Isabell Kardas

isabell.kardas@gce-agency.com

+49 69/ 17 53 71 -042

Isabell Kardas
Account Manager

Was ich gemacht habe…

Meine Begeisterung für Sprachen, fremde Kulturen und fürs Reisen wurde mir als Deutsch-Polin praktisch in die Wiege gelegt, so dass für mich nach meinem Abitur direkt klar war: Erstmal ins Ausland. Bei einem dreimonatigen Hotelpraktikum auf Teneriffa lernte ich nicht nur die wunderschöne Insel kennen, sondern auch die spanische Sprache. Im Rahmen meines anschließenden Bachelorstudiums Tourism and Travel Management entdeckte ich meine Vorliebe für Lateinamerika, weshalb ich mein Auslandsstudium in Argentinien verbrachte und zusätzlich bei einem Spezialreiseveranstalter für Lateinamerika weitere Erfahrungen in der Touristik sammelte. Nach erfolgreichem Studiumabschluss war ich anderthalb Jahre für eine weltweit tätige Repräsentanzagentur tätig, wo ich diverse internationale Fluggesellschaften im Sales und Marketing betreute. 2018 machte ich einen kleinen Schlenker außerhalb des Tourismus zu einer Live-Kommunikationsagentur in Düsseldorf. Dort war ich knapp 3,5 Jahre im Projektmanagement für Messen und Events tätig. Ich freue mich, mich seit Januar 2022 nun wieder voll und ganz dem Tourismus zu widmen und Teil des GCE Teams zu sein.

Was ich jetzt tue…

Als Account Managerin betreue ich verschiedene Destinationskunden, wie Miami, Jerusalem, Québec und Monaco im Bereich Sales und Marketing.

Was ich in meiner Freizeit mache…

Wie jeder von uns, kann auch ich mir ein Leben ohne Reisen nur schwer vorstellen. Es muss bei mir aber gar nicht weit weg sein. Die Entdeckung neuer Cafés, Restaurants oder eines coolen Spots in Frankfurt und der Umgebung machen mich meist schon zum glücklichsten Menschen. Außerdem koche ich gerne, tanze Salsa und verbringe viel Zeit mit Freunden. Wer mich gut kennt weiß: Ich bin ein großer Lateinamerika-Fan. Mate, Reggaeton Musik und südamerikanisches Essen… Da geht mein Herz auf.

Was ich zu GCE mitbringe

Vamos – lautet mein Motto! Zielstrebig und mit viel Power unterstütze ich das GCE Team und unsere Destinationskunden. Dabei lege ich viel Wert auf Kommunikation – neben Deutsch gerne auch auf Englisch, Spanisch oder Polnisch. Zuverlässigkeit, Flexibilität und meine Begeisterung für fremde Kulturen, neue Länder und Orte bringe ich ebenfalls mit im Gepäck. Es ist schön, Teil eines so internationalen und vielfältigen Teams wie GCE zu sein und seine Reiseerfahrungen im Team als auch mit Kunden austauschen zu können.

Menü