Fünf Gründe für einen Besuch im zweitkleinsten Staat der Erde

Monaco

Die Monte-Carlo Rolex Masters, die Rennstrecken des monegassischen F1 Grand Prix, das ozeanographische Museum – der als einer der sichersten Reiseziele der Welt geltende Stadtstaat vereint große Erlebnisse auf kleinstem Raum. Dabei trifft die reiche, kulturelle Vielfalt auf zahlreiche Ereignisse von globaler Bedeutung.

1) Von Monte-Carlo bis La Condamine – der Große Preis von Monaco

Zu den anspruchsvollsten Strecken der gesamten Formel-1-Weltmeisterschaft zählt der Stadtkurs Circuit de Monaco. Auf über 260 Kilometern erstreckt sich ein kurvenreicher Streckenkurs, der dieses Jahr Austragungsort von insgesamt drei Grand Prix sein wird. Die ABB FIA Formula E Weltmeisterschaft gibt mit einer rein elektrischen Street-Racing-Serie am 30. April den Auftakt der Saison. Inmitten geschichtsträchtiger Gebäude der Stadtteile Monte-Carlo und La Condamine folgen die sieben Rennen des alle zwei Jahre ausgetragenen Historischen Grand Prix von Monaco vom 13. bis 15. Mai. Das abschließende Highlight bildet der Große Preis von Monaco, der die namhaftesten Fahrer der ganzen Welt vom 26. bis 29. Mai an seine Grenzen bringen wird.

2) Meereskunde mit jahrhundertealter Tradition – das Ozeanographische Museum Monaco

Um „die beiden treibenden Kräfte der Zivilisation, die Kunst und die Wissenschaft“, zu vereinen, ließ Prinz Albert I. persönlich das renommierte Meereskundemuseum 1899 gründen. Heute begeistert es jährlich über 650.000 Besucher aus aller Welt mit Werken zeitgenössischer Künstler, über 6.000 Meereslebewesen, einem umfangreichen Animationsprogramm und einzigartigen Ausstellungsstücken. Dieses Jahr werden diese um eine besondere Ausstellung ergänzt: die Polarmission. Ein 360°-Erlebnis, das sich ab dem 4. Juni auf über fünf Themenbereiche erstreckt, gibt Aufschluss über die Entdecker der Pole, die arktische- und antarktische Tierwelt und die zahlreichen Forschungsinstrumente.

3) In den Schuhen der Kunst – die Christian Louboutin-Ausstellung im Grimaldi Forum

Die Tore des in seiner Bauart einzigarten Kongresszentrums des Grimaldi Forums öffnen sich vom 9. Juli bis 28. August für eine besondere Ausstellung: Christian Louboutin – L’Exhibition[niste].  Auf über 2.000 m2 treffen unveröffentlichte Arbeiten auf monegassische Inspirationen des französisch-ägyptischen Stardesigners. Von seiner Liebe für afrikanische Kunst, über die populärkulturellen Einflüsse Andy Warhols bis hin zu seiner Faszination für Ozeanographie und seiner Verehrung für das Ballet Russe – die Ausstellung präsentiert einzigartige Stücke aus seiner persönlichen Sammlung wie auch bedeutende Werke aus öffentlichen und privaten Sammlungen.

4) Tennisgeschichte hautnah erleben – die Monte-Carlo Rolex Masters

Als eines der ältesten Tennisturniere ist das Monte-Carlo Rolex Masters geschichtsträchtig. Über 100.000 Zuschauer verfolgen vor der herausragenden Kulisse des türkisblauen Mittelmeers das auf Sand ausgetragene Herren-Tennisturnier der erfolgreichsten Spieler weltweit. Am 17. März wurden die renommierten Teilnehmer des vom 9. bis 17. April stattfindenden Wettbewerbs der ganzen Welt verkündet.

5) Manege frei! – Das internationale Zirkusfestival von Monte-Carlo 2023

Monte-Carlo lädt zum berühmtesten Zirkusfestival der Welt ein. Das als Weltmeisterschaft der Artistik geltende Ausnahmeerlebnis verwandelt den ganzen Staat vom 20. bis 29. Januar 2023 in einen einzigen Zirkus. Zum 45. Mal wird das von S.A.S. la Princesse Stéphanie de Monaco geführte Festival den „Oscar“ der Circuswelt, den Goldenen Clown an die besten Artisten der Szene verleihen. Tickets sind von nun an unter https://www.montecarlofestival.mc/de/ jederzeit buchbar.

Weitere Informationen zu den zahlreichen Erlebnissen und Aktivitäten Monacos finden Sie auf www.visitmonaco.com

Über Visit Monaco
Eine ganze Welt auf gut zwei Quadratkilometern – das ist Monaco. Das Fürstentum bietet über die exklusiven Hotels, das berühmte Casino und den Yachthafen hinaus auch eine Vielzahl von weiteren Erlebnissen, außergewöhnlichen Locations und unbekannten Seiten: seien es riesige Weinkeller, biologischer Gemüseanbau inmitten der Stadt oder eine dynamische kreative Szene und gelebte Nachhaltigkeit. Darüber hinaus ist das Fürstentum Gastgeber von bekannten Veranstaltungen wie der Rallye Monte Carlo, dem Internationalen Circus Festival von Monte Carlo oder dem Monaco E-Prix für Elektrorennautos. Monaco hat auf einer kompakten Fläche viel zu bieten, entwickelt sich permanent weiter und begeistert mit erstklassigen Angeboten für Meetings, Incentives, Kongresse und Events.

Menü
Situs sbobet resmi terpercaya. Daftar situs slot online gacor resmi terbaik. Agen situs judi bola resmi terpercaya. Situs idn poker online resmi. Agen situs idn poker online resmi terpercaya. Situs idn poker terpercaya.

situs idn poker terbesar di Indonesia.

List website idn poker terbaik.

Game situs slot online resmi

slot hoki online