Celestyal geht auf Roadshow

Celestyal Cruises: Roadshow mit Aegean Airlines und Attika Reisen

Celestyal Cruises

Piräus/Frankfurt, 23. Januar 2019. Celestyal Cruises, die wichtigste Kreuzfahrtreederei mit Heimathafen in Griechenland und führend bei Kreuzfahrten zu den griechischen Inseln und ins Mittelmeer, geht auf Roadshow: Gemeinsam mit den Partnern der griechischen Fluggesellschaft Aegean Airlines und dem Griechenland-Spezialisten unter den Reiseveranstaltern Attika Reisen informiert Celestyal Cruises in fünf Städten über neue Kreuzfahrten und Routen im nächsten Jahr.

Roadshow: Vom 25. Februar bis zum 1. März 2019 informieren die drei Griechenland-Experten in fünf Städten

Termine und Städte der Roadshow:

*Die Termine in Stuttgart und Frankfurt finden ohne Vertreter von Attika Reisen statt.

Programmübersicht:

18:30 Uhr: Begrüßung, Aperitif und Vorspeisen
19:30 Uhr: Präsentation
20:30 Uhr: Abendessen, im Anschluss Dessert und Ouzo
22:00 Uhr: Tombola und Abschluss

Anmeldung:

Interessierte Reisebüros können sich bei Beatrix Schell, Country Managerin für Deutschland, Österreich und die Schweiz, unter b.schell@celestyalcruises.de oder telefonisch unter +49 (0) 89 820 802 80 anmelden.

Die neuen Kreuzfahrtrouten:

  • „Idyllische Ägäis“ mit sieben Übernachtungen und Anläufen in Mykonos (inklusive Übernachtung im Hafen von Mykonos), Milos, Santorini (inklusive Übernachtung vor Santorini), Kreta und Kuşadası (Ephesus). 2020 wird außerdem Rhodos Teil dieser Route sein; der Aufenthalt in Santorini verkürzt sich dann vor einer Übernachtung auf eine späte Abfahrt.
  • „Eclectic Aegean“ mit sieben Übernachtungen und Anläufen in Istanbul, Çanakkale (Troja), Kreta, Santorino, Mykonos (späte Abfahrt) und Volos (Meteora).
  • „Drei Kontinente“ mit sieben Übernachtungen und Anläufen in Alexandria (Ägypten), Aschdod (Tel Aviv/ Israel), Limassol (Zypern), Rhodos und Kuşadası (Ephesus). Alle Kreuzfahrten beginnen und enden in Piräus bei Athen.

Weitere Informationen finden Interessierte unter www.celestyalcruises.de

Menü