Der ultimative Valentinstag – Romantik im Schein der Polarlichter

Finnland

Pralinen und Blumen am Valentinstag kann jeder. Wer seine*n Liebste*n wirklich beeindrucken will, lässt den Himmel leuchten. Funkelnde Sterne und Polarlichter verzaubern garantiert, und in Kombination mit einem kuscheligen Iglu, mit knisterndem Feuer, Schneeschuhwandern und Huskyschlitten wird aus dem Valentins-Kurzurlaub ein unvergessliches Erlebnis. In Finnisch Lappland sind die farbenprächtigen Polarlichter von September bis März zu beobachten.

Lucky Ranch Snow Igloos in Pyhätunturi

An den Ufern des Pyhäjärvi-Sees, im Herzen des Pyhä-Luosto-Nationalparks, liegt die Lucky Ranch. Diese Pferdefarm bietet nicht nur eine Vielzahl von Outdoor-Aktivitäten, sondern im Winter auch eine einzigartige Unterkunft: Iglus aus Schnee! Inmitten der weiten, weißen und stillen Umgebung können Verliebte nach den Sternen und Nordlichtern Ausschau halten. Oder ganz nach finnischer Tradition eine holzbefeuerte Sauna besuchen und anschließend in das eiskalte Wasser des Sees eintauchen. Eine empfehlenswerte Methode, das Immunsystem zu stärken und die innere Harmonie wiederherzustellen. Zur Schlafenszeit gilt es, sich warm anzuziehen, in den Schlafsack zu kuscheln – und letztlich die Stille und Magie der arktischen Nacht zu genießen. Ab 100 Euro die Nacht pro Person für ein Iglu für bis zu sechs Personen mit Frühstück.

Lucky Ranch

Magical Pond in Ruka

Nur acht Kilometer vom Skigebiet Ruka im Nordosten Finnlands entfernt befindet sich Magical Pond, ein kleines Dorf bestehend aus hochwertigen Iglus im modernen skandinavischen Stil. 20 Glasiglus gruppieren sich um einen See. Die großen Fenster geben einen atemberaubenden Blick auf die Natur frei – darunter große Kiefern, die mit einer knisternden Schneedecke bedeckt sind. Mit etwas Glück können Reisende die herrliche Pracht der Milchstraße erblicken, die von den Nordlichtern beleuchtet wird. Je nach Lust und Laune können Gäste in der Sauna entspannen, die Umgebung mit Fatbikes und Schneeschuhen erkunden oder das neue Restaurant mit dem Namen “Kataja” – Wacholder auf Finnisch – besuchen. Ab 220 Euro pro Nacht für zwei Personen inklusive Frühstück.

Magical Pond

Arctic TreeHouse in Rovaniemi

Das am Polarkreis in Rovaniemi gelegene Arctic TreeHouse mit seinen 37 Baumhäusern ist ein gemütliches Nest, von dessen Panoramafenster aus man einen herrlichen Blick auf den nordischen Himmel und die tanzenden Nordlichter hat. Alle Suiten wurden nach dem Prinzip der Nachhaltigkeit entworfen – so sorgt zum Beispiel finnische Kiefer für rustikale Gemütlichkeit. Zum romantischen Dinner geht es ins wenige Minuten entfernte Restaurant, wo der preisgekrönte Koch und Künstler Petteri Luoto die Geschmacksnerven verwöhnt. Ab 250 Euro pro Nacht für zwei Personen mit Frühstück.

Arctic TreeHouse

Wilderness Hotel Nangu in Nellim

Die Wildnis der Region Nellim und der Inari-See – der drittgrößte des Landes – bilden die perfekte Kulisse, um die Ruhe und Schönheit der Landschaften des hohen Nordens zu erleben. Um einen einzigartigen Blick auf die Schattierungen des Himmels zu erhaschen, sind die Aurora Hütten des Wilderness Hotel Nangu ein Muss! Im Sommer liegen diese Kuppeln mit vollständig verglasten Wänden auf dem schwimmenden Wasser. Im Winter befinden sich die Kuppeln mit den bequemen Betten auf dem gefrorenen See mitten im Eis. Das Adult-Only-Resort bietet verschiedene Unterbringungskategorien, ein Restaurant in einer Holzhütte sowie eine große Auswahl an Aktivitäten. Abenteuerlustige können zum Beispiel mit dem Schneemobil auf die Suche nach den schönsten Lichtern gehen. Ab 624 Euro pro Nacht für zwei Personen mit Halbpension.

Wilderness Hotel Nangu

Aurora Village in Ivalo

Vom Komfort des Chalets mit Glasdecke im Aurora Village aus lassen sich die Gäste von den freien Figuren der Nordlichter in der Dunkelheit faszinieren. Für ein typisch finnisches Erlebnis geht es in die Glassauna oder auch in den Whirlpool auf der Panoramaterrasse. Hier können tagsüber die Natur und nachts die Lichtvariationen bestaunt werden. Ab 278 Euro pro Nacht für zwei Personen mit Halbpension.

Aurora Village

Menü