Regenbogenflagge, Menschen, Pride

Greater Miami and the Beaches: Ein Regenbogen voller Möglichkeiten

Miami zieht mit zahlreichen Chancen und unvergesslichen Erfahrungen schon lange ein vielfältiges Publikum an. Von der ausgefallenen Kunstszene über wunderschöne Strände und eine innovative Küche, bis hin zum internationalen Nachtleben – Greater Miami and the Beaches bietet eine unvergleichliche Vielfalt und ist daher das ultimative LGBTQIA+-Reiseziel. Dafür wurde die Destination in den vergangenen Jahren bereits mehrfach mit verschiedenen Awards ausgezeichnet.

Miami/Frankfurt am Main, 15. Juni 2022. Miami steht an der Spitze der internationalen Kunst- und Kulturszene und stellt mit vielseitigen Veranstaltungen, Vorführungen und Ausstellungen die Themen und Interessen der LGBTQIA+-Community in den Mittelpunkt. Beeindruckende Auszeichnungen wie die Aufnahme in die Top 10 der besten Gay-Destinationen von The Travel Channel (2019) und die Auszeichnung von Miami Beach bei den World Travel Awards als Nordamerikas führendes Reiseziel (2020), sind nur einige der Erfolge der letzten Jahre.

Das LGBTQ Visitor Center ist der optimale Ort, um sich über mögliche Aktivitäten zu informieren und Pläne zu schmieden. Das Besucherzentrum wurde mit dem Pink-Flamingo-Zertifikat für Gastfreundschaft ausgezeichnet und unterstützt Reisende bei der Planung von Ausflügen, der Reservierung von Hotels, Restaurants und vielem mehr.

Veranstaltungen für jede Vorliebe

Miami lockt ganzjährig mit großen LGBTQIA+-Veranstaltungen, die Besuchende nicht verpassen sollten. Ein Highlight ist die Miami Beach Pride, eine einwöchige Feier, die die Stadt belebt und mehr als 170.000 Menschen anzieht. Das Pride-Festival zeichnet sich besonders durch Auftritte bekannter Entertainer aus, darunter Adam Lambert und Gloria Estefan. Für das Festival besteht die Hauptaufgabe darin, Mittel zu sammeln, um die LGBTQIA+-Gemeinschaft in Südflorida mit Veranstaltungen und Programmen unterstützen zu können.

Hier kommen weitere beliebte Pride-Feiern:

  • Wynwood Pride: konzentriert sich auf Vielfalt, Aktivismus und Kultur mit Performances, Kunstinstallationen und vielem mehr.
  • SweetHeat Miami: von Frauen für Frauen geschaffen, unabhängig ihrer Herkunft und Identität.
  • Sizzle Miami: richtet sich überwiegend an männliche Afroamerikaner, wobei jeder willkommen ist.
  • URGE Miami Festival: eines der weltweit größten LGBTQIA+-Events und Circuit-Partys.
  • Winter Party: ein jährliches, einwöchiges Fest der Musik, des Tanzes und der Gemeinschaft. Alle Erlöse kommen der National Gay & Lesbian Task Force und lokalen LGBTQIA+-Organisationen zugute.
  • Gay8 Festival: Straßenfest in Little Havanna und das größte hispanische LGBTQIA+-Festival in den USA.

Wo Kunst und Kultur aufeinandertreffen

Der Höhepunkt aller Kunstliebhabenden ist die Art Basel Miami Beach, die umfassendste Kunstmesse Nordamerikas, auf der über 200 weltweit führende moderne und zeitgenössische Galerien zu sehen sind.

So verwandelt sich im Dezember der gesamte Bezirk in eine Kunstmesse, auf der mehr als 20 Satellitenmessen und LGBTQIA+-freundliche Partys und Veranstaltungen stattfinden. Ebenfalls einen Besuch wert sind die folgenden Museen: Superblue, Rubell Museum, World Erotic Art Museum, Wolfsonian-Florida International University Museum, oder The Bass.

Broadway-Musicals, schräge Kabaretts, provokante Theaterstücke oder Underground-Comedy – hier kommt jeder auf seine Kosten. Interessante Stücke sind unter anderem im The Fillmore Miami Beach im Jackie Gleason Theater, im Colony Theatre, im Faena Theater, in der GableStage oder dem Actor’s Playhouse im Miracle Theatre zu sehen.

Drag Queens und ein schillerndes Nachtleben 

Die Drag-Szene ist in Miami quicklebendig und seit über 30 Jahren ist die legendäre Palace Bar die führende Drag-Location. Die allseits beliebte Einrichtung bietet eine spektakuläre Show mit glamourösen Dragqueens, die den Ocean Drive in ihren ganz persönlichen Laufsteg verwandeln. Besonders beliebte Treffpunkte der Szene sind außerdem Nathan’s, die Bar Gaythering, die AxelBeach Bar und das Twist.

Weitere Informationen finden Sie unter www.VisitMiamiLGBTQ.com und in den sozialen Medien unter @VisitMiamiLGBTQ.

Über Greater Miami Convention & Visitors Bureau

Das Greater Miami Convention & Visitors Bureau (GMCVB) ist eine anerkannte, gemeinnützige Sales- und Marketing-Organisation mit dem Ziel, den Großraum Miami für Urlauber, Geschäftsleute und Kongresse attraktiv zu machen. Weitere Infos und Broschüren finden Interessierte auf der Website www.MiamiandBeaches.de sowie auf den Social Media Kanälen Facebook.com/VisitMiamiDE, und Instagram.com/VisitMiamiDE.

Menü
Situs sbobet resmi terpercaya. Daftar situs slot online gacor resmi terbaik. Agen situs judi bola resmi terpercaya. Situs idn poker online resmi. Agen situs idn poker online resmi terpercaya. Situs idn poker terpercaya.

situs idn poker terbesar di Indonesia.

List website idn poker terbaik.

Game situs slot online resmi

slot hoki online

situs slot online situs slot gacor situs slot online