DERPART Mitgliederversammlung: Zuversichtlich in die Zukunft – DTS bleibt wichtiger Player – Neubesetzungen im Aufsichtsrat

DERPART

Zuversicht lag in der Luft bei der diesjährigen Mitgliederversammlung von DERPART Ende Juni. So fand diese nach zwei Jahren wieder als Präsenzveranstaltung in Frankfurt statt. Zudem wählten die Teilnehmer der Veranstaltung einen neuen Aufsichtsrat und freuten sich über einen leichten Aufschwung im vergangenen Geschäftsjahr sowie über den guten Start in 2022. Denn in den ersten Wochen lagen die DERPART Buchungseingänge nicht nur durchweg über denen des Vorjahres, sondern an manchen Tagen sogar deutlich über den Werten von 2019.

„Die Reiselust ist zurück und wir freuen uns, dass unsere Umsatzzahlen 2021 wieder gestiegen sind. Natürlich haben wir das Niveau der Vorjahre noch nicht erreicht. Dennoch sind wir überzeugt davon, dass die Menschen über einen längeren Zeitraum nicht auf das Reisen verzichten möchten“, erklärt DERPART Geschäftsführer Thomas Osswald. 

Letzteres sei auch bei Dienstreisen der Fall. Denn: Marktanalysen und -prognosen deuten darauf hin, dass Dienstreisen auch in Zukunft für den wirtschaftlichen Erfolg wichtig sind. Viele Geschäftsabschlüsse und Verträge kommen nur durch den direkten Kontakt zustande. „Wir sind davon überzeugt, dass DTS einer der wichtigsten Player auf dem Geschäftsreisemarkt bleibt. Denn die intelligente Verzahnung von exzellentem Service, modernsten Technologien und die fachkompetenten DTS Partner ermöglichen es auch in Zukunft, die individuellen Ansprüche von Unternehmen und Travel Managern mit maßgeschneiderten Angeboten zu erfüllen“, betont Thomas Osswald.

Aufsichtsratsvorsitzender Andreas Heimann sicherte DERPART die Unterstützung des Konzerns zu und ergänzte: „DERPART ist auf einem guten Weg. Gemeinsam mit der DER Touristik schaffen wir beste Voraussetzungen, um den erfolgreichen Expansionskurs von DERPART auch nach Corona weiterzuführen. Dieses Wachstum wollen wir mittragen. Ein starker Fokus liegt auf der Transformation in Sachen Digitalisierung und ich bin mir sicher, dass diese gelingen wird.”

Dr. Ingo Burmester, CEO DER Touristik Central Europe, und Mark Tantz, COO DER Touristik Central Europe wohnten ebenfalls der Partnerversammlung bei. „Durch die veränderten Strukturen und die neuen Bereichsleiter ist DERPART gut für die Zukunft aufgestellt. Uns erwarten jede Menge Themen, wie die Reisespezialisten, mit denen wir DERPART gut positionieren können“, erklärte Burmester, während sich Tantz für die große Unterstützung bei den Reisebüros bedankte. 

Ausblick DERPART 

Im Geschäftsjahr 2022 setzt DERPART weiter auf die erfolgreich eingeführte „Strategie 2023“. Die Ergebnis- und Liquiditätssicherung steht im Fokus der Gesellschaft. Darüber hinaus finden zahlreiche Gespräche mit potenziellen Franchisepartnern statt. Schließlich soll das erfolgreiche Management der DERPART-eigenen Büros künftig wieder maßgeblich zum Jahresergebnis beitragen. 

Eine langfristige Prognose ist sowohl aufgrund der andauernden Corona-Pandemie als auch durch den im Februar 2022 ausgebrochenen Krieg in der Ukraine eingeschränkt. Dieser Konflikt hat die Erholung der Buchungszahlen zu Beginn des Jahres 2022 wieder etwas gedämpft. Die weitere Entwicklung bleibt abzuwarten. 

Neue Aufsichtsratsmitglieder und neuer stellvertretender Sprecher

Auf Seiten der DER Touristik wurden in der konstituierenden Sitzung vom 21. Juni 2022 Andreas Heimann als Aufsichtsratsvorsitzender sowie Mark Tantz und Klaus Franke als ordentliche Mitglieder in ihren Ämtern bestätigt.

Auf Seiten der mittelständischen Vertreter sitzen nun Felix Droste vom DERPART Reisebüro Droste in Düsseldorf als stellvertretender Vorsitzender sowie Christian Möller vom DERPART Reisebüro Flug- und Ferienreisen Kruse, Hamburg in diesem Gremium. Ebenfalls neu gewählt wurde Uta Orawetz vom DERPART Reisebüro Simader, Weilheim. Axel Duhr vom DERPART Reisebüro Wichelhovenhaus in Iserlohn ist nachrückendes Aufsichtsratsmitglied. 

Schließlich wurde Gunter Freissle (DERPART Reisebüro Donauwörth) als Sprecher der DERPARTner in sein Amt wiedergewählt; sein neuer Stellvertreter heißt Rudolf Stiegele vom DERPART Reisebüro Stiegele, Schwäbisch Gmünd.

Weitere Informationen unter: www.DERPART.COM  und www.DTS24.de und www.derpart-partner.com

Menü
Situs sbobet resmi terpercaya. Daftar situs slot online gacor resmi terbaik. Agen situs judi bola resmi terpercaya. Situs idn poker online resmi. Agen situs idn poker online resmi terpercaya. Situs idn poker terpercaya.

situs idn poker terbesar di Indonesia.

List website idn poker terbaik.

Game situs slot online resmi

slot hoki online

situs slot online situs slot gacor situs slot online