GaultMillau Schweiz 2020 Rolf Fliegauf ( Thomas Buchwalder) und Stefan Heilemann ( Lucia Hunziker) (002)

GaultMillau Guide Schweiz 2020 – 2 x 18: Rolf Fliegauf und Stefan Heilemann sind Aufsteiger des Jahres

Giardino Group

Bei den Teams der Giardino Hotels darf doppelt gejubelt werden. Am 07. Oktober 2019 veröffentlichte GaultMillau seinen Gourmetführer 2020 für die Schweiz. Unter den vier Aufsteigern des Jahres sind Rolf Fliegauf vom Restaurant Ecco im Giardino Ascona und Giardino Mountain in St. Moritz sowie Stefan Heilemann im Restaurant Ecco im Atlantis by Giardino in Zürich. Beide erhielten für ihre Leistungen jeweils 18 Punkte.

Giardino Group freut sich über den Erfolg von Fliegauf und Heilemann

Rolf Fliegauf, der 2011 der jüngste 2-Sterne-Koch Europas war, und Stefan Heilemann, der Fliegauf als seinen Mentor bezeichnet, legen großen Wert darauf zu betonen, dass diese Auszeichnung ohne ein engagiertes Team nicht möglich wäre. Rolf Fliegaufs Credo: Eine aromareiche Küche, die den Gast nicht überfordert und trotz regionalem Bezug weltoffen ist. Stefan Heilemann sagt von seiner Küche, die Basis sei Französisch, aber nicht zu kompliziert.

Das Konzept für die Ecco Restaurants in den Giardino Hotels in Zürich, Ascona und St. Moritz stammt aus der Feder von Rolf Fliegauf – perfektes Fine Dining mit einer Aromaküche, die den Gast immer wieder überrascht.

Dass die Korken bei der Giardino Group knallen, steht für die CEOs Daniela und Philippe Frutiger außer Frage: „Wir freuen uns sehr mit Rolf und Stefan und ihren Teams und sind stolz, dass wir zwei so talentierte und leidenschaftliche Köche haben, die den Namen Giardino weit über die Schweiz hinaus tragen.“

Menü