Presselounge

Von Mailand bis Matera: Italien ist Filmkulisse für erfolgreiche Blockbuster und Thema zahlreicher Filmfestivals

Filme wie „House of Gucci“, „Tenet“ oder der letzte James Bond-Streifen haben eines gemeinsam:  Sie alle wurden in Italien gedreht. „Seit jeher dienen die abwechslungsreiche Landschaft und die pittoresken Orte des Belpaese Regisseuren aus der ganzen Welt als Schauplätze ihrer Filme. Wer nun auf den Spuren von bekannten Stars wie Daniel Craig oder Lady Gaga Italien entdecken will, dem geben wir im Folgenden einige Inspirationen“, sagt Antonella Rossi, Leiterin der Italienischen Zentrale für Tourismus ENIT-in Deutschland. „James Bond: Keine Zeit zu sterben“ in Matera Enge Gassen und atemberaubende Aussichten, die perfekte Grundlage für eine spektakuläre Verfolgungsjagd: Im aktuellen James Bond-Film „Keine ...

Glückliche Gewinner beim 28. Premio ENIT in Frankfurt: Prämierte Beiträge zeigen Facettenreichtum des Belpaese

Beindruckende Bergmassive, malerische Küsten und jede Menge italienisches Lebensgefühl: Die verschiedenen Facetten Italiens standen nicht nur in den prämierten Beiträgen des 28. Premio ENIT im Mittelpunkt, sondern auch bei der gestrigen Preisverleihung im Frankfurter Clubhaus Germania. Eine glanzvolle Gala-Veranstaltung erwartete die Gäste bei der Vergabe der begehrten Medienauszeichnung der Italienischen Zentrale für Tourismus (ENIT) für die besten deutschsprachigen Publikationen über das Reiseland Italien. Die glücklichen Gewinner konnten sich mit ihren Werken unter insgesamt 148 Einsendungen durchsetzen, wobei auch Prominente wie TV-Moderator Stefan Gödde oder Spiegel-Bestseller-Autor Stefan Maiwald unter den Preisträgern sind. „Initiativen wie diese zeugen von der Passion für Italien, ...

Antonella Rossi übernimmt deutschlandweite Leitung von ENIT

Antonella Rossi ist ab sofort Leiterin der Italienischen Zentrale für Tourismus ENIT für Deutschland. Als Country-Managerin koordiniert sie nun alle Aktivitäten für den deutschen Markt. „Ich freue mich sehr über diese neue Aufgabe, die Synergien schafft. Die Bündelung der Marketingaktivitäten wird sich besonders positiv auf den für Italien wichtigsten Quellmarkt auswirken“, sagt Antonella Rossi. Die gebürtige Süditalienerin ist bereits seit 2005 für ENIT tätig. Hier war sie anfangs für Kommunikation und Marketing zuständig, bevor sie die Leitung des Büros in Frankfurt innehatte. Zuvor arbeitete Rossi im Finanzsektor, wie für die Commerzbank Group, meist mit dem Schwerpunkt Italien. Rossi hat unter anderem ...

Italien-Feeling in Wiesbaden: ENIT beim Merian Travel Festival

Auf der Premiere des Merian Travel Festivals feiert auch ENIT ein Debüt. So ist die Italienische Zentrale für Tourismus erstmals nach zwei Jahren auf einer Publikumsveranstaltung mit einem Stand vertreten. Vom 1. bis 3. Oktober dürfen sich Besucher des Events im RheinMain Congress Centrum in Wiesbaden auf Italien-Feeling freuen. Hier erhalten sie neueste Informationen aus dem Belpaese und können auf Insidertipps zu den unbekannten Seiten Italiens gespannt sein. Absolutes Highlight für Italien-Fans ist am Samstag, 1. Oktober, ab 19.15 Uhr die Nightsession mit Autor und Premio ENIT-Gewinner Marco Maurer, der von seiner italienischen Reise in einem Fiat Cinquecento berichtet, sowie ...

Kleinode in Italien entdecken: Von Aosta in den Alpen bis hin zu Siracusa auf Sizilien

Citytrips sind bei deutschen Urlaubern sehr beliebt. Rund 72 Prozent von ihnen gelten laut der Studie „Insightwissen Städtetourismus“ als „städtereiseaffin“, wobei immer mehr Urlauber auf der Suche nach Alternativreisezielen sind. Da werden sie in Italien fündig. Denn das Belpaese lockt nicht nur mit bekannten Städten wie Rom oder Florenz, sondern hat auch zahlreiche Kleinode zu bieten, die es zu erkunden gilt. Aosta Sie wird auf Grund der vielen antiken Ruinen als zweites Rom bezeichnet, aber im Gegensatz zur italienischen Kapitale ist Aosta von den verschneiten Berggipfeln der Alpen umgeben und liegt im Norden der Apenninhalbinsel. Geschichtsbegeisterte dürfen sich auf den großen Augustusbogen ...

In Luxus schwelgen: Golfen, segeln, Gas geben - Urlaub der Premiumklasse in Italien

Noch nie hatten die Deutschen so viel Geld, Zeit und Lust zu verreisen, wie in diesem Jahr.* Nach zwei Jahren voller Entbehrungen wollen sie sich wieder etwas gönnen. So steht bei vielen Luxusurlaub auf dem Plan. Besonders gut lassen sich Premiumklasse-Ferien in Italien realisieren, dem Land, in dem man schon immer großen Wert auf eine hohe Qualität legt. Golfurlaub im Kloster So auch in den mehr als 400 Golfanlangen des Landes. Oft beeindrucken sie mit ihrer spektakulären Lage vor mächtiger Bergkulisse oder entlang malerischer Küstenabschnitte. Eine besonders hohe Dichte an Plätzen erwartet die Besucher in der Lombardei vorwiegend um Mailand und in der Nähe ...

Degustations-Erlebnisse und Yoga-Sessions in den Weinbergen Italiens

Weinliebhaber wollen den Rebensaft nicht nur genießen, sondern in seiner natürlichen Umgebung emotional und sinnlich erfahren. Auf ganz besondere Erlebnisse dürfen sie sich dabei in Italien freuen. Denn das Belpaese lockt mit rund 150 Strade del Vino (Weinstraßen), sowie 350 verschiedenen Weinsorten und mehr als 500 Weinen, die eines der Qualitäts-Gütesiegel DOCG, DOC oder IGT tragen. Zudem fördert die Weintourismusbewegung Movimento Turismo del Vino den Tourismus mit zahlreichen Aktionen wie den Vigneti Aperti (offene Weinberge). Vigneti Aperti (offene Weinberge) Jedes Wochenende bis November haben Besucher die Möglichkeit, die Weinberge verschiedener Produzenten zu besichtigen. Letztere veranstalten für ihre Gäste Konzerte, sensorische Workshops, ...

Beste Italien-Reisebeiträge gesucht – Italienische Zentrale für Tourismus verleiht den 28. „Premio ENIT“ – Neu: Publikum entscheidet mit

Italien-Autoren aufgepasst: Die Italienische Zentrale für Tourismus ENIT verleiht am 19. Oktober den „Premio ENIT“ im Rahmen der Frankfurter Buchmesse. Zum 28. Mal werden die besten Medienbeiträge rund um das Reiseland Italien ausgezeichnet, wobei das Publikum selbst dieses Jahr eine entscheidende Rolle spielt. So können in der Kategorie ,,Travel Blog‘‘ Italienfans auf der ENIT Facebook-Seite für ihren Favoriten abstimmen. Gesucht werden deutschsprachige Beiträge von Journalisten, Autoren, Bloggern und Kreativen, die zwischen Juni 2021 und August 2022 in Deutschland, Österreich und der Schweiz veröffentlicht beziehungsweise ausgestrahlt wurden. Sie können noch bis 31. August 2022 in den folgenden Kategorien eingereicht werden: „Bester ...

Logo Global Communication Experts

Über GCE

Global Communication Experts ist seit 2009 in unseren Kernmärkten Deutschland, Österreich und der Schweiz tätig und rund um den Globus mit engen Partnern erfolgreich.

Kontakt

Global Communication Experts GmbH
Hanauer Landstraße 184
60314 Frankfurt
Telefon +49 69 17 53 71 – 00