Surf City Santa Cruz

Visit Santa Cruz County beauftragt global communication experts mit der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Unkategorisiert

Frankfurt, 24. September 2018 – Das kalifornische Santa Cruz County beauftragt ab sofort die Frankfurter Agentur global communication experts (GCE) mit der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit für den deutschsprachigen Markt.

Maggie Ivy, CEO von Visit Santa Cruz County: „Unser Team von Visit Santa Cruz County freut sich darauf, die internationalen Aktivitäten auch auf dem deutschsprachigen Markt gemeinsam mit global communication experts voran zu treiben. Nur wenn deutschsprachige Reise-, Lifestyle- und Verbrauchermedien im Allgemeinen die Attraktionen, Unterkünfte und das vielfältige Angebot von Santa Cruz kennen, können sie ihren Lesern unsere Destination als den Inbegriff kalifornischer Lebenskultur kommunizieren.“

An der kalifornischen Central Coast gelegen, ist Santa Cruz County der Geburtsort des Surfsports auf dem amerikanischen Festland. Mit einer Küstenlinie von 46 Kilometern und mehr als 300 Sonnentagen pro Jahr bietet die Region typisch kalifornischen Strandurlaub. Obwohl Santa Cruz County der zweitkleinste Verwaltungsbezirk Kaliforniens ist, hat die Destinationen vielfältige Urlaubserlebnisse zu bieten. Dank 14 State Parks und State Beaches, einem historischen Vergnügungspark direkt am Meer, einem Oldtimer-Dampfzug, lebendigen Bauernmärkten und familiengeführten Weingütern ist für jeden Geschmack etwas dabei. Santa Cruz County liegt 113 Kilometer südlich von San Francisco, 50 Kilometer südwestlich von San Jose/Silicon Valley und 562 Kilometer nördlich von Los Angeles. Die Anfahrt mit dem Auto erfolgt entweder über den legendären Highway 1 entlang der Küste oder den Highway 17 durch die Santa Cruz Mountains. Für die Anreise mit dem Flugzeug bieten sich die internationalen Flughäfen von San Jose, San Francisco und Oakland an. Weitere Informationen online unter www.santacruz.org. In den sozialen Medien können Interessierte Santa Cruz auf Facebook unter www.facebook.com/visitsantacruz sowie auf Instagram unter @visitsantacruz und Twitter unter @visitsantacruz folgen.

„Wir freuen uns sehr darauf, von nun an das Team von Visit Santa Cruz County dabei zu unterstützen, die Aufmerksamkeit für diese vielfaltige Destination weiter zu steigern. Die Nähe zur Pazifikküste und den Redwoods, edle Weine und frische Produkte aus dem Meer, abwechslungsreiche Aktivitäten für Groß und Klein – Santa Cruz ist Kalifornien für die ganze Familie, für Paare und Freunde, für Surfer und Roadtripper. Mit unseren PR-Aktivitäten wollen wir all das stärker positionieren und so den Anteil deutschsprachiger Besucher auszubauen. Dabei wird uns auch die gute Anbindung dank des Lufthansa Nonstop-Flugs von Frankfurt nach San Jose sehr helfen“, so Agentur-Geschäftsführerin Dorothea Hohn.

GCE ist eine der führenden Destinations-, Repräsentanz, PR-, Marketing- und Kommunikations-agenturen im deutschsprachigen Raum und ist auf Tourismus und Golf spezialisiert. Seit mittlerweile neun Jahren bietet die Frankfurter Agentur individuelle, innovative und zielgerichtete Konzepte.

Ansprechpartner für die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit von bei global communication experts sind Maria Sophia Bach und Gabriele Kuminek.

Menü