AZIMUT Hotel Munich_Städtereise

Heiß, heißer, Städtereise – Mit AZIMUT Hotels Kurztrips im Sommer erleben

Unkategorisiert

Frankfurt am Main, 16. Mai 2017 – Viele Urlauber zieht es in den heißen Sommermonaten ans Meer. Oftmals aber unterschätzt: eine Städtereise. Unzählige Biergärten locken Jung und Alt in München und in Wien sorgt ein Schwimmbad mit Aussicht für ungewöhnliche Abkühlung. Nach einer spannenden Erkundungstour in der Stadt sind AZIMUT Hotels der ideale Aufenthaltsort, um den Tag ruhig und erholsam ausklingen zu lassen.

Sommergefühle in München

Nur 20 Minuten vom Stadtzentrum entfernt befindet sich das AZIMUT Hotel Munich. Das moderne Business-Hotel überzeugt mit bequemen Betten, einem ruhigen Arbeitsbereich sowie kostenfreiem WLAN-Zugang in allen Zimmern. Mit dem „Sommer in der Stadt“-Arrangement, welches ein reichhaltiges Frühstückbuffet, eine Lunch-Box, einen Cocktail an der Hotelbar, 50 Prozent Rabatt auf das Parken, kostenlose Übernachtungen für Kinder unter sechs Jahren, eine Flasche Mineralwasser jeden Tag sowie einen Shopping-Gutschein des Ingolstadt-Village mit 10 Prozent Rabatt in den teilnehmenden Boutiquen beinhaltet, können Gäste ihren Städtetrip in vollen Zügen genießen. Denn auch in den warmen Monaten verzückt die bayerische Landeshauptstadt mit vielen Attraktionen und Sehenswürdigkeiten. Südliches Ambiente können Reisende im Englischen Garten erleben. Zudem sorgt die Isar nicht nur für Abkühlung, sondern auch Freizeitspaß. Ein Besuch im Biergarten darf bei einem Münchner Städtetrip natürlich nicht fehlen. In nur fünf Fahrminuten gelangen Gäste des AZIMUT Hotel Munich zum idyllischen Biergarten des Wirtshaus Zamdorfer. Das „Sommer in der Stadt“-Arrangement ist bis zum 15. September 2018 für Aufenthalte bis Mitte September hier buchbar.

Tierischer Familienausflug in Nürnberg

Idealer Aufenthaltsort für den Sommerstädtetrip in Nürnberg ist das am Fuße der Kaiserburg gelegene AZIMUT Hotel Nuremberg. Die geräumigen Zimmer und Apartments sowie das aktuelle „Zoo Package“ versprechen besonders Familien aufregende Tage während der Sommerferien. Das Angebot enthält neben kostenfreiem Parken in der hoteleigenen Tiefgarage und zwei Tages-Tickets für den Nahverkehr auch eine Familienkarte für den Nürnberger Tierpark. Im 65 Hektar großen Landschaftszoo mit rund 300 verschiedenen Tierarten ist Spaß und Vergnügen garantiert. Das sommerliche Arrangement ist bis zum 29. Oktober 2018 für Aufenthalte von mindestens zwei Übernachtungen zwischen Februar und dem 31. Oktober 2018 hier buchbar. Reisende müssen zudem nicht vollkommen auf einen Sommerurlaub am Strand verzichten. Vom 27. April bis zum 22. Juli bietet nämlich der Nürnberger Stadtstrand auf der Insel Schütt erholsame Stunden am weißen Traumstrand.

Kaiserliches Picknick in Wien

Das erst 2017 komplett modernisierte AZIMUT Hotel Vienna, welches sich durch seine zentrale Lage direkt am Hauptbahnhof perfekt für einen Städtetrip eignet, offeriert seinen Gästen im Sommer ein Picknick der besonderen Art: Nach einer erholsamen Nacht und mit einem reichhaltig gefüllten Pickknickkorb ausgestattet kann im nahgelegenen Schweizergarten in romantischem Ambiente die Sonne genossen werden. Das Package, welches bis zum 31. Oktober für Aufenthalte zwischen April und Ende Oktober hier buchbar ist, enthält neben kostenlosem WLAN und einem vielseitigem Frühstücksbuffet zudem ein Ticket für eine Hop-on-Hop-off Sightseeing Tour, bei der die Historie und die Schönheiten der künstlerischen Hauptstadt näher gebracht werden. Zwischenzeitliche Abkühlung sowie eine großartige Sicht auf die gesamte Stadt bietet das imposante Krapfenwaldbad. Diverse Schwimmbecken, schattige Liegeplätzen und ein umfangreiches Buffet machen den heißen Sommertag im höchstgelegenen Freibad Wiens perfekt. Urlaubsfeeling lässt sich auch entlang des Donaukanals erleben. Zahlreiche Lokale und Bars locken hier mit Sandstränden, Musik und kühlen Erfrischungen.

 

Über AZIMUT Hotels
AZIMUT Hotels ist die größte internationale Hotelkette Russlands, gemessen an der Zimmeranzahl und der geographischen Ausrichtung, und betreibt eigene Häuser sowie Hotels unter Managementverträgen. Gegründet 2004, ist sie Marktführer im Mid-Market-Segment Russlands und zeichnet sich als dynamisch entwickelnde, stetig wachsende Hotelkette aus. Die Marke besteht derzeit aus 30 Häusern verschiedener Kategorien in 22 Städten in Russland, Deutschland und Österreich mit einer Kapazität von 6.000 Zimmern. Vielfältige Tagungsmöglichkeiten, moderne Technologien und WLAN zeichnen die Hotelkette aus.

Menü