Geräumige Premium-Residenzen von Pierre et Vacances für entspannte Tage mit Freunden und Familie

Geräumige Premium-Residenzen von Pierre et Vacances für entspannte Tage mit Freunden und Familie

Unkategorisiert

Köln, 15. Januar 2019. Die Wintersportregionen der französischen Alpen lassen für Ski- und Snowboardfahrer keine Wünsche offen. Urlauber, die einen Ausflug mit Freunden oder der Familie in die Berge planen, können sich zudem über die geräumigen Premium-Residenzen von Pierre et Vacances freuen. Die großzügig geschnittenen und voll ausgestatteten Apartments mit optimaler Lage zu den angrenzenden Skipisten bieten Platz für bis zu zwölf Personen. Nach einem aufregenden Tag auf der Piste sorgt der Wellnessbereich inklusive Sauna, Dampfbad und beheiztem Innenpool für gemeinsame Momente der Entspannung.

Premium-Residenz L’Ecrin des Neiges, Tignes Val Claret

In den Höhenlagen von Tignes im Val Claret gelegen befindet sich die Premium-Residenz L’Ecrin des Neiges. Die komfortablen Gruppen-Apartments im savoyardischen Stil verfügen über vier Schlafzimmer, eine Kochecke, einen Balkon und bis zu drei Badezimmern. Gruppen von bis zu zehn Personen können hier einen entspannten Urlaub verbringen. Die beiden Chalets, die an einen Kokon erinnern, bieten einen Wohnraum zum Lesen und Entspannen. Sportbegeisterte kommen im nahgelegenen Skigebiet Val d’Isère voll auf ihre Kosten und haben die Wahl zwischen spannenden Winter-Aktivitäten wie Snowkiting, Snake-Gliss und Speedriding.

Premium-Residenz Les Terrasses d’Hélios, Flaine

Die neue Luxusresidenz Les Terrasses d’Hélios lässt Winterträume wahr werden. Neben direktem Pistenzugang und Panoramablick auf das Grand Massif können sich die Gäste in den geräumigen Apartments mit Balkon oder Terrasse wie zuhause fühlen. Die Gruppen-Apartments mit Wohn-, Schlaf- und Essbereich sind mit natürlichen Elementen aus Holz gestaltet und bieten Platz für bis zu acht Personen. Erholsame Stunden versprechen der beheizte Innenpool und das Spa Deep Nature® mit Massagebehandlungen und Hamam. Während die Erwachsenen zur Ruhe kommen erleben die kleinen Gäste bei der „Kids Ski“ aufregende, sportliche Momente. Zudem bietet die Residenz einen Mini-Markt und einen Verleih von Skiausrüstung.

Premium-Residenz Les Alpages de Chantel, Arc 1800

In den Höhen von Arc 1800 gelegen mit Blick auf den Mont Blanc fügt sich die Premium-Residenz Les Alpages de Chantel auf natürliche Weise in die bewaldete Umgebung ein. Die beiden Gebäude im Chalet-Stil sind über einen Wanderweg miteinander verbunden. Im Chantel-Gebäude bietet sich den Urlaubern neben einem Fitnessraum und Spa-Bereich auch ein Restaurant sowie eine Snack-Bar. Das Roselend-Gebäude wartet außerdem mit einem direkten Zugang zum Schwimmbad. In den gemütlichen und geräumigen Apartments finden bis zu acht Personen Platz.

Premium-Residenz Les Fermes du Soleil, Les Carroz-d’Arâches

Die Vier-Sterne-Urlaubsresidenz liegt auf 1.140 Metern Höhe im familienfreundlichen Skiort Les Carozz d’Arâches. Naturfarben und Holzelemente machen die Apartments in den fünf Chalets zu einem einladenden Rückzugsort für Freunde und Familie. Die erst kürzlich renovierten Gruppen-Apartments für bis zu acht Personen verfügen neben einem Wohn-, Ess- und Schlafbereich auch über einen Balkon für einen grandiosen Blick auf das traditionelle Bergdorf und die schneebedeckten Gipfel. Entspannung garantiert der Wellness- und Saunabereich, das beheizte Hallenbad sowie die Whirpools.

Menü