Presselounge
6 Fun Facts über die Region Bradenton Gulf Islands

6 Fun Facts über die Region Bradenton Gulf Islands

Die Region Bradenton Gulf Islands, zu der die Inseln Anna Maria und Longboat Key gehören, steht für das ursprüngliche Florida und begeistert mit ihrem entspannten und unkomplizierten Lebensstil. Sechs spannende Fakten gewähren Einblick in die Vielfalt der Region und laden zu einer Entdeckungsreise ein. Anna Maria Island | Fünf Minuten zum Strand Anna Maria ist mit ihren elf Kilometern Küstenlänge perfekt geeignet für ausgiebige Strandspaziergänge. Da die Golfinsel an ihrer breitesten Stelle auf nicht einmal eineinhalb Kilometer kommt, erreicht man von überall aus in weniger als fünf Minuten den Strand – zu Fuß. Pine Avenue | Die grünste kleine Hauptstraße in Amerika Die Pine ...
Neue Gulf Islands Ferry verbindet Bradenton mit Anna Maria Island

Neue Gulf Islands Ferry verbindet Bradenton mit Anna Maria Island

Fährbetrieb startet am 8. Dezember 2023 Am 8. Dezember 2023 startet in der Region Bradenton Gulf Islands eine neue Fährlinie, die Downtown Bradenton mit der Golfinsel Anna Maria Island verbindet. Die zwei Gulf Island Ferries können knapp 50 Personen transportieren und verkehren von Freitag bis Sonntag stündlich von 10:00 bis 21:00 Uhr. In Bradenton hält die Fähre am beliebten Riverwalk, auf Anna Maria Island gibt es gleich zwei Stopps: im Norden am Anna Maria City Pier und im Süden der Insel am historischen Bridge Street Pier. Die neue Fährlinie sorgt für entspannte Inseltage ohne Stau oder Parkplatzsuche und ein Tagesausflug nach Downtown ...
Cortez | Floridas ältestes Fischerdorf

Cortez | Floridas ältestes Fischerdorf

Die Region Bradenton Gulf Islands umgibt ein authentischer „Good Old Florida“-Charme und für Kulturinteressierte gibt es das ein oder andere Kleinod zu entdecken. Am nördlichen Ende der Sarasota Bay liegt das älteste Fischerdorf Floridas – Cortez. Seit über 100 Jahren gehen die Einwohner mit Stolz dem Fischfang nach und haben sich auf Meeräsche, Zackenbarsch, Red Snapper und Steinkrebse spezialisiert. Aus dieser Leidenschaft für die Fischerei entstand die Star Fish Company. Gegründet in den 1920er Jahren, besteht sie heute aus einem Markt und einem Restaurant. Hier werden der beste Fisch und die frischesten Meeresfrüchte zum Verkauf angeboten. Im 19. Jahrhundert von Siedlern aus ...
Downtown Bradenton für Kunst- und Kulturliebhaber

Downtown Bradenton für Kunst- und Kulturliebhaber

Die Region Bradenton, Anna Maria Island und Longboat Key steht für die ursprüngliche Golfküste. Von ruhigen und abgelegenen Zufluchtsorten über Hotspots für Wassersportler bis hin zu beliebten Stränden mit allen Annehmlichkeiten – wer hier landet findet ganz sicher seinen Traumstrand und gewöhnt sich schnell an den Florida-Lifestyle. In Downtown Bradenton erwarten Besucher zahlreiche Museen, Restaurants und Ausgehmöglichkeiten sowie kleine Boutiquen und Shops. Bei Straßenfesten und Bauernmärkten in der Old Main Street und im charmanten Künstlerviertel „Village of the Arts“ mischen sich Gäste und Einheimische. Vom größten Live-Kunstwerk bis zum größten natur- und kulturhistorischen Museum an der Golfküste des Sunshine States – ...
Ja zu Umweltbewusstsein | Die Region Bradenton Gulf Islands verkündet Partnerschaft mit der Non-Profit-Organisation Leave No Trace

Ja zu Umweltbewusstsein | Die Region Bradenton Gulf Islands verkündet Partnerschaft mit der Non-Profit-Organisation Leave No Trace

Die Region Bradenton, Anna Maria Island und Longboat Key an der Westküste Floridas verkündet ihre Partnerschaft mit der Non-Profit-Organisation Leave No Trace, die sich dem verantwortungsvollen Umgang mit der Natur verschrieben hat. Bradenton Gulf Islands ist die erste Region in Florida, mit der die Organisation zusammenarbeitet. In der Partnerschaft geht es unter anderem darum, das Bewusstsein für Regionalität und nachhaltigen Fischfang, den respektvollen Umgang mit Flora und Fauna sowie ehrenamtliches Engagement zu schärfen. So soll die Schönheit der Region auch für nachfolgende Generationen noch lange erhalten bleiben. Im Rahmen der Partnerschaft wurde ein Video produziert, in dem Naturschutz- und Nachhaltigkeitsvisionäre aus ...
Robinson Preserve | Natürliche Kinderstube und Abenteuer-Spielplatz

Robinson Preserve | Natürliche Kinderstube und Abenteuer-Spielplatz

Die Region um Bradenton ist bekannt für ihre natürlichen Sandstrände, üppigen Mangrovenlandschaften und unberührten Naturreservate. Sie geben Besuchern das Gefühl, in einem Florida vergangener Zeiten zu sein. Es gibt rund ein Dutzend Naturreservate in der Region. Einige sind Hunderte von Hektar groß, andere sind eher kleinere, natürliche Feuchtgebiete, und wieder andere sind Relikte aus einer vergangenen Zeit. Was sie eint: Sie sind Heimat unzähliger Fisch- und Krebsarten, Vögel, Schildkröten, Delfine und Manatees – insbesondere von Jungtieren, denn das dichte Unterwassernetz der Mangroven-Wälder ist die perfekte Kinderstube. Eingebettet im Nordwesten der Region liegt das Robinson Preserve. Auf über 275 Hektar erwarten Besucher Küstensalinen, ...
The Bishop Museum

The Bishop Museum

Zeitreisen, Sternenkunde und Manatee Yoga im größten natur- und kulturhistorischen Museum an Floridas Golfküste Das The Bishop Museum of Science and Nature ist das größte natur- und kulturhistorische Museum an Floridas Golfküste, nahe der Bradenton Gulf Islands. In Downtown Bradenton gelegen, erwarten Besucher hier eindrucksvolle Exponate zur Geschichte Floridas, ein Planetarium und im Parker Manatee Rehabilitation Habitat die sanften Riesen des Sunshine States. Wechselnde Ausstellungen sorgen dafür, dass es bei jedem Besuch etwas Neues zu entdecken gibt. Der Museumsbesuch beginnt mit einer Reise in die Vergangenheit. Ein gigantisches Mastodon, ein entfernter Verwandter des Mammuts, deutet auf die eindrucksvolle Geschichte des Landes ...
Ed Chiles‘ Umweltprojekte im Inselparadies Bradenton Gulf Islands

Ed Chiles‘ Umweltprojekte im Inselparadies Bradenton Gulf Islands

Bradenton Gulf Islands setzt sich seit Generationen für Umweltschutz und ein authentisches Florida ein. Besonders Ed Chiles hat die Region an Floridas Westküste viel zu verdanken. Der Gastronom, Investor und Vater von zwei Töchtern rief zum Schutz des lokalen Ökosystems, der Artenvielfalt und für ein umweltfreundliches Inselleben verschiedene Projekte ins Leben. „All Clams on deck“ Mit der Initiative „All Clams on deck“ unterstützt Ed Chiles das Ökosystem entlang der gesamten Golfküste. Ziele des Projektes sind die Verbesserung der Wasserqualität, die Reduzierung der Algen und allen voran die Schaffung von gesundem Lebensraum für die Unterwasserwelt. Mit seinem Team pflanzt Chiles dazu ...

Logo Global Communication Experts

Über GCE

Global Communication Experts ist seit 2009 in unseren Kernmärkten Deutschland, Österreich und der Schweiz tätig und rund um den Globus mit engen Partnern erfolgreich.

Kontakt

Global Communication Experts GmbH
Hanauer Landstraße 184
60314 Frankfurt
Telefon +49 69 17 53 71 – 00