Giardino Group launcht neue Website

Giardino Group launcht neue Website

Giardino Group

Die Giardino Group stellt ihre neue Website vor. Diese bündelt die Inhalte der vier Hotels auf einer Domain und bietet einen neuen Bereich für Zusatzangebote. Der neue Webauftritt ist für die Schweizer Hotelgruppe ein strategisches Instrument zur Positionierung: Moderne Texte, neue Bilder und eine thematische Angebotsdarstellung sollen das Markenbild weiter schärfen.

Die neue Website der Schweizer Hotelgruppe Giardino bündelt die Markeninhalte der vier Fünf-Sterne-Häuser und optimiert die User Experience durch eine thematische Angebotsdarstellung.

Für die Realisierung der neuen Website zeichnet die Züricher Webagentur Mediahirsch verantwortlich. Agenturinhaber Temo Sayin legte dabei größten Wert auf eine komfortable Benutzererfahrung: „Die Giardino Hotels stehen für ungezwungenen Luxus und kompromisslose Qualität. Unser Ziel war es diese Eigenschaften auf das User Interface zu übertragen. Einfache Orientierung, kurze Wege und eine starke Experience, die zur Marke passt.“

Struktureller Kern der Website ist die inhaltliche Trennung der klassischen und der erlebnisorientierten Hotelangebote. Die klassischen Bereiche informieren über Zimmerkategorien, Restaurants und Spa-Angebote. Hier soll der Nutzer Orientierung erhalten und somit das Hotelangebot am Markt vergleichen können. Der erlebnisorientierte Bereich „Personal Upgrades“ gliedert sämtliche Zusatzangebote in sechs Themen: Ferien, Erlebnis, Training, Coaching, Therapie und Auszeit. Hier erfährt der Kunde alles zu den individuellen Gestaltungsmöglichkeiten seines Aufenthaltes.

„Erholung hat sich mittlerweile sehr stark vom klassischen Ferienverständnis emanzipiert. Jeder Gast lebt seine eigenen Interessen und Bedürfnisse und setzt dabei ganz unterschiedliche Schwerpunkte. Genuss, Action und Gesundheit schließen sich dabei nicht mehr gegenseitig aus,“ erklärt Tim Zahlten, Brand Director der Giardino Group. „Die sechs Themen spiegeln die Erholungsmotive der Gäste wider. Die neue Website schafft es, diese zeitgemäß vorzustellen.“

Menü