Silvester-Cruise auf dem Main mit der Primus-Linie – Tickets noch erhältlich

Primus Linie

Wer in stimmungsvoller Atmosphäre das neue Jahr starten möchte, ist bei der Primus-Linie genau richtig. Denn das Schifffahrtunternehmen aus Frankfurt bietet die All-inclusive Silvester-Fahrt mit Buffet „Silvester-Cruise in Frankfurt 2022“, für die noch Tickets erhältlich sind. 

Gäste der Primus-Linie erleben bei der Fahrt zum Jahreswechsel einen ganz besonderen Silvesterabend: Vor der imposanten Skyline der Mainmetropole mit einem optimalen Blick auf das Frankfurter Silvesterfeuerwerk genießen sie an Bord die Kreationen der Küchenchefs vom Buffet mit Vorspeise, Hauptspeise und Dessert. 

Bei der Vorspeise können Gäste unter anderem zwischen Weideochsen-Carpaccio mit Rucola und Steinpilz-Tiramisu auf gebratenem Thai-Spargel wählen. Kalbsrücken, Entenbrust, Zander und geschmorrter Hokkaido stehen als Hauptspeise zur Wahl und ein Dessertbuffet sorgt für den süßen Abschluss. Für den kleinen Hunger am späten Abend gibt es Mitternachtssnacks vom Buffet mit Kürbissuppe, Cheeseburger und Käseauswahl. Alle Getränke sind im Preis inkludiert.

Begleitet wird die Fahrt von einem DJ, der Musik aus den aktuellen Charts spielt und die Gäste zum Tanzen einlädt. Der Einlass zur Silvester-Cruise startet am 31. Dezember 2022 um 19 Uhr am Frankfurter Eisernen Steg / Mainkai, wo das Schiff eine Stunde später ablegt. Um 1:00 Uhr kehrt das Schiff zur Anlegestelle zurück. Tickets sind online bis zwei Tage vor Fahrttermin für 180 Euro pro Person buchbar oder am Fahrtkartenverkauf erhältlich. 

Weitere Informationen und Buchungen für alle Fahrten unter www.primus-linie.de

Menü