Mit den geräumigen Studios und Apartments von Citadines Apart’hotel einen unbeschwerten Urlaub in Deutschlands Metropolen genießen

Frankfurt am Main, 08. Juni 2021. Laut einer aktuellen ADAC Tourismusstudie zu Reisen nach Corona werden folgende Kriterien für Urlauberinnen und Urlauber immer wichtiger: Individualität, Flexibilität und Nähe. Somit zählt auch 2021 Deutschland zu einem der beliebtesten Reiseziele. Warum auch in die Ferne schweifen, wenn das Gute doch so nahe liegt: Deutschlands Metropolen sind das perfekte Ziel für einen Kurztrip und dank der Corona-Lockerungen nun auch wieder in den meisten Bundesländern möglich. In den voll ausgestatteten Studios und Apartments von Citadines Apart‘hotel am Münchner Arnulfpark, im Frankfurter Europaviertel oder am Hamburger Michel lässt sich der Urlaub im eigenen Land individuell und sicher gestalten.

Rund um die Apart´hotels befinden sich zahlreiche Attraktionen, die zu Fuß oder dank der optimalen Anbindung auch bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreicht werden können. Nach einem ereignisreichen Tag laden die großzügigen Studios und Apartments zum Entspannen ein und bieten alle Vorteile der eigenen vier Wände und die Sicherheit und Annehmlichkeiten eines Hotels. Mit „Ascott Cares“ verpflichten sich die Häuser zudem zu strengen Hygienestandards und Social Distancing, um Gästen jederzeit ein sicheres Zuhause zu bieten.

Aufregende Erlebnisse in der bayerischen Landeshauptstadt

146 Studios und Apartments mit bis zu zwei Schlafzimmern, eine multifunktionale Social Area sowie Ladestationen für E-Autos: Das Citadines Arnulfpark Munich präsentiert sich als attraktives Apart‘hotel im Stadtkern Münchens, nur fünf Minuten vom Hauptbahnhof entfernt. Die rundum modernisierten Apartments bieten nicht nur ein Höchstmaß an Privatsphäre, sondern sind auch der ideale Ausgangspunkt für Geschäfts- und Freizeitreisende gleichermaßen, um die Highlights der Stadt zu erkunden oder um geschäftliche Termine wahrzunehmen. 30 Gehminuten entfernt befindet sich die Münchner Altstadt mit bekannten Sehenswürdigkeiten wie dem Marienplatz, der Frauenkirche und dem Viktualienmarkt. Unweit der Residenz finden Gäste mit dem Englischen Garten, dem Schlosspark Nymphenburg und dem Alten Botanischen Garten zudem Oasen der Ruhe für erholsame Stunden im Grünen. Ein Must-See in München ist auch das trendige Werksviertel, das Vergangenheit und Zukunft in architektonischer Weise miteinander verbindet. Neben Wohn- und Bürogebäuden entdecken Besucher auf dem 39 Hektar großen Industriegelände auch das Riesenrad „Hi Sky“, das einen tollen Blick über München bietet. Den Tag können Urlauber schließlich entspannt in einem der nahegelegenen Biergärten ausklingen lassen.

Maritimer Großstadtflair in Hamburg

Das Citadines Michel Hamburg verfügt über 127 Apartments, die durchweg mit modernem maritimem Interieur ausgestattet sind. Zu den Annehmlichkeiten gehören außerdem eine Lounge mit kostenlosen Erfrischungen den ganzen Tag über, ein Fitnessraum sowie ein öffentlicher Arbeitsbereich, indem Gästen freier Internetzugang zur

Verfügung steht. Im Herzen der Hamburger Innenstadt gelegen, lassen sich die Sehenswürdigkeiten der Hafenstadt bequem erkunden. Das sogenannte Karoviertel im Hamburger Stadtteil St. Pauli ist das hippe Szenenviertel in Hamburg und nur zwei Kilometer von der Residenz entfernt. Dort gibt es charmante Cafés, zahlreiche Kneipen und kleine Geschäfte jenseits des Mainstreams. Im Zentrum Hamburgs, unweit vom Stadtteil St. Pauli, liegt eine 47 Hektar große Parkanlage mit dem plattdeutschen Namen „Planten un Blomen“. Der Park umfasst einen botanischen Garten, prachtvolle Blumenbeete, große Rasenflächen sowie Seen und Bäche. Er gilt als Hamburgs grüne Lunge und lädt zum Entspannen abseits vom Trubel der Großstadt ein. Auch der 13 Kilometer lange Elbstrand eignet sich perfekt für ausgedehnte Spaziergänge und ein Sonnenbad.

Auf Erkundungstour durch Mainhattan

Im Citadines City Centre Frankfurt erwarten die Gäste 165 modern und funktional eingerichtete Studios sowie Zwei- bis Drei-Zimmer-Apartments. In der eigenen, voll ausgestatteten Küche können sie sich je nach Wunsch selbst versorgen. Die Zwei- und Drei-Zimmer-Apartments verfügen zudem über einen separaten Wohnbereich mit integriertem Arbeitsplatz und High-Speed Wi-Fi. Die Residenz liegt unmittelbar an der Messe, dem Hauptbahnhof und direkt neben dem Einkaufszentrum Skyline Plaza mit über 170 Geschäften und Restaurants. In wenigen Minuten sind die Gäste dank der hervorragenden Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel in der Frankfurter Innenstadt und am Mainufer. Hier wartet auf Besucher ein vielfältiges Angebot an Cafés und Lokalen sowie diverse Museen, Kirchen und historische Bauwerke. Die Mainmetropole lockt aber auch mit Ausflugsmöglichkeiten im Grünen. Eines der beliebtesten Erholungsgebiete ist der Palmengarten. Auf einer Fläche von 22 Hektar wachsen hier Pflanzen- und Baumarten aus aller Welt. Im Frankfurt Zoo lassen rund 450 verschiedene Tierarten Besucherherzen höherschlagen.

Über The Ascott Limited

The Ascott Limited (Ascott) ist ein in Singapur ansässiges Unternehmen, das sich zu einem der führenden internationalen Betreiber von Gästeunterkünften entwickelt hat. Das Portfolio von Ascott umfasst mehr als 190 Städte in über 30 Ländern im asiatisch-pazifischen Raum, in Zentralasien, Europa, dem Nahen Osten, Afrika und den USA. Ascott verfügt aktuell über mehr als 70.000 Wohneinheiten, 51.000 Einheiten befinden sich in der Entwicklung. Das Unternehmen bietet seinen Gästen somit weltweit mehr als 121.000 Wohneinheiten in über 770 Residenzen.

Zu den Serviced Apartment-, Co-living- und Hotelmarken des Unternehmens gehören Ascott The Residence, The Crest Collection, Somerset, Quest, Citadines, lyf, Préférence, Vertu, Harris, Citadines Connect, Fox, Yello, Fox Lite und POP!.

Das Treueprogramm von Ascott, Ascott Star Rewards, bietet seinen Mitgliedern exklusive Vorteile, wenn sie ihre Aufenthalte in den teilnehmenden Häusern direkt bei Ascott buchen.

Ascott, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft von CapitaLand Limited, leistete mit der Eröffnung von The Ascott Singapore im Jahr 1984 Pionierarbeit im asiatisch-pazifischen Raum mit dem ersten Serviced Apartment internationaler Klasse. Heute kann das Unternehmen auf über 30 Jahre Erfahrung in der Branche zurückblicken und verfügt über preisgekrönte Marken, die weltweit Anerkennung genießen. Mehr Informationen unter: www.the-ascott.com

Ascotts Erfolg zeigt sich in diversen internationalen Auszeichnungen. Zu den jüngsten gehört die Auszeichnung zur “Leading Serviced Apartment Brand” in Asien, Europa und dem Nahen Osten im Rahmen der World Travel Awards 2020 sowie die Auszeichnung als “Best Serviced Residence Brand” in Asien-Pazifik und dem Nahen Osten bei den Business Traveller Awards 2020. Eine vollständige Liste der Auszeichungen finden Interessierte unter: https://www.the-ascott.com/ascottlimited/awards.html.

Pressekontakte:

The Ascott Limited Europe, Stéphanie Jourdain, Communication Director, Tel: +33 (0)1 41 05 78 95, stephanie.jourdain@the-ascott.com

global communication experts, Simone Altmann & Alina Chekaibe, Tel: +49 (0) 69 1753 71 -030/ -050, presse.citadines@gce-agency.com

Menü
Situs sbobet resmi terpercaya. Daftar situs slot online gacor resmi terbaik. Agen situs judi bola resmi terpercaya. Situs idn poker online resmi. Agen situs idn poker online resmi terpercaya. Situs idn poker terpercaya.

situs idn poker terbesar di Indonesia.

List website idn poker terbaik.

Game situs slot online resmi

slot hoki online