The Retreat at Blue Lagoon Iceland
Projekt Beschreibung

Bildmaterial erhalten Sie ausschließlich auf Anfrage per Email oder Telefon.

The Retreat at Blue Lagoon Iceland: Die Verbindung von Mensch und Natur

Luxushotel, Restaurant und Spa, spektakulär in Design und Understatement, eingebettet in eine einzigartige Naturlandschaft: The Retreat at Blue Lagoon Iceland – eröffnet am 1. April 2018 – ist ein Highlight am internationalen Hotelhimmel.
Das bemerkenswerte Areal besteht aus dem unterirdischen Retreat Spa, der geothermalen Retreat Lagune, dem Retreat Hotel mit 62 Suiten und dem Restaurant Moss. In nur einem Jahr hat sich das Retreat zu einer international anerkannten Wellness-Destination entwickelt, die zahlreiche Auszeichnungen, Ehrungen und Empfehlungen erhalten hat, so wie im Juli 2019 den Red Dot Award für Produkt-Design. An diesem Ort können Gäste die Welt hinter sich lassen und in ein zeitloses Reich der Entspannung, Verjüngung und Entdeckung eintauchen.

Über die Blue Lagoon Iceland

Die Blue Lagoon Iceland wurde 1992 gegründet, um die Möglichkeiten des geothermalen Meerwassers zu erschließen. Sie hat sich zu einem Unternehmen entwickelt, das transformative Spa-Erlebnisse, Forschung und Entwicklung, Nachhaltigkeit, kulinarischen Genuss, eine renommierte Hautpflegeserie und die Zusammenführung von Gastlichkeit und Wellness bietet. Im Jahr 2012 wurde das legendäre Herzstück des Unternehmens, die Blaue Lagune, von National Geographic als eines von 25 Weltwundern genannt, wodurch das majestätische, heilende Wasser in die oberen Ränge der globalen Reiseziele gelangte. Im Jahr 2018 schloss das Unternehmen eine bemerkenswerte Expansion ab und eröffnete das Retreat in der Blue Lagoon Iceland. Das Areal, das in die Liste der „World’s 100 Greatest Places“ des Time Magazine aufgenommen wurde, umfasst ein 62-Zimmer-Luxushotel, ein unterirdisches Spa, eine mineralreiche Lagune und zwei neue Restaurants. Soziale und ökologische Verantwortung sind Kernaufgaben der Blue Lagoon Iceland, deswegen wird ihr gesamter Energiebedarf aus nachhaltigen Ressourcen gewonnen.

Kontakt
KundeGlobal Communication Experts GmbH
Gabriele Kuminek
Hanauer Landstr. 184
60314 Frankfurt
p: +49 69 175371 -028
f: +49 69 17 53 71-011
m: kuminek@gce-agency.com
w: www.gce-agency.com
Kategorien
Mehr über das Projekt



Menü