Neuigkeiten aus Palma im August 2020

Palma

Etwas fürs Auge und für die Seele: Die schönsten Aussichten in Palma
Frankfurt am Main / Palma, 10. August 2020 – Sie sind wunderschön, manchmal sogar magisch und vermitteln dem Betrachter das Gefühl, über den Dingen zu schweben. Das Panorama eines Ortes prägt sich ins Gedächtnis ein und bleibt dem Besucher in bester Erinnerung. Auch in Palma de Mallorca, der quirligen Hauptstadt der Baleareninseln finden sich zahlreiche magische Aussichtspunkte, die Besucher nicht verpassen sollten.

Die Terrassen der Kathedrale
La Seu, die Kathedrale von Palma, ist nicht nur das Top-Wahrzeichen der Stadt, sondern auch ein sehr beliebtes Fotomotiv. Den Besuchern eröffnen sich von den Terrassen der Kathedrale aus, fantastische Ausblicke auf Palma und ihre Umgebung. Täglich können sie bei einer Führung über enge Wendeltreppen auf die zwei Ebenen der Terrassen gelangen und von hier aus den Blick über Gebäude und Straßen der Stadt, den Hafen und das Meer schweifen lassen. Auch die Fenster des Gotteshauses, samt des berühmten Rosettenfensters, sind beeindruckend, zumal sie sich auf Augenhöhe befinden. https://catedraldemallorca.org/

Almaq Roof Top im Hotel Es Príncep
Über den Dächern der Stadt können Gäste des Hotels Es Príncep in der Almaq Roof Top Bar entspannen. Hier haben sie die Möglichkeit, sich von den warmen Sonnenstrahlen umschmeicheln zu lassen, während sie einen fantastischen Ausblick auf die Bucht von Palma und die verwinkelten Gassen der Altstadt genießen. Abends herrscht hier lebhaftes Treiben bei Cocktails und Musik unter dem glitzernden Sternenhimmel. Die Dachterrasse ist von 7 bis 24 Uhr geöffnet, die Bar jeweils von 10 bis 22 Uhr. https://monhotels.com/

Dachterrasse El Corte Inglés
Nach dem Shopping eine großartige Aussicht genießen: An keinem Ort in Palma de Mallorca geht das besser als auf der Dachterrasse des Kaufhauses El Corte Inglés. Hier ist einer der besten Locations, um einen Panoramablick auf das Zentrum der Stadt zu erhaschen, einschließlich ihres Wahrzeichens, der Kathedrale. Im Bistro-Restaurant des Corte gibt es kleine Snacks oder ein gutes Glas Wein, was den Ausblick unterstreicht. https://www.elcorteingles.es/

Roof-Top Bar & Restaurant Cuit im Hotel Nakar
Lukullische Köstlichkeiten gepaart mit zauberhafter Aussicht erwartet die Gäste des Restaurants Cuit, das sich in der achten Etage des Hotels Nakar befindet. Hier werden nicht nur Augen, sondern auch Gaumen der Besucher verwöhnt. Ein Stockwerk höher haben sie schließlich bei einem Cocktail den besten Blick auf Kathedrale, das Schloss von Bellver und den Hafen von Palma.
https://nakarhotel.com/

Restaurant & Lounge auf der Dachterrasse des Museums Es Baluard
In der Nähe des Hafens und der Kathedrale liegt das Museum Es Baluard. Hier finden Besucher nicht nur moderne und zeitgenössische Kunstwerke, sondern auch eine einladende Dachterrasse. Diese lockt zum einen mit leckeren Speisen und einer chilligen Atmosphäre aber auch mit schönen Ausblicken auf Kathedrale und den Hafen von Palma. Die Dachterrasse kann sowohl als Frühstückslocation als auch als Bar für einen letzten Drink genutzt werden, denn sie hat von 10 bis 1.30 Uhr geöffnet. https://www.esbaluard.org/en/

Hotel Sant Fancesc
Kleine Abkühlung gefällig? Das Hotel Sant Francesc im Herzen der Innenstadt kann mit einer spektakulären Dachterrasse mit Schwimmbecken aufwarten. Während die Gäste hier ihre Bahnen ziehen, lassen sie ihren Blick auf die umliegenden Dächer schweifen – ein einmaliges Erlebnis. Dieses wird nur noch von der Aussicht bei Sonnenuntergang getoppt, wenn die Häuser in goldenem Licht getaucht werden und um die Wette strahlen. https://hotelsantfrancesc.com/de

 

“Etwas fürs Auge und für die Seele: Die schönsten Aussichten in Palma” als PDF

Menü