Wachstum in der Krise: DERPART Westerwald Reisebüro in Montabaur übernimmt gleich zwei Auszubildende

DERPART

Während die Sorgenfalten der Touristiker in den letzten Monaten immer tiefer wurden, blieb Sabine Krohmann optimistisch. Zusammen mit ihrem 20-köpfigen Team hat die Chefin des DERPART Westerwald Reisebüros in Montabaur ihr Geschäft weiter vorangetrieben, auch während der verordneten Schließung sei immer jemand zwischen 9 und 18 Uhr erreichbar gewesen. Und: Während der Krise hat sie nicht nur zwei Mitarbeiterinnen ausgebildet, sondern auch anschließend eingestellt.

„Wir hatten gut gewirtschaftet, konnten auf Rücklagen zurückgreifen und die staatliche Unterstützung hat ebenfalls enorm geholfen.“, erklärt Krohmann. So sei ihr Familienbetrieb relativ unbeschadet durch die Corona-Krise gekommen. Sabine Krohmann hat das Reisebüro von ihrem Vater übernommen, auch Ihre Oma hatte schon eines der ersten Reisebüros in der Nachkriegszeit. „Das Reise-Gen ist mir schon in die Wiege gelegt worden und ich bin froh darüber. Bis heute liebe ich meine Arbeit“, erzählt sie.

Ihre Begeisterung teilt auch der Nachwuchs des Reisebüros. Vanessa Jung ist eine von zwei Mitarbeiterinnen, die Krohmann aktuell übernommen hat. Die 23-Jährige hat 2017 mit ihrer Ausbildung zur Tourismuskauffrau begonnen, denn ihre Schwester arbeitet ebenfalls in der Branche und riet ihr dazu. So entschied sich Vanessa für die Touristik und hat ihren Entschluss, trotz Krise, nie bereut: „Es ist toll, Menschen mit individuellen Angeboten glücklich zu machen und auch anspruchsvolle Firmenkunden zufrieden zu stellen“, sagt sie. Zum Ende Ihrer Ausbildung hat sie sich bewusst für die Vermittlung von Geschäftsreisen entschieden, das Arbeiten sei strukturierter, nicht so kreativ wie im Privatkundenbereich.

Genau das Kreative hingegen gefällt Anna Neuroth, der zweiten Nachwuchsmitarbeiterin, die 2018 mit ihrer Ausbildung bei Krohmann angefangen hat, an dem Job. Bereits nach dem Wirtschaftsgymnasium stand für sie fest: Sie möchte bei der Arbeit einfallsreich sein, etwas mit Kundenkontakt machen. „Genau das habe ich hier gefunden. Ich kann Kunden inspirieren, individuelle Angebote für sie erstellen, verschiedene Länder kennenlernen“, schwärmt sie. Sie ist davon überzeugt, dass die Menschen gerade in der heutigen Zeit noch mehr raus in die Welt wollen.

Anna Neuroth sieht in der Krise auch eine Chance. „Wir beschreiten neue Wege, die Beratung ist digitaler geworden, wir setzen in der Kommunikation auch mehr Social Media ein.“ Dafür sei sie zuständig, worüber sie sich freue. Denn so erreiche das Reisebüro auch eine jüngere Zielgruppe, die nach Orientierung suche. Und auch Kollegin Vanessa wendet sich an die jüngere Generation: „Ich möchte sie für die Tourismusbranche begeistern, dazu ermutigen, in diesem Bereich zu arbeiten. Denn es ist eine sehr abwechslungsreiche Arbeit, die viel Freude macht.“ Zudem sind die beiden sicher: Die Menschen werden immer reisen und freuen sich über kompetente Beratung aus dem Reisebüro.

Menü
Situs sbobet resmi terpercaya. Daftar situs slot online gacor resmi terbaik. Agen situs judi bola resmi terpercaya. Situs idn poker online resmi. Agen situs idn poker online resmi terpercaya. Situs idn poker terpercaya.

situs idn poker terbesar di Indonesia.

List website idn poker terbaik.

Game situs slot online resmi

slot hoki online