantritt die Strecke überprüft, spart wertvolle Zeit. Hierbei ist sicherzustellen, dass die geplante Route nicht überlastet ist. Alternativ ruhigere und landschaftliche Strecken wählen. An essentielle Dinge wie die Telefonnummer der Pannenhilfe und ein voll aufgeladenes Mobiltelefon denken.

2. Das Timing ist entscheidend – Stosszeiten vermeiden. Hier gilt es, einen früheren oder späteren Reiseantritt zu wählen, um Staus zu vermeiden. Im Voraus darüber erkundigen, ob ein früherer oder späterer Check-in im Hotel möglich ist und ob das Gepäck gegebenenfalls verstaut werden kann.

3. Essen und Trinken – Die Konzentrationsfähigkeit während des Fahrens wird durch ausreichendes Trinken verbessert. Hinzu kommt, dass Kinder für kurze Zeit unterhalten und abgelenkt bleiben, wenn sie sich auf einen Snack konzentrieren.

4. Aktivitäten im Auto – Apps, Mal – oder Hörbücher und Musik können die Kinder ablenken. Anstatt sich auf die Zeit zu konzentrieren, die sie im Auto verbringen, geniessen sie die Fahrt. So wird die allgemein bekannte und gefürchtete Frage „Sind wir schon da?“ umgangen.

5. Fahrspiele – Bei Familien besonders beliebt. Die Spiele halten wach und lenken Kinder vom Verkehr ab. Lange Autofahrten eignen sich besonders für kreative Spiele: Zum Beispiel entscheidet sich jeder für eine Autofarbe. Je mehr Autos in der entsprechenden Farbe vorbeifahren, desto mehr Punkte bringen sie ein. Die Person, die am Ende der Reise die meisten Punkte hat, gewinnt!

6. Fahrzeugauswahl – Vor der Anmietung eines Fahrzeugs überlegen, wie viel Platz von Nöten ist. Ein Kombi oder SUV eignet sich besonders für Reisen mit der Familie. Ein kompakteres Auto dagegen für Reisen zu zweit und Strecken in der Innenstadt.

 7. Nicht das Wetter verantwortlich machen – Stress vermeiden, indem sichergestellt wird, dass eine Sonnenbrille zur Hand ist.

 8. Pausen einlegen – Regelmässige Ruhezeiten einplanen, damit die Familie sich die Beine vertreten und frische Luft schnappen kann. Kleine Pausen zwischendurch steigern ausserdem die Konzentrationsfähigkeit.

9. Bequeme Kleidung – Komfortable Kleidung, wie Leggings, Trainingsanzüge oder sogar Pyjamas eignen sich ideal für lange Autofahrten. Der Zwiebellook passt besonders für lange Autofahrten, da einfach eine Schicht ausgezogen werden kann, wenn es zu heiss wird.

10. Vorbereitung ist alles – Vor Reiseantritt Reifendruck, die Funktionsfähigkeit von Scheinwerfern sowie den Wasser- und Ölstand überprüfen und sicherstellen, dass der Tank voll ist.

 

Über Budget

Die Budget Autovermietung ist eine der weltweit bekanntesten Autovermietmarken mit rund 3.500 Standorten in mehr als 120 Ländern. Budget ist Branchenführer in der Fahrzeugvermietung für preisbewusste Reisende und betreibt über ein Netz von rund 1.550 Standorten das zweitgrößte LKW-Vermietgeschäft in den Vereinigten Staaten. Die Marke Budget wird von der Avis Budget Group, Inc. (NASDAQ: CAR) weltweit betrieben und lizensiert. Weitere Informationen unter www.budget.com.

Menü