+49 69/ 17 53 71 – 038

Jérôme Poulalier

Director Trade and MICE

Was ich gemacht habe…

Nach dem Studium der Anglistik und Germanistik verbunden mit BWL an der Universität Grenoble, konnte ich nach Stationen im Bereich Touristik und MICE die Reise- und MICE-Destination Frankreich in Deutschland viele Jahren erfolgreich vermarkten. In dieser Zeit war ich im Auftrag von den wichtigsten französischen Regionen für ihre Strategie, Marketingplanung und Projektleitung auf dem deutschen Markt im Einsatz. Insgesamt bin ich seit mehr als 16 Jahren im Touristik- und MICE-Bereich aktiv.

Was ich jetzt tue…

Gemeinsam mit Simone Altmann vertrete ich die Destination Jerusalem sowohl im Vertrieb als auch im Bereich Marketing und MICE. Darüber hinaus bin ich verantwortlich für alle Trade-Projekte innerhalb der Agentur. Ein weiterer Bereich meines Arbeitsfeldes ist die Erweiterung des Kundenportfolios.

Was ich in meiner Freizeit mache…

Neben meiner Affinität für zahlreiche Outdoor-Sportarten (Radfahren, Wandern, Klettern, Canyoning, Ski, usw.) bin ich ein echter Gourmet und Weinliebhaber. Ich habe großen Spaß daran, für die Familie oder für Freunde zu kochen und edle Tropfen zu verkosten. Zudem habe ich ebenso ein starkes Interesse für die Themen Architektur, Kultur, Kunst und Design. Durch die Touristik kann man die Vielfalt dieser Themen vertiefen.

Was ich zu GCE mitbringe…

Ich setze mich seit mehr als 16 Jahren mit dem deutschen Outbound Markt auseinander und pflege enge Beziehungen mit den wichtigsten Akteuren der MICE- und der Touristikbranche. Ich bin ebenso seit sieben Jahren im Netzwerk „Destinations Circle“ aktiv und engagiere mich für den Fachaustausch und für die konstruktive Zusammenarbeit mit den anderen Destinationen, die in Deutschland vertreten sind. Mit großer Begeisterung und vollem Engagement setze ich mich seit September 2019 zusammen mit unserem 30-köpfigen Team für den Erfolg unserer aktuellen und zukünftigen Kunden ein.

Menü